Bikeboard.at Logo

Monte Bondone


Download Formate | gpx | tcx | kml
Streckendaten

Startort: Torbole
Land: Italien
Länge: 121.3 km
Höhenmeter: 1885 m

Schwierigkeit: schwerschwerschwerschwerschwer (schwer)
Höchster Punkt: 1632 m Seehöhe
Tiefster Punkt: 59 m Seehöhe
Höhenunterschied: 1573 m
Torbole - Nago - Mori - Rovereto - Trento - Monte Bondone - Padergnone - Lago di Cavedine - Dro - Arco - Torbole

Der Mt. Bondone ist ein "echter" Berg, der von drei Seiten erklommen werden kann. Bei dieser Variante fahren wir bei strahlendem Sonnenschein die fetten Serpentinen aus Trento hinauf zum Hochebene von Viote. Davor überqueren wir den höchsten Punkt mit ca 1.650 Metern. Als Abfahrt wählen wir die High-Speed Variante auf ähnlich breiten und endlos langen Serpentinen über Lasino und Calavino.

Im Tal angekommen halten wir uns rechts und in Richtung Padergnone und nehmen am Heimweg über Pietramurata, Dro und Arco den idyllischen Lago di Cavedine mit.

Traumtour: keine Tunnels, keine übermäßig stark befahrenen Streckenabschnitte

***

Abfahrt Mt. Bondone Variante 2: Eine sehr schmale und mit unzähligen steilen Serpentienen bestückte Straße führt von der Hochebene über Gamiga Terme, Cimone hinunter nach Aldeno. Zwei Drittel davon im dunklen Wald und dadurch nicht gerade ungefährlich.


zurück


Zoom In | Zoom Out | Zoom Tour | Physische Karte | Satelliten Karte | Hybrid Karte | Strassenkarte
Angelegt am 09.07.10 | 19:08 Uhr von NoPain | Zuletzt aktualisiert am 11.07.10 | 15:11 Uhr

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.716

    Monte Bondone

    Postet hier eure Kommentare

  2. #2
    chaot von/im herzen Avatar von NoAustrian
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Verona
    Beiträge
    986
    unsern lustigen schlenker bei mori hättest aber schon rauskorrigerien können - die schotterpiste will sich sicher keiner anttun

    Gekennzeichnet lt. Verpackungsverordnung (BGBl. Nr. 648/1996 idF BGBl. II Nr. 364/2006) - auf meiner steht "Chaot"

    Sonnenscheingedopter Bergaufschieber-Chaot No.716

  3. #3
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.716
    yep - habs rausgenommen

  4. #4
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Trofaiach
    Beiträge
    8.814
    sind auf der letzten etappe der JTT drüber. toller berg !

  5. #5
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.716
    Bin ihn gestern über Andelo raufgefahren und hab sogar noch einige TOUR Transalp Schilder entdeckt ... also im Renntempo ist der sicher ganz oarg!


  • Teile es!
Zur Desktop-Version