PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kurbel von RaceFace mit Innenlager Shimano kompatibel?



martinowitsch
22-11-2008, 19:27
Werte Experten!

Da das jetzige Innenlager seinen Geist aufgegeben hat, kommt ein neues rein - no na!

Meine Fragen::confused:
Kurbel ist eine RF Deus 08 - ist diese kompatibel mit einem Shimano XT M770 bzw XTR M970Lager.

Welchen Schlüssel würdet Ihr mir empfehlen - einen der geschlossen ist also die Mutter komplett unschließt ( wie ein Ringschlüssel ) oder einen der offen ist wie ein Maulschlüssel?

Dann gibt es lt. Einbauanleitung div. Dichtungs und Distanzscheiben muss oder soll man die auch tauschen? - wenn ja wo bekommt man diese?

Danke,
Martinowitsch

Siegfried
24-11-2008, 08:08
1) Kurbel ist eine RF Deus 08 - ist diese kompatibel mit einem Shimano XT M770 bzw XTR M970Lager.

2) Welchen Schlüssel würdet Ihr mir empfehlen - einen der geschlossen ist also die Mutter komplett unschließt ( wie ein Ringschlüssel ) oder einen der offen ist wie ein Maulschlüssel?

3) Dann gibt es lt. Einbauanleitung div. Dichtungs und Distanzscheiben muss oder soll man die auch tauschen? - wenn ja wo bekommt man diese?


1) Ja, Race-Face-Kurbeln und Innenlager sind mit Shimano-Lagern kompatibel. Hättest du aber auch ganz fix selber auf www.raceface.com rausfinden können ;)

2) Derartige Werkzeuge gibts von BBB schon recht gut und günstig. Ich selbst hab eine Nuss für die Ratsche, bin damit aber nicht so richtig happy. Wenn, dann würd ich mir den Ringschlüssel kaufen, den du schon ins Auge gefasst hast. Ob Ring- oder Maul, is im Endeffekt aber wurscht.

3) Einbauanleitungen findest du auf www.paul-lange.de, www.shimano.de, www.raceface.com (Tech -> Installation Guide). Die Distanzringe (3 an der Zahl) sind von der Breite des Innenlagergehäuses abhängig, aber wohin wieviele Ringe gehören, findest du ohnehin ganz Easy in den Einbauanleitungen (http://www.raceface.com/components/bb/48/)beschrieben.