PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Bike für meine Freundin???



Jousch.Com
12-06-2003, 11:58
Hallo!

Also ich weiß ned wieviel Mädls hier im BB sind, aber fich frag mal!! Es können natürlich auch Buben antworten! :D


Meine Freundin (17) hat sich entschlossen mit dem MTBiken anzufangen. Nur braucht Sie erst mal ein Bike.

Gleich vorerst: SPD-Pedale, Tacho hat sie schon. Gewand, Ausrüstung auch.

Braucht eben nur noch ein Bike.
Sie hat sich für folgende Preisklasse entschieden: ca. 2000 bis 2400 €


Ihr derzeitiger Favorit ist das Specialized Epic. Ein Fully.

Welche guten XC-Fullys gibts sonst noch auf den Markt in dieser Preisklasse??


gibts Erfahrungen mit Epic-Bikes??




BIte Danke....


MFG
Josef | PUTZEN MUSS DANN SOWIESO ICH DAS BIKE :( :( :(

ingoShome
12-06-2003, 12:12
Das Epic ist wirklich fein!
Die Preisklasse mit der sie einsteigt auch!
Mit einem Fully zu beginnen ist sicher auch ok ...

Ob das Epic das rictige ist, weiss ich nicht, weil es m.E. einfach zum
Heizen geboren ist - es ist kein Wohlfühlbike ...

Das wichtigste sonst m.E.:

1. Es muss leicht sein!
2. Sie muss sich (auch längere Zeit) drauf wohlfühlen!
3. Es muss IHR gefallen (*

*) Sie muss richtig geil drauf sein, so schnell wie
möglich wieder draufsitzen zu können ... ;-)

Wenn das Epic ihr das bietet, ist ja ok - aber das mit dem
Gewicht dürfte in der Preis-Klasse nicht zu schaffen sein!?

Wichtig ist anfänglich sicher auch, das sie sich mit der
Bereifung wohl und sicher fühlt ... auch da ein Auge drauf haben.

Ein feines Fully für die Dame, die g'scheit einsteigen will, scheint
mir das Ghost Scandium (FX? - der Viergelenker halt) zu sein, das
es demnächst auch von cycles4you als F.A.T.FS 4.0 sehr günstig geben
soll. Das wäre dann ein Fully mit sehr wenig Gewicht in etwa der
anvisierten Preisklasse!?

lg!ingo // nach 2h Trails damit ein echter Epic-Fan!

ps: unbedingt an einen Händler wenden, der auch mit Lenker und Vorbau
variieren lässt - Das erste Wohlfühlen ist leider auf schlechten Bikes oft einfacher,
weil die besseren bikes für Frauen oft zu "racig" ausgelegt sind, was sich ducht einen anderen Vorbau
leicht korrigieren liesse ...

Jousch.Com
12-06-2003, 12:33
werden zum mountainbiker in wr. neustadt gehen.

Hoffe das meine Freundin ein Epic auch testen kann.

Welche ausgefallenen, guten, leichten Fullys gibts denn noch!


:D

Fuxl
12-06-2003, 12:46
Wie wärs mit nem Simplon CIREX!*ggg* :D :D :D :D

BBBUUUAAAAHHHH!!!

Heut bin ich fies drauf!


mfg
Fuxl

Jousch.Com
12-06-2003, 12:49
Sie will leider kein Simplon!!!! :( :( :( :(


Leider!!! Leider

Fuxl
12-06-2003, 12:54
Man die Dame hat geschmack! :D

Wie wärs mit nem Heavy Tools? :D :D
Das Dot ONE bzw. das DOT TWO würd so in der Preisklasse liegen!

www.heavytools.com

mfg
Fuxl

Luki
12-06-2003, 14:52
Alle reden von Heavy Tools und Simplon :k:
Ein gscheites Hartteil da bekommst schon ein sehr gutes Hartteil um 2000 Euronen.
Ich wüsste da ein Rotwild das günstig herzugeben ist. ;)
Wenns denn ein Fully sein muss dann eher so in die Richtung Steppenwolf, oder vielleicht sogar ein Canyon die sind G.u.G.

ABER AN DEINER STELLE WÜRDE ICH IHR DAS ROTWILD EMPFEHLEN!! :D

MAG B
12-06-2003, 15:01
is da gemeint???

Luki
12-06-2003, 15:05
Mein Rotwild ist da gemeint.

Eines der schönsten die es gibt ;)

Fuxl
12-06-2003, 15:09
Jetz verheimliche nicht alles! Willst das ja eh loswerden!
(Ich kenn das Teil! Und ich sag das das ein gutes Teil ist)

mfg
Fuxl

Luki
12-06-2003, 15:20
Wie würde Richard an dieser Stelle sagen??

huahaa guat gmocht Roli!!

Fuxl
12-06-2003, 15:38
Was hab ich jetzt schon wieder falsch gemacht?? :confused: :confused: :confused:

Jousch.Com
12-06-2003, 15:40
meine kauft kein gebrauchtes bike!!! möcht ein neues!! nicht ein gebrauchtes rotwild!!! :s: :s:

giantdwarf
12-06-2003, 15:43
Hallo,
meine Freundin hat sich ein Giant XTC zugelegt, in der Auswahl war auch das Merida LRS. Das Giant hat aber die wesentlich sportlichere Sitzposition. Die Trek Fuel find ich etwas überteuert.
Du siehst: ganz auf 4-Gelenker eingeschossen.

Luki
12-06-2003, 15:47
@Fuxl Hod eh olles passt!

Du willst feilschen....
Das ist die Gelegenheit... ausserdem hast du deine Freundin schon gefragt, ob sie ein Rotwild will.

Ich glaube du willst es ihr gar nicht sagen.... tue es und sie wird begeistert sein das du so vernünftig bist.
Glaube mir!

Ein Epic kann nix frag den Fuxl.

Ausserdem hat das nicht so ein geringes Gewicht wie das Rotwild, denn das Rotwild ist wirklich leicht.
Was leichteres um den Preis den ich deiner Freundin machen werde als das Rotwild wird es nicht geben nicht.
Also die Entscheidung fällt auf das Rotwild, du wirst sehen!

Fuxl
12-06-2003, 15:56
@Jousch
Nimm es! sonst gibt er nie ne ruhe!

Also das Epic bin ich mal kurz gefahren. Hat mich aber nicht überzeugt! Das ist einfach ein Bike das die nachteile eines Fullys mit den Nachteilen eines HT verbindet und somit nichts für mich ist!
Aber jedem das seine!

Das Merida LRS hab ich auch schon getestet. Is auch nicht wirklich das wahre. Schwingt trotz der spezial-dämpferaufhängung im wiegetritt ziemlich stark! Und auserdem war beim Testbike nach kurzer zeit die luft aus dem Dämpfer!
(Hätt ich doch nicht springen solln??? :rolleyes: :confused: )

mfg
Fuxl

Jousch.Com
12-06-2003, 20:15
naa wirklich!!!

ernst bleiben. sie möchts diese Woche noch bestellen!!!

Entweder ein Epic oder ein Giant NRS denke ich.

was gibts sonst noch gutes in dieser Preisklasse?

Zap
12-06-2003, 21:37
Original geschrieben von Jousch.Com
werden zum mountainbiker in wr. neustadt gehen.


Dort bekommt man um das Geld schon ein Epic???WOW.

'Ausgefallene' bikes wären das Santa Cruz Blur, Maverick-Bikes, Marin

Wirklich ausgefallene Bikes sind meiner Meinung nach nur Selbstbauräder! ;)

daMichl
12-06-2003, 21:48
Oder ein Steppenwolf ;) .Dann hats was besonderes ...

.......Sag mal Jousch.......willst du mich foltern mit dem Foto in deinem Avatar ? :p

Is ja furchterbar :k: :D ;)


P.s. wie groß und wie schwer ist denn deine Freundin ?Ist eventuell interessant bei der Rahmenwahl......

realbiker
12-06-2003, 21:52
Ich persönlich würde auf ein Fisher BIG SUR

http://www.drahteselklinik.at/bikes/2003/fisher/GS/fotos/bigsur_gs.jpg

oder SUGAR 3 wechseln ... :D

http://www.drahteselklinik.at/bikes/2003/fisher/GS/fotos/sugar3plus_gs.jpg

ingoShome
12-06-2003, 23:03
Epic oder NRS - Die gute hat Geschmack!!!!

Erhalte sie Dir ;-)

Leichter ums Geld wär halt das Scandium, auf das ich oben schon
hingewiesen habe! Wäre m.E. aber dieselbe Kategorie!

lg!ingo // oi oi oi .... mit 17 geht die so ran .... jö!

ingoShome
12-06-2003, 23:07
PS:

Steppenwolf FS Tundra wär auch noch in der Kategorie ...
Aber kann natürlich optisch nicht ganz mithalten und
ich fand sie auch immer ein wenig überraschend teuer.
Überraschend auch: Viergelenker! Zufall oder hatr sie schon
eine so klare Vorstellung?

lg!ingo // einmal Viergelenker - immer Viergelenker!

NoWin
12-06-2003, 23:08
Bin halt ein Sugar Fan - daher Gary Fisher :D - aber am besten in ein Fachgeschäft deines/eures Vertrauens gehen, plaudern, probefahren - entscheiden - ich würd nichts überhudeln, ob jetzt 1 Woche früher oder später das gewünschte Bike da ist ist vollkommen egal ;)

Ergänzung: Bei Stevens bekommst viel Radl fürs Geld :p

Luki
13-06-2003, 08:56
Fahren lernst nur mit dem Hardtail.

Zum Anfang würd ich sicher immer ein Hardtail nehmen.
Alleine wegen der Fahrtechnik.
Deine Freundin is sicher leichter als du, und du willst ihr um 2000€ ein Fully andrehen was sicher über 12kg hat?

Gib ihr lieber dein Cirex und du nimmst dir den 2000€ Hobel.

Jousch.Com
14-06-2003, 10:03
Original geschrieben von Luki
Fahren lernst nur mit dem Hardtail.

Zum Anfang würd ich sicher immer ein Hardtail nehmen.
Alleine wegen der Fahrtechnik.
Deine Freundin is sicher leichter als du, und du willst ihr um 2000€ ein Fully andrehen was sicher über 12kg hat?

Gib ihr lieber dein Cirex und du nimmst dir den 2000€ Hobel.


glaub i ned ganz!


ich habe eine rahmengröße 53cm. durch die 125mm federgabel nachmal das ganze gehoben.

Da muss meine freundin auf den zehenspitzen stehen.

Jousch.Com
14-06-2003, 10:34
meine freundin, die hoffe ich bald, auch hier am bikebaord teilnimmt, hat sich ein Specialized Stumpjumper FSR Disc Customized bestellt:


Optionen:
kürzerer Vorbau
Selle Italia Trans Am Lady
Straight-Bar
Ritchey WCS-Bar-Ends
Mavic Crossroc UST Disc
Magura Julie '03
Hutchinson Python UST 2,1" Silver-Edition



Ich glaub das is eh keine so schlechte wahl.
Das Epic war ihr am Hinterbau dann doch etwas zu straff.