PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aero Laufradsatz fürs Flachland



FAST FREDDY
29-01-2009, 11:09
Ich will mir für diese Saison ein TT/TRIA Rad aufbauen. Basis wird ein Scott Plasma 2 Rahmen mit Shimano DA. Primäres Einsatzgebiet ist der Seewinkel also absolut flach aber windig. Welchen Laufradsatz soll ich da nehmen? Z.B. Zipp 808, Xentis TT oder eine Kombination mit einem Scheibenrad? Was habt ihr für Erfahrungen. Budget max 2000€

eleon
29-01-2009, 11:16
ich bin ja der meinung dass ein scheibenrad immer die beste lösung ist! :D

als preis/leistungshit empfiehlt sich eine corima AERO bestückung (vorn+hinten) + corima scheibe. dafür bist für alles gerüstet. auch für die steilen pässe im burgenland :D und hast noch ein paar hunderter fürn eissalon übrig.

detto auch HED

von zipp hört man immer wieder gemischtes. von sehr zufriedenen kunden bis zu leuten denen ständig die speichen am laufrad kaputt gehen.

mit xentis TT machst sicher nichts falsch sind aber optisch polarisierend.


ultimativ aber nicht zu deiner gruppe passend:
- campagnolo ghibli ultra
- campagnolo bora ultra 2

aber da schiesst die scheibe schon übers budget

------------------------------------------------------

ich würd dir die Corimas empfehlen. sorglos u. altagstauglich. leicht & billig und direkt ausn französischem werk.

xentis passen optisch nicht wirklich zum plasma. dann schon eher die zippetten wenn du nicht all zu schwer bist.

:wink:

creibl
29-01-2009, 12:34
Ich will mir für diese Saison ein TT/TRIA Rad aufbauen. Basis wird ein Scott Plasma 2 Rahmen mit Shimano DA. Primäres Einsatzgebiet ist der Seewinkel also absolut flach aber windig. Welchen Laufradsatz soll ich da nehmen? Z.B. Zipp 808, Xentis TT oder eine Kombination mit einem Scheibenrad? Was habt ihr für Erfahrungen. Budget max 2000€

Hi,

ich würd dir zu einer Zipp Kombi 404 vorne und 808 oder 1080 hinten raten.
Mit einer 808er vorne bist du eine arme S.. wenn der Wind von der Seite kommt (soll ja angbelich im Seewinkel des öfteren vorkommen ...)

Ich persönlich gehör zu den sehr zufriedenen Zipp Kunden. Egal ob Aero Lenker, 808er oder Scheibe, hatte noch nie Probleme damit.

Wünsch dir auf alle Fälle viel Spaß und kann mich nur eleon anschließen: Es gibt Räder zu denen die Xentis besser passen als zum Plasma.

izNoGood
29-01-2009, 13:16
ich bin ja der meinung dass ein scheibenrad immer die beste lösung ist! :D

als preis/leistungshit empfiehlt sich eine corima AERO bestückung (vorn+hinten) + corima scheibe. dafür bist für alles gerüstet. auch für die steilen pässe im burgenland :D und hast noch ein paar hunderter fürn eissalon übrig.

detto auch HED


ist ein scheibenradl nicht extrem (seiten)wind anfällig?
sorry, für die etwas blöde frage, aber ich bin noch nie ein radl mit einer scheibe hinten gefahren.
ich kenne nur das gefühl weinviertel, seitenwind u. boras...



ultimativ aber nicht zu deiner gruppe passend:
- campagnolo ghibli ultra
- campagnolo bora ultra 2

aber da schiesst die scheibe schon übers budget

diese kombination ist meiner meinung nach optisch die schönste! :love:

eleon
29-01-2009, 17:40
ist ein scheibenradl nicht extrem (seiten)wind anfällig?
sorry, für die etwas blöde frage, aber ich bin noch nie ein radl mit einer scheibe hinten gefahren.
ich kenne nur das gefühl weinviertel, seitenwind u. boras...




diese kombination ist meiner meinung nach optisch die schönste! :love:

also ich bin ja nicht der schwerste u. hatte noch nie ein problem bei seitenwind. theoretisch ist ja nur bei 90grad also im rechten winkel die scheibe nachteilig. und das kommt eher selten vor

bigair
29-01-2009, 18:22
für trainieren ist eine scheibe wohl etwas oversized. fürn wettkampf führt wohl kein (vernünftiger) weg dran vorbei. ich hab einen satz mavic cosmic carbone sl als alltagslrs und im wettkampf kommt hinten die comete scheibe rein. das cosmic vorderrad hat hochprofil, wenig (messer)speichen und ist radial gespeicht.

noseavas
29-01-2009, 21:09
scheibe im training seh ich ähnlich, zum rest:
ich fahr ebenfalls die cosmic carbone (16/20 speichen) sowie corima aero (18/24 speichen, wobei das cosmic-hinterrad trotz weniger speichen deutlich steifer als die corimas ausfällt), für wettkämpfe noch eine renn 575-scheibe

getFreaky
29-01-2009, 22:14
Wie wärs mit Zefiro (http://www.bike-exclusiv.de/k016u011s001.htm) Laufrädern?
Mir wurde mal mitgeteilt dass es die nicht mehr gibt, aber sie jetzt unter Carbotech (http://www.cicli-corsa.eu/epages/61867855.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61867855/Products/%22Carbotech%20-%20TT%20Trio%22) ihre Laufräder vertreiben

Squarry
29-01-2009, 22:31
Ich fahre permanent mit einer 808er Kombi und habe nur bei wirklich sehr starkem Wind Probleme! Persönlich kann ich die Dinger sehr empfehlen :)

FAST FREDDY
30-01-2009, 13:15
Danke für die vielen comments!!
Leider ist der Seitenwind bei uns im Seewinkel wirklich recht heftig. (IM Podo Teilnehmer werden das wissen) Ich werde wohl ein Zipp 606 Laufradset ordern (kombi aus 404 und 808)
Ist da ein großer unterschied zwischen DT Swiss, Tune und Zipp Naben?(haltbarkeit, leichtlauf)

Mozl91
30-01-2009, 19:02
Ich hab Tune Naben in meinem Zipp LRS , hab noch nie probleme ghabt , hab dann vor einem jah noch zusätzlich die Lager getunt seit dem hab ich noch nie was vergleichbares gefunden/gefahren !!

bigair
31-01-2009, 14:17
ich würd noch diese hier ins rennen werfen

http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-96700-american-classic-ac-carbon-58

AnDi85
20-02-2009, 12:45
Vuelta Carbon pro (WR)

guenstig
relativ leicht
sehr gute Aerodynamic
steif

ps; guckst du

http://www.vuelta.it/DOWNLOAD/tour.pdf

dullidu
13-05-2009, 20:58
sry für die reaktivierung aber was haltet der triathlet von welt von

http://www.bikeandmore24.de/epages/61819340.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61819340/Products/SRS80HI

eleon
13-05-2009, 22:14
sry für die reaktivierung aber was haltet der triathlet von welt von

http://www.bikeandmore24.de/epages/61819340.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61819340/Products/SRS80HI

schwer! um das gewicht u. geld kannst schon billig-scheiben kaufen die aerodynamischer sind.

aber in kombi mit dem vorderradl eine occasion u. als billigaerolaufradsatz keine schlechte option.

sram hat ja zipp gekauft. wird also kein klumpert sein.