PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PPS Einstellungen??



Jousch.Com
22-06-2003, 12:21
Aufgrund weniger Klicks stelle ich das mal hier rein:


http://www.nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=9333


Ich wäre euch sehr dankbar....



Bitte Danke!!

Zap
22-06-2003, 12:24
Obere Grenze: 220 minus Lebensalter
Untere Grenze: Je nach Training nicht?

Oder was meinst du genau?

pazi
22-06-2003, 13:27
wenn du werte wissen willst:
1. ungenaue werte: 220-Lebensalter ist eine nur ungenaue obergrenze für einen durchschnittlichen maximalpuls, den du im training nicht erreichen solltest, sonder nur im rennen. viel wichtiger ist deine anerobe schwelle.... testen!
allgemein sagt man maxpuls*0.8....nur ungenau.
so, jetzt ist die frage was du trainieren willst: GA grundlagen ausdauer: 60-70% von aneroben schwelle......=oberer und unterer wert zum eingeben in die pulsuhr.
GA1: 70-80% von der aneroben schwelle....
und dann WK=wettkampfausdauer.....alles über 80%von GA1
in deinem training solltest du 60% der trainingseinheiten in GA absolvieren, 30% in GA1 und 10% in WK.
2. Laktattest bei einem leistungstest bei einem sportmediziner: kostenpunkt ~ 100 euro.
es gibt hunderte von büchern darüber: informieren!
ich hoffe ich habe deine frage richtig verstanden und dir ein wenig weitergeholfen.

WarEagle
22-06-2003, 18:39
die Einstellung is ja nur dafür da wenn er dich warnen soll, dasd aus deinen breich kommst, oder?
entweder du tragst deine Hfmax ein, und unten 120(hausnummer)

oder einfach den Berich in den du trainieren willst .. GA1 GA2, KA, usw...

Jousch.Com
23-06-2003, 05:37
ich weis es leider selber nicht genau!!!


Meinen Maximal Puls gebe ich in einem anderem Eingabefeld ein.


Denn die Ober- und UNtergrenzen gib ich sowieso je nach Training in der Uhr ein! Oder je nachdem welche Trainingsprogramme ich in meiner Polar-Uhr gespeichert sind.

Aber is ja wurscht.

Welchen Sportarzt? empfiehlt ihr mir, bei dem ich einen Laktattest mache.
Evt. auch den Vo2Max Wert, Anerobe, usw.... Maximalpuls, usw..

Wie nennen sich solche Tests, und wie teuer sind die ungefäh??

HAL9000
23-06-2003, 07:48
Original geschrieben von Jousch.Com
... Wie nennen sich solche Tests, und wie teuer sind die ungefäh??
also der laktattest heißt laktattest, so viel ich weiß... ;):p

im ernst... - machen kannst du diese tests bei vielen instituten
(imsb, tröstl, schmelz...)

kosten tun diese tests ab ca. € 75.- aufwärts. spiroergometrie
(ermittlung vo2max) ist um einiges teurer (ab ca. € 180.-)

aber den vo2max kann man auch ganz gut abschätzen mit dem
fitnesstest des polar. und ob wir hobbysportler es soooo genau
wissen müssen, weiß ich eh nicht... ;)

CU,
HAL9000

Jousch.Com
23-06-2003, 08:54
was sind sonst noch alles sinnvolle tests die man als hobbysportler machen kann, sollte! :confused:

HAL9000
23-06-2003, 09:00
Original geschrieben von Jousch.Com
was sind sonst noch alles sinnvolle tests die man als hobbysportler machen kann, sollte! :confused:
ich denke mir, leistungstest ist schon mal das sinnvollste...

was auch helfen kann - jedenfalls war es bei mir so - ist ein
muskelfunktionstest. dabei werden individuelle schwächen und
verkürzungen der einzelnen muskelpartien ausgetestet.

dann kann man gezielt mit dehen/speziellen kräftigungsübungen
dagegen arbeiten.

meist bieten die institute eh kombinationen dieser test an. ab
und zu ist auch eine messung des körperfettes dabei.

CU,
HAL9000

Jousch.Com
23-06-2003, 09:23
und wo denkst du sollte ich am besten hin???

HAL9000
23-06-2003, 09:32
Original geschrieben von Jousch.Com
und wo denkst du sollte ich am besten hin???
pfuuh... - du frogst sochn... - wo isn krumbach eigentlich... ;)

im ernst... - bei dir würde sich, glaube ich, imsb südstadt anbieten.
da habe ich auch im november beim peter poiger einen laktattest
gemacht (kosten € 80.-).

ob es noch was näheres bei dir gibt, weiß ich nicht...

du solltest aber mit 2 test pro jahr rechnen. einen im sommer/herbst,
damit du siehst, was deine maximale leistungsfähigkeit ist, und einen
im frühjahr, zum check, ob du über den winter blödsinn gemacht
hast... ;)

CU,
HAL9000