Bikeboard.at Logo
Bahrain Merida Pro Cycling Team

Bahrain Merida Pro Cycling Team

02.11.16 10:36 6.049Text: Luke BiketalkerFotos: Bahrain MeridaIm Rahmen des ersten gemeinsamen Trainingslagers im kroatischen Porec präsentierte sich das neu geformte Bahrain Merida Pro Cycling Team erstmals der Öffentlichkeit.02.11.16 10:36 6.867

Bahrain Merida Pro Cycling Team

02.11.16 10:36 6.867 Luke Biketalker Bahrain MeridaIm Rahmen des ersten gemeinsamen Trainingslagers im kroatischen Porec präsentierte sich das neu geformte Bahrain Merida Pro Cycling Team erstmals der Öffentlichkeit.02.11.16 10:36 6.867

Teamfahrer, Trainer, Mechaniker, medizinische Betreuer und Ausrüster des für die Saison 2017 neu geformten Bahrain Merida Pro Cycling Team waren Ende Oktober zu einem ersten gemeinsamen Kennenlernen nach Kroatien gereist. Im Rahmen dieses Zusammentreffens in Porec stellte sich das Team auch gleich der Öffentlichkeit vor.

Brent Copeland, General Manager des Teams eröffnete die Pressekonferenz: „Es ist ein stolzer Moment für uns hier bei unserem ersten gemeinsamen Trainingscamp zusammenzusitzen. Was wir im Verlauf der vergangen Monate auf die Beine gestellt haben, ist unglaublich. Dank der Unterstützung von Bahrain konnten wir dieses Team aufstellen, Merida versorgt uns mit Fahrrädern, von denen jeder Radfahrer nur träumt.“

21 Fahrer wurden im Rahmen des Trainingslagers vorgestellt. Wie ernst es dem Team ist, zeigt die Kaderliste. Vincenco Nibali, Joaquim Rodríguez und Giovanni Visconti sind die Aushängeschilder, die mit der Unterstützung starker Fahrer wie dem Ex-MTB Profi Ondřej Cink, Vincenco Nibalis Bruder Antonio Nibali, Ion Izaguirre, Sonny Colbrelli, Valerio Agnoli, Manuele Boaro, Niccolò Bonifazio, Borut Božič, Grega Bole, Ivan Garcia Cortina, Enrico Gasparotto, Heinrich Haussler, Jon Ander Insausti, Javier Moreno, Ramūnas Navardauskas, Domen Novak, David Per und Kanstantsin Siutsov um Siege auf der Pro-Tour kämpfen.

Ebenfalls im Team, aber noch nicht im Trainingslager mit von der Partie, sind Yukiya Arashiro, Chun Kai Feng, Grmay Tsgabu und Luka Pibernik.

Je nach Strecke und Anspruch der Fahrer wird das Team auf das leichtfüßigen Merida Scultura oder das aerodynamische Reacto zurückgreifen können. Für die Zeitfahrbewerbe steht das Warp bereit.

Neben Merida sind auch SRM, Sportful, Sidi und Rudy Project an Bord. Man darf gespannt sein, was die kommende Saison bereithält ...

Mehr unter www.teambahrainmerida.com


Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    344

    Bahrain Merida Pro Cycling Team

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    rund und gsund Avatar von NoFlash
    User seit
    May 2006
    Ort
    Rust
    Beiträge
    3.409
    Blog-Einträge
    12
    ein wilder Haufen aus teuer gekauften UCI Punkten. mal schauen wie die Harmonie sein wird

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.735
    Das Rodriguez doch nicht in Pension geht finde ich Klasse.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Hiesi1
    User seit
    Jan 2010
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    755
    kann aber funktionieren, es dürften sich alle auf Nibali konzentrieren.

  5. #5
    Give it to me, Baby Avatar von Wolfgang Steinbach
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    562
    Lackierung Weltklasse, Geometrie des Scultura sieht irgendwie gemütlich aus...?
    Und wo sind die Scheibenbremsen?

  6. #6
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Strava
    Beiträge
    2.731
    Zitat Zitat von buzz Beitrag anzeigen
    ....Und wo sind die Scheibenbremsen?

    Dort wo sie hingehören

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Tom Turbo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Torrevieja
    Beiträge
    1.019
    Zitat Zitat von NoFlash Beitrag anzeigen
    ein wilder Haufen aus teuer gekauften UCI Punkten. mal schauen wie die Harmonie sein wird
    ..und ein Össi als Sportlicher Leiter

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von harryf
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    eh da
    Beiträge
    934
    wtf ist ein Össi ein OstdeutscherÖsterreicher?

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Tom Turbo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Torrevieja
    Beiträge
    1.019
    Harry, ein reinrassiger Österreicher