Bikeboard.at Logo
Pirelli Neuheiten 2018

Pirelli Neuheiten 2018

31.08.17 21:55 3.375Text: NoPainFotos: Erwin HaidenPirellis Rückkehr zum Radsport: Mit drei neuen Premium-Rennradreifen möchten die Italiener ihre Motorsporterfahrung aus der Formel-1 und Superbike WM mit uns Radsportlern teilen. Außerdem: Rennrad-Bekleidung in Zusammenarbeit mit Castelli und der erste Pirelli E-Bike Reifen.31.08.17 21:55 3.403

Pirelli Neuheiten 2018

31.08.17 21:55 3.403 NoPain Erwin HaidenPirellis Rückkehr zum Radsport: Mit drei neuen Premium-Rennradreifen möchten die Italiener ihre Motorsporterfahrung aus der Formel-1 und Superbike WM mit uns Radsportlern teilen. Außerdem: Rennrad-Bekleidung in Zusammenarbeit mit Castelli und der erste Pirelli E-Bike Reifen.31.08.17 21:55 3.403

Rennradreifen von Pirelli


PZero Velo heißt die neue Rennradlinie mit drei disziplinspezifischen Modellen, welche - inspiriert von der Formel-1 - mit Farbcodes gekennzeichnet wurden: Silber für Straßenrennen, Rot für Zeitfahren und Blau für den Ganzjahreseinsatz. Alle drei Reifen sollen ab September 2017 um 42,90 Euro im Handel erhältlich sein.

Trotz der unterschiedlichen Ausrichtung sollen die Reifen ausgewogene Leistungen an allen Fronten bieten. Das "perfekte Gleichgewicht" sieht Pirelli als eines der Hauptmerkmale ihrer neuen Fahrradreifen. Optimale Ausgewogenheit in Hinblick auf Rollwiderstand, die Haftung auf nasser und trockener Fahrbahn, Handlingeigenschaften, Pannenschutz und Lebensdauer. Besonders den letzten Begriff wollen die Italiener nicht nur auf die Lebensdauer der Reifen, sondern vor allem auf das Anhalten der Performance-Eigenschaften bezogen wissen.

Veloworld.Pirelli.com

  • Pirelli PZero Velo TT: Der rote Aufdruck kennzeichnet den PZero Velo TT und steht für den schnellsten und leichtesten Reifen der Linie.Pirelli PZero Velo TT: Der rote Aufdruck kennzeichnet den PZero Velo TT und steht für den schnellsten und leichtesten Reifen der Linie.
    Pirelli PZero Velo TT: Der rote Aufdruck kennzeichnet den PZero Velo TT und steht für den schnellsten und leichtesten Reifen der Linie.
    Pirelli PZero Velo TT: Der rote Aufdruck kennzeichnet den PZero Velo TT und steht für den schnellsten und leichtesten Reifen der Linie.
  • Pirelli PZero Velo: Silber steht für den PZero Velo, welcher dem Segment des Straßenradsports gewidmet ist und das wohl vielseitigste Modell der Range repräsentiert.Pirelli PZero Velo: Silber steht für den PZero Velo, welcher dem Segment des Straßenradsports gewidmet ist und das wohl vielseitigste Modell der Range repräsentiert.
    Pirelli PZero Velo: Silber steht für den PZero Velo, welcher dem Segment des Straßenradsports gewidmet ist und das wohl vielseitigste Modell der Range repräsentiert.
    Pirelli PZero Velo: Silber steht für den PZero Velo, welcher dem Segment des Straßenradsports gewidmet ist und das wohl vielseitigste Modell der Range repräsentiert.
  • Pirelli PZero 4S: Blau für den "All Season", welcher sich besonders für nass-kalte Bedingungen oder schlechte Untergründe anbietet.Pirelli PZero 4S: Blau für den "All Season", welcher sich besonders für nass-kalte Bedingungen oder schlechte Untergründe anbietet.
    Pirelli PZero 4S: Blau für den "All Season", welcher sich besonders für nass-kalte Bedingungen oder schlechte Untergründe anbietet.
    Pirelli PZero 4S: Blau für den "All Season", welcher sich besonders für nass-kalte Bedingungen oder schlechte Untergründe anbietet.

Tech Specs

Modell Breite Gewicht Karkasse Pannenschutz Mischung
PZero Velo TT 23-622 165 g 127 tpi - Smartnet Silica
PZero Velo 23-622 195 g 127 tpi Aramid Fiber Smartnet Silica
PZero Velo 25-622 210 g 127 tpi Aramid Fiber Smartnet Silica
PZero Velo 28-622 230 g 127 tpi Aramid Fiber Smartnet Silica
PZero Velo 4S 23-622 205 g 127 tpi Aramid fiber + Smartnet Silica Smartnet Silica
PZero Velo 4S 25-622 220 g 127 tpi Aramid fiber + Smartnet Silica Smartnet Silica
PZero Velo 4S 28-622 250 g 127 tpi Aramid fiber + Smartnet Silica Smartnet Silica

Capsule Fahrradbekleidung


Auf der Eurobike präsentiert Pirelli außerdem seine Kollektion Capsule, die gemeinsam mit Castelli entwickelt wurde. So ist exklusive, hochwertige Bekleidung entstanden, die sich neben der Marke P Lunga für den spezialisierten Kunden im Pirelli-typischen Farbschema präsentiert.

Flaggschiff der Kollektion ist das Trikot Aero Race 5.1 Jersey, das schnellste Trikot von Castelli und erkennbar an den roten Details sowie dem Logo P ZERO Velo TT. Die blaue Farbe steht dagegen für das Trikot Climber's 2.0 Jersey, das sich an dem Allwetterreifen 4S orientiert. Und last but not least das silberfarbene/gelbe Marathon Jersey, das eigens für Straßenrennen entwickelt wurde und sehr leicht und praktisch ist.

  • Blau fu?r den Four Season, Rot fu?r den TT und Silber (bzw. gelb) fu?r den Road Racing.Blau fu?r den Four Season, Rot fu?r den TT und Silber (bzw. gelb) fu?r den Road Racing.
    Blau für den Four Season, Rot für den TT und Silber (bzw. gelb) für den Road Racing.
    Blau für den Four Season, Rot für den TT und Silber (bzw. gelb) für den Road Racing.
  • Vervollsta?ndigt wird die Kollektion durch zwei Tra?gerhosen: die Free Aero Race und die Volo Bibshort.Vervollsta?ndigt wird die Kollektion durch zwei Tra?gerhosen: die Free Aero Race und die Volo Bibshort.
    Vervollständigt wird die Kollektion durch zwei Trägerhosen: die Free Aero Race und die Volo Bibshort.
    Vervollständigt wird die Kollektion durch zwei Trägerhosen: die Free Aero Race und die Volo Bibshort.

E-Bike Reifen CYCL-E


Neben den drei neuen PZERO Velo Reifen gibt Pirelli einen kleinen Ausblick auf seine zukünftigen Entwicklungen für den E-Bike Bereich. Eine erste Version der mit CYCL-E bezeichneten Linie stellt etwa ein brandneuer E-Bike-Reifen dar, der für das E-Bike ST5 der Schweizer Firma Stromer entwickelt wurde, welches ebenfalls anlässlich der Messe präsentiert wird.

Der neue Reifen soll maximalen Durchstichschutz, einen trendigen Look & Feel, sowie das Handling und die Zuverlässigkeit eines Motorrad-Reifens bieten. Dafür sorgen das patentierte Profil, die Karkasse, Form und Mischung, welche auf den jahrzehntelangen Motorsport-Erfahrungen Pirellis basieren.


Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.990

    Pirelli Neuheiten 2018

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.141
    Ganz schöner Auftritt für ein paar RR-Reifen
    Target 2019:

    Sportful Dolomiti Race
    24h Grieskirchen
    Transalp
    Montafon M3
    .....
    Crocodile Trophy ???

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von bastl
    User seit
    Jan 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.066
    Wirds einen Kalender auch geben?

  4. #4
    Chaot #868
    User seit
    Mar 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    897
    Wird es auch eine Tubular Version geben?

  5. #5
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.990
    Vorerst nicht. Und falls Pirelli in naher Zukunft kein Profiteam sponsert, wird vermutlich in diese Richtung auch nichts bzw. nicht viel kommen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von NoPain Beitrag anzeigen
    Vorerst nicht. Und falls Pirelli in naher Zukunft kein Profiteam sponsert, wird vermutlich in diese Richtung auch nichts bzw. nicht viel kommen.
    Die Profis woll ma eh nicht sehen

  7. #7

  8. #8
    ' Avatar von feristelli
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.910
    Rolling resistance is just a couple of tenths behind the competition ..
    Rollen also schlechter als andere Reifen.

    .. and as [Pirelli's] car and motorcycle tires are always top-notch as well, I have no problems recommending these tires based on our tests
    Wenn ich leicht rollen möchte, fahre ich trotzdem andere Reifen als die Pirellis, da können die Motorräder und F1-Boliden noch so laut sein.