PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : härtestes Freeride Rennen



Mr.D
12-06-2003, 19:05
Hi Leute, hab grad im Fernsehen eine Reportage über das härteste Freeride Rennen in Jindabyne gesehen. Na, wär das was für euch?? Ich glaube einige von euch, würden nicht mal so schlecht abschneiden!!

Northshore
12-06-2003, 19:20
also ich hab alle Red Bull Videos einschließlich des heute gezeigten ride 2 jindabyne.

ich trau mich da behaupten,das kaum ein Österreicher dort "überlebt hätte!?in Real ist ja bekanntlich das noch VIEEL
ärger zu fahren!

keine Frage das es gute Freerider und Downhiller gibt bei uns,
aber Jindabyne ist wohl eine eigene "Liga!.
:o

corax
12-06-2003, 19:26
Ich glaube einige von euch, würden nicht mal so schlecht abschneiden!!


ja, vor allem an den haxn, händ, kopfi... :D ;)

Mr.Radical
12-06-2003, 19:48
He bei uns hupfen die Erwachsenen 2-4m Drops. In Kandada beginnen da die Kinder bei der Höhe zum üben! ;)

Zap
12-06-2003, 20:17
*räusper*. 2-4 meter wird ja nur mehr zum Aufwärmen gesprungen oder aus Spass. Das was beim Red Bull Ride gedropt wird ist nur mehr KRANK!:rolleyes: Und ich wage zu behaupten, dass es hier im Forum niemanden gibt, der diese Strecke auf dem Bike erleben möcht oder überleben kann. Ich hab das Video vom ersten Red Bull Ride gesehen und bin eigentlich nicht so beeindruckt.
Im Grunde fahrens alle die gleiche Strecke. Was mich allerdings an der Strecke reizen würde, wäre die wirklich felsige Sektion. Da hab ich wirklich (blöd) geschaut! :eek:
'Unsere' Fahrer sind glaub ich zu vernüftig, um dort mitzumachen:D

Christoph
12-06-2003, 20:19
Original geschrieben von Zap
Und ich wage zu behaupten, dass es hier im Forum niemanden gibt, der diese Strecke auf dem Bike erleben möcht oder überleben kann.
Erleben wollen - JA, unbedingt
Überleben können - NEIN, eher unwahrscheinlich :p (aber wen stört das schon, hauptsache Spaß macht's)

Mr.D
14-06-2003, 13:23
Glaubt ihr wirklich ihr hättet da keine Chance? Es schaut zwar nicht sehr leicht aus, aber doch irgendwie machbar, glaub ich....

@Radical, Zap: Sind die Kanadier so gut?

Christoph
14-06-2003, 13:41
Original geschrieben von Mr.D
Glaubt ihr wirklich ihr hättet da keine Chance? Es schaut zwar nicht sehr leicht aus, aber doch irgendwie machbar, glaub ich.... Also ich halte mich schon für einen ganz passablen Biker der sich nichts scheißt.
Aber ich würd die Angelegenheit sicher nicht überleben. :rolleyes:

Br@in
14-06-2003, 15:31
vielleicht ist in Canada das Schwerkraftfeld nicht so stark? :D:D:D

jogul
14-06-2003, 16:47
Original geschrieben von Loco
Ich würde dort NICHTS reißen..... :(

ausser ein paar bandln ;)


ich denk mal dinge die man in einem freeride video sieht oder auch bilder die man von überseeischen freeride bewerben sieht sind als normalsterblicher praktisch nicht machbar. die leut die bei sowas fahren trainieren vermutlich mehrere stunden pro tag -> mit sponsoring und ohne berufliche "verpflichtung" (obwohl das das training ja auch ist) geht sowas schon. machbar siehts immer aus in den videos, aber in der praxis... :rolleyes:
wenns hier im bb jemanden geben würde (ich will da jetzt keinem zu nahe treten) der sowas zambringen würd wäre er bestimmt nicht hier, im bb :p

jogul
14-06-2003, 16:55
Original geschrieben von Br@in
vielleicht ist in Canada das Schwerkraftfeld nicht so stark? :D:D:D

jetzt wollen wir doch da mal keine unqualifizierten vermutungen aufstellen ;) :D dass die erdanziehungkraft im schnitt überall gleich is sollte doch bekannt sein (die betonung liegt auf "im schnitt" -> dort wo ich fahr is sie immer am höchsten). dass das freeriden in kanada "leichter" is liegt einzig un allein an der dortigen luft-dichte, an der salzhaltigkeit der luft (liegt ja am meer :p ) und an den aufwinden die sich durch den einfluss des golfstromes dort bilden.
also brain, mach dich das nächste mal zerst im internet schlau :D

grüsse jO


PS: im ernst, ich glaub dass das grösste problem mit sport in österreich jenes der verbote is. wie solls bei uns jemals einen guten fussballspieler geben wenn den kleinen kindern das spielen auf grünflächen verboten wird? (-> gemeindebau), wennst auf unseren schotterwegen mim auto keine 200 fahren darfst (weil man dort GARNICHT fahrn darf) wirds auch nie einen guten rallyfahrer geben. und freerider werden auch nicht durch anschiss durch förster geboren :D is von weit hergeholt, ich weiss, aber ich glaub eben dass es daran liegt. natürlich würds auch zu nix ausser chaos führen alles zu erlauben, is ein bissl schwierig.

daMichl
14-06-2003, 17:16
Original geschrieben von Loco
Zum "Red Bull Ride" in Jindabyne wird man eingeladen, nyx einfach so hingehen. D.h. wenn Du so eine Einladung im Postkastl findest, dann gehörtst Du zur Elite.


Ach die Einladung hab ich scho wegghaut....die wollten mir den Flug nicht zahlen *schmoll* :rolleyes:

Mr.Radical
14-06-2003, 20:51
Original geschrieben von Loco
Du hast Dich verschaut..... das war das Hofer-Prospektl mit an RedBull im Angebot drauf.... :D :D :D Da Hofer hat nur Power Horse! :D ;)

Mr.D
14-06-2003, 21:38
Leute ihr seid echt die besten! Immer zum Spaßen aufgelegt! :D

OK, die Stunts sind vielleicht nicht machbar, aber immer eine Augenweide in Zeitschriften oder im TV

daMichl
15-06-2003, 15:36
Original geschrieben von Mr.Radical
Da Hofer hat nur Power Horse! :D ;)

Dann wars vielleicht a Werbeblattl vom Billa ;) .

Najo......mit meinen tollen <1m Drops ,mit anschließender Flugrolle ,hätt ich wahrscheinlich eh nur in 2. Platz gmacht :D .

@Loco :

Noch so´n Spruch -> Rahmenbruch :s: