PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oberes Schaltröllchen schleift an größtem Ritzel!



OltaBanolta
09-12-2008, 14:44
Wie der Titel schon sagt, schleift die obere Schaltrolle, und ich weiß nicht so recht warum! Am Samstag hats noch gepasst, und heute hat nix mehr gestimmt!
Ich hab zuerst gedacht, das Schaltwerk ist ein bissl verstellt, und die Kette kommt deshalb nicht ganz genau aufs Ritzel (also kurz vorm Verschalten). Deshalb hab ich a bissl an den Spannschrauben gedreht! Und das Ergebnis war, dass am Ende NIX mehr gestimmt hat...

Vorne klein, hinten die zwei großen eingestellt, dass sie schön zum schalten gehn. Das ist nicht wirklich gegangen, weil eben beim größten Ritzel immer das ganze Schaltwerk gestreift is... Und dann wars so verstellt, dass es teilweise gar nimmer, und teilweise willkürlich (ohne dass ich die Kraft die auf die Kette wirkt erhöht hätte... also das ganze hat nicht nur von alleine geschaltet, wenn ich voll riengetreten hab, sondern einfach so, bei einem gleichmäßigen Anstieg).

Jetzt die Frage: Sollt ich einfach versuchen (wie ich schon erfolgreich beim Werfer versucht hab :) danke nochmal für die Hilfe) den Schaltzug zu tauschen? Oder hats was beim Schaltwerk?

Das Schaltauge schaut in Ordnung aus! Nur wie gesagt, mir kommt vor, es ist zu wenig Spannung in der Feder, die das ganze Werkl a bissl weiter weg ziehen soll (also nicht in der, die fürs Gänge-Schalten verantwortlich is), jetzt hängts so komisch unten dabei.

Kenn mi nix mehr aus! Aber mir häts heut fast alls runtergrissn, weils auf einmal gsteckt is (Kette dürft eingeklemmt worden sein).

Is des nur grausam schlecht eingstellt, oder hats da was am Schaltwerk selber? :confused:

OltaBanolta
09-12-2008, 14:46
Aja: Is ein XT Schaltwerk der Firma Shimano! :D

Siegfried
09-12-2008, 14:53
Hinten am Schaltwerk gibts eine (schwarze?) Schraube, die sich am Ausfallende abstützt. Damit kannst den Abstand vergrößern.

Außerdem tät ich, wennst schon dabei bist, gleich mal die Anschläge vom Schaltwerk anschauen (lassen).