PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hope M4 Scheibenbremse quietscht?



t.steels
11-06-2003, 15:50
hallo leute,

hat jemand erfahrung mit einer Hope M4 scheibe?
ist es normal das sie quietscht....wenn ja, gibt es andre belege?

brauch seit neuesten keine klingel mehr! :D

lg
steels

Luki
11-06-2003, 15:59
Da kann a bissl Öl auf der Scheibe sein, das Quietschte bei mir immer höllisch.
Bremsenreiniger vom Forstinger hilft da.
Oda an gscheiten Inländer Rum aus der Apotheke ;)
Des is so a 98% Alkohol der kann da auch helfen.

hubschraufer
11-06-2003, 22:23
...unabhängig vom Fabrikat:

>Reinigung (siehe Luki)
>Schraubverbindung der Scheibe kontrollieren
>Beilagscheibe unter den Kopf der Bremssattel Befestigungs-
Schraube
>Kupfer- oder Cheramikpaste dünn auf die R ü c k s e i t e
der Bremsbeläge auftragen. Darf nicht mit Bremsbelag oder
Bremsscheibenin Berührung kommen! (Erhältlich als Spray oder
Tube zB Forstinger oder Baumarkt)
>Parallele Ausrichtung des Bremssattel zur Scheibe mit 0,2 mm
Distanzscheiben oder Fräsen.
Das wären die ersten Schritte in der Quietschbekämpfung...

EineDrahra
12-06-2003, 22:40
Original geschrieben von hubschraufer
[B
>Beilagscheibe unter den Kopf der Bremssattel Befestigungs-
Schraube
[/B]

was bewirkt die beilagscheibe? also hinsichtlich des lärms.

hubschraufer
12-06-2003, 23:08
...es ist einer der vielen verzweifelten Versuche die Schwingungs-weiterleitung von einem Bauteil zum Nächsten zu brechen. Das
sind Methoden die ich selbst erfolgreich angewendet habe. Aber
ich bin auch offen für Woodoo, schwarze Messen, Teufelsaus-
treibung usw...