PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wheelie beim fahren



klauber
15-06-2003, 22:13
nur ne kurze frage. hat irgendjemand einen link oder eine beschreibung wie man abwärts auf dem hinterrad fährt?

ich weiß das klingt irgendwie blöd aber ich brings einfach nicht her beim schnell fahren das vorderrad so weit hochzuheben das ich einen wheelie machen kann. aus dem stand is das kein problem für mich.

hab alles schon probiert mit reißen zurücklehnen und federgabel rückstoß ausnutzen. ich komm einfach nicht drauf wie man das macht.

danke für eure antworten

Mr.Radical
16-06-2003, 06:52
Ich habs so gehört!!

" Man gint Druck auf den Lenker, lehnt sich nach vorn, ruckartig reißt man nach hinten(den lenker) und tritt in die Pedale. Man muss sich ganz nach hinten lehnen und die hände müssen gestreckt sein!"

Joga
16-06-2003, 09:01
Es funktioniert gleich wie beim Wheelie in der Ebene, nur dass du dich (relativ gesehen) weiter zurücklehnen musst...

schneiz
16-06-2003, 14:57
wennst ihn langsam kannst geht er schnell eh genauso. schnell is er sogar leichter weilst stabiler bist.

wennst aber schnell auf einem rad begab fahren willst würd ich aber n manual lernen - is einfach irgendwie geiler :D


hab alles schon probiert mit reißen zurücklehnen und federgabel rückstoß ausnutzen

oiso mit reißen wirst bei soichen sachen sowieso net weit kommen; da würd ichs eher ruhig und gschmeidig probieren oder einfach nur mit schwerpunkt verlagern - damit lässt sich so viel machen des glaubt ma gar net.


ich brings einfach nicht her beim schnell fahren das vorderrad so weit hochzuheben das ich einen wheelie machen kann. aus dem stand is das kein problem für mich.

dann probier hald mal bergab langsam einen wheelie wegzufahren; wennst n wheelie kannst und es bergab geht dann hast eh glei a gscheide hazn oben und irgendwann wirst dann auch mal direkt ausm schell fahren aufs hinterradl umsatteln können! ;)