Bikeboard.at Logo
Save the Date: RAA 2017

Save the Date: RAA 2017

14.11.16 09:51 5.433Das Race Around Austria geht nächstes Jahr in seine neunte Auflage. Von 6. bis 13. August wird Österreich per Rennrad umrundet.14.11.16 09:51 5.866

Save the Date: RAA 2017

14.11.16 09:51 5.866Das Race Around Austria geht nächstes Jahr in seine neunte Auflage. Von 6. bis 13. August wird Österreich per Rennrad umrundet.14.11.16 09:51 5.866
Teamgeist, Abenteuer, Durchhaltevermögen und vieles mehr. Das Race Around Austria ist längst kein Rennen wie jedes andere – und das nicht nur aufgrund seiner herausfordernden Eckdaten. Als härtestes Ultracycling-Wettkampf Europas und Qualifikationsbewerb für das Race Across America hat es sich unter Extremsportlern einen Namen gemacht. Gleichzeitig zieht die möglichst grenznahe Umrundung Österreichs auch immer mehr Hobby-Biker und Ultracycling-Einsteiger an. Dies nicht zuletzt wegen der zahlreichen Optionen, die Teilnehmern offen stehen. Denn neben der 2.200 Kilometer langen Original-Tortur für Solisten mit Start und Ziel in St. Georgen im Attergau (genannt RAA Extreme) gibt es mittlerweile auch etliche weitere Möglichkeiten, mehr oder weniger Langstreckenluft zu schnuppern:

  • RAA Team: Zwei oder vier Starter teilen sich die Gesamtstrecke auf
  • RAA 1500: Umrundung ohne Westteil, ca. 1.500 km/17.500 Hm
  • RAA Challenge: der 24 h Klassiker rund um Oberösterreich, ca. 560 km/6.500 Hm, wahlweise Solo oder im Zweier-Team

Auch die exklusive Firmenwertung auf der Challenge-Strecke wird wieder angeboten, diese kann nur als Duo absolviert werden. Die Anmeldung für das Race Around Austria startet am 15. Februar 2017 um 9:00 Uhr, wobei der frühe Vogel bis 1. April den Wurm besonders günstig fängt – danach gibt’s monatlich deutliche Nenngebühr-Steigerungen in allen Kategorien.

Was den Zeitplan des Rennens betrifft: Die Damen starten am Montag Abend, die Herren am Diesntag in zwei Blöcken. Am Mittwoch sind die Teams der Extremrunde sowie sämtliche Challenge-Kategorien an der Reihe. Im Unterschied zum Vorjahr verschiebt sich die Karenzzeit bei den Herren auf Sonntag Abend, was laut Rennleiter Michael Nussbaumer dem hinteren Fahrerfeld die letzte Nacht ersparen soll.

Die Strecke führt in bewährter Weise möglichst nahe an Österreichs Außengrenze, u.a. ins nördlichste Waldviertel, südlichste Bürgenland und Kärnten, über den Großglockner und viele weitere Alpenpässe. Kleine kosmetische Änderungen des Kurses werden bei Passau und Halbenrain vorgenommen - beide zum Vorteil der Athleten: So werden in Passau besser ausgebaute Straßen befahren, und in Halbenrain wird die Zwischenstation direkt angefahren.


Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.798

    Save the Date: RAA 2017

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    ich will sommer!! Avatar von mbiker
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.267
    Das Race Around Austria geht nächstes Jahr in seine neuente Auflage

    geile wortkreation neunte und neue?
    cu, martin

    2RC °199 "NoRegrets"

  3. #3
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.798
    ma, jetzt sei net so pingelig, bin ich doch auch nie :-DDD
    NoMan

  4. #4
    ich will sommer!! Avatar von mbiker
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.267
    Zitat Zitat von NoMan Beitrag anzeigen
    ma, jetzt sei net so pingelig, bin ich doch auch nie :-DDD
    ich gelobe besserung - überhaupt ob meiner wortkreationen in zeiten des printmediums
    cu, martin

    2RC °199 "NoRegrets"

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von CaptainSangria
    User seit
    May 2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    1.018
    Auf ein Neues - aller guten Dinge sind drei.
    Bike 4 Life
    Auf Facebook: Bike 4 Life

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2014
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    150
    Was wirst denn fahren captain. Bzw bei welchem team warst denn heuer dabei?

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von CaptainSangria
    User seit
    May 2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    1.018
    wir haben 2x 4er Team mit den 2200km gemacht.
    Heuer wurden wir mit unserem RAA Team Radshop Kalteis 5.

    siehe auch Link in meiner Signatur
    Geändert von CaptainSangria (16-11-2016 um 09:55 Uhr)
    Bike 4 Life
    Auf Facebook: Bike 4 Life

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2014
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    150
    Kann mich schon wieder erinnern - zumindest an eure dress. Na dann sieht ma sich dann vermutlich nächstes jahr.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von CaptainSangria
    User seit
    May 2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    1.018
    Wo warst du dabei?
    Bike 4 Life
    Auf Facebook: Bike 4 Life

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2014
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    150
    2er team sport vollmann auf den 2200km

  11. #11
    Bürgerl. Name: Paolo Quer Avatar von Gatschbiker
    User seit
    Oct 2001
    Ort
    Wien & Waldviertel
    Beiträge
    6.257
    An alle Radsportfreunde die mich kennen und schon mal gefragt haben, wo DROSENDORF liegt, siehe RAA Karte!

    Die Adlerschaft wird - so wies ausschaut - auch ein Team stellen, in DD gibts übrigens ein PP.

    ciao
    Paolo
    Gatschbiker ist offizieller Sponsor von: Die kleine Fahradwerkstatt, Hubertus Pils, Schneider Weisse, Blaufränkischland und Cafe Falk, sowie Giant, Ridley, KTM, Simplon, Colnago, Wilier, RIH, Bianchi, Puch, Canyon und Specialized!

    www.free-eagle.at
    QUERulanten, Ausdauersüchtler und andere frohsinnige Zeitgenossen....

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von CaptainSangria
    User seit
    May 2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    1.018
    Da ja morgen die Anmeldung startet - wer ist heuer wieder dabei?
    Bike 4 Life
    Auf Facebook: Bike 4 Life

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2014
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    150
    Na auf jeden fall wieder. Heuer unter kkcycling.at