PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Planung einer DH oder 4X Strecke ???



realbiker
20-06-2003, 17:30
Hallo Jungs!

Kann mir jemand sagen wie man bei der Planung einer DH oder 4X Strecke vorangeht? Was ist alles zu beachten? Hat jemand Erfahrung damit (Pagey, Christoph)? Klar zuerst sollte man sich mal den Grund anschauen aber dann? Entwirft man die Strecke am Reisbrett? Vielleicht kann mir jemand von den Windischgarstnern über Probleme, ... bescheid geben? :confused:

TXS Folks !!! :p :D ;)

Spucka
20-06-2003, 17:47
hi
also i kann dir nur beider planung einer 4X Strecke behilflich sein

also als erstes mußt mal den grund kenne wo das ganze hinbaust
danach legst einfach mal den Streckenverlauf fest, am besten mit ein paar Holzstecken abgrenzen.
danach überlegst dir ein paar hindernise die du einbauen willst und fügst sie dann in die strecke ein wo du sie hinhaben willst,
solltest halt auf Hanglage bdacht nehmen bezüglich steilheit,
naja für mich muß ein 4X ziemlich flüßig sein und du solltest auch in bedacht nehmen wenn jemand stürzt das er wieder zu Schwung kommt und eine eventuelle aufholjagd starten kann.
naja und dann gehts eigentlich ans bauen,ihr sollte natürlich scho während dem bauen die Strecke immer testen abschnittsweise damit ma schnell veränderungen wahrnehmen kann
wennst anregungen brauchst meld dich einfach bei mir oder besser du kommst zu unserem Rennen am 9.August und schaust dir unseren 4X an

Greets Spucka :l:
www.fsc-tieschen.com

realbiker
20-06-2003, 18:52
Das heisst Grund aufsuchen - des werd ich dann mal machen ... das mit den Baggern und so soll angeblich die Gemeinde zahlen - nur so wies scheint wird das Grundstück etwas steil werden ... naja mal sehen werde vielleicht Bilder hier ins Forum posten und dann können wir ja weitersehen!

Bis jetzt mal Danke - übrigens eure Strecke sieht genial aus !!! ;)

Wilhelm
21-06-2003, 00:54
was man vielleicht beachten sollte bei ne DH strecke, dass sie nach möglichkeit bergab geht :p


bei 4X is auch kein nachteil wenns selbiges tut


ansonsten würd ich halt schemenhaft mir ne plan ausarbeiten und aufzeichnen - der rest ensteht dann eh, wenns nix allzu professionelles sein soll, von selbst!

und geschaufelt und geshaped kann im nachhinein immer noch werden!

speedy
21-06-2003, 08:13
@realbiker

was geht denn da vor sich :confused: :confused: :confused: :D

realbiker
21-06-2003, 09:02
Naja des kann i leider noch ned sagen is nu geheim wird aber so wies aussieht bald was werden (Sommer) ;)

Joga
21-06-2003, 13:32
Hab auch schon seit langem mit dem Gedanken gespielt, im Gleisdorf Kessel so ein Projekt zu verwirklichen... allerdings bin ich bis jetzt noch auf keine Zustimmung gestoßen...! :-(

Mr.Radical
21-06-2003, 16:14
@Joga
I würd da helfen!!

roadrunner82
22-06-2003, 19:13
@Joga
Ich wär auch dabei.

Fuxl
24-06-2003, 12:17
@Joga
Würd dir auch helfen!
(Komm nur leider von wo ganz anders her!)


Ich versuch auch sowas ähnliches in kleinstform aufzubauen!
Aber irgendwie passt da bei mir nie was! Rampe zu flach, Rampe zu steil, anlieger zu weit, anlieger zuu niedrig,......

so a schaß


mfg
Fuxl

Joga
24-06-2003, 12:30
Ich wär froh, wenn ich überhaupt mal was zustande bringen würd... ich hoffe, dass ich jetzt durch den Lehrwart mehr erreichen kann. Wir haben ja früher auch schon Kicker und Rampen im Wald gebaut, aber halt illegal... die sind über kurz oder lang dann immer "verschwunden" *grml*

pazi
24-06-2003, 12:51
@joga: bin auch dabei

aus gleisdorfnähe..
wenns a hilfe brauchst.

tomolino
24-06-2003, 12:57
@realbiker,

soll ich gleich ein RM7 bestellen oder doch lieber noch ein paar Wochen warten.........wenn die Gemeinde zahlt (!) und du die Strecke nicht in Tschechien shapen willst, mein geliebter Bruder hat ein Baggerunternehmen....

grüße, der tom.

Joga
24-06-2003, 13:39
Original geschrieben von pazi
@joga: bin auch dabei

aus gleisdorfnähe..
wenns a hilfe brauchst.


Original geschrieben von roadrunner82
@Joga
Ich wär auch dabei.


Original geschrieben von Mr.Radical
@Joga
I würd da helfen!!


Ich werd noch mal einen Besuch im Gemeindeamt machen... Wenn sich wirklich was ergibt, dann werd ich mich bei euch melden...! Ich nehm euch beim Wort!