Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 50 von 50 ... 47484950
Ergebnis 736 bis 747 von 747
  1. #736
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.618
    Zitat Zitat von shroeder Beitrag anzeigen
    Das mit den Transportwegen stimmt bedingt, wenn bei der Belieferung der Kleinhändler die Zwischenlager weg fallen. Ich kenn die aktuellen Studien ned, aber die im Onlineversand erwartete, sofortige Verfügbarkeit wird ein paar Lieferwege in Zwischenlager und Überproduktion nötig machen. Die Gesamtbilanz aus ökologischer Sicht wird durch Amazon & Co. sicher schlechter. Mit ein Grund, dass Vieles günstiger ist, die Dinge also für den Menschen an Wert verlieren, öfter ersetzt werden und dadurch mehr Müll entsteht. Es erzieht, vorsichtig formuliert, ned wirklich zur Nachhaltigkeit.
    Für mich auch einer der Hauptgründe, Amazon & Co. zu meiden, ist der Abfluss an Geld ins Ausland. Mir is lieber, das Geld bleibt in der Nachbarschaft, in der mit meinem Geld Leut beschäftigt werden, ihr Geld wieder hier ausgeben, hier Steuern zahln etc.etc.
    Nachdem ich mich selbst immer wieder geärgert habe, dass ich regelmäßig online im Ausland kaufen "musste", habe ich halt ein paar Regeln für mich selbst gemacht mit denen ich super leben kann und wo ich mich net blöd übertrieben zurück halten muss.

    Ich schicke niemals geplant etwas zurück. Also zwei Größen bestellen oder so. Mach ich net. Gewand kauf ich online fast garnicht. Nur wenn was kaputt ist, geht es eben leider zurück (und da schätze ich den Service von Amazon. Ich hab 4 Stück fenix 3 reklamieren müssen, weil die alle hin wurden und habe am Ende eine 5er im Austausch bekommen.... Darf man positiv erwähnen)

    Bzgl Geld ins Ausland: das ist der Punkt der mich derzeit noch am meisten stört. Bei ausserturlichen Dingen die man sowieso selten kauft gibt es nämlich ganz leicht Alternativen im eigenen Land (wenn ich zB alle 15 Jahre einen Fernseher kaufe, ist es mir schlicht egal ob der 1000 eur online oder 1200 eur beim Händler hier kostet. Käme nie auf die Idee das Ding zu bestellen). Bei diversen Kleinigkeiten hapert es aber eben meistens an der Verfügbarkeit. Genau da ist Amazon halt echt top. Und eben auch manche Bike online Shops. Aber am Ende is es noch unbefriedigend, dass unser kleines Land da halt leider schwach ist. Ich schau dafür halt bei Lebensmitteln ganz gut drauf. Alles geht halt net.

    Das meiste Geld, abseits von Haushalt und Auto Fixkosten, hab ich in den letzten 6 Monaten übrigens beim lokalen Sägewerk in der Umgebung liegen gelassen haha da kann ich mich ja gleich total trendy fühlen!
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  2. #737
    Jetzt auch in 29 Zoll Avatar von yellow
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    10.949

    Was anstellen mit Kondenswasser?

    die neue Klima hier im Büro liefert richtig schön konstantes Tropfen/Rinnen,
    ist das Wasser für irgendwas besonders geeignet?

  3. #738
    Registrierter Benutzer Avatar von Donnie Donowitz
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    597
    Blumen gießen? Mach ich zumindest hin und wieder mit dem Wasser vom Entfeuchter.

  4. #739
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2016
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von yellow Beitrag anzeigen
    die neue Klima hier im Büro liefert richtig schön konstantes Tropfen/Rinnen,
    ist das Wasser für irgendwas besonders geeignet?
    Z.B. zum Bügeln, ist eigtl. demineralisiertes Wasser.

  5. #740
    Registrierter Benutzer Avatar von reini1100
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    Baden
    Beiträge
    1.096
    Zitat Zitat von yellow Beitrag anzeigen
    die neue Klima hier im Büro liefert richtig schön konstantes Tropfen/Rinnen,
    ist das Wasser für irgendwas besonders geeignet?
    Zum Putzen eventuell vorhandener Solar oder Photovoltaikfeldern.
    endless summer

    ------------------------------------------------------

  6. #741
    Registrierter Benutzer Avatar von double alpha
    User seit
    Feb 2010
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    176
    Zitat Zitat von Donnie Donowitz Beitrag anzeigen
    Blumen gießen? Mach ich zumindest hin und wieder mit dem Wasser vom Entfeuchter.
    Fürs Bügeleisen, da es keinen Kalk enthält, vorausgesetzt es bügelt noch wer
    Schlagfertig ist jene Antwort, die so klug ist, dass der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben

  7. #742
    Trust but Verify Avatar von gylgamesh
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    1.343

    Post

    Ich bin seit Juni 2018 mit Schwalbe Racing Ralph ADDIX Speed Evolution Tubeless Easy 26" x 2.25" tubeless gefahren, aber zuletzt bekam ich einen Loch im Vorderreifen der vom Schwalbe Doc Blue bei hohen Luftdruck nicht mehr permanent abgedichtet werden kann. Das Loch wurde von eine Dorne verursacht, von der Innenseite des Reifens ist es ganz klein, fast unsichtbar, außen ist es etwas größer, und daran liegt es.

    Meine 1. Frage: kann man bei so einen Reifen auf der Innenseite das Loch mit einen "Patchenfleckerl" abdichten, sodas ich damit weiterhin tubeless fahren kann, z.B, REMA Tip-Top TT 02:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	rema-tip-top-rema-tip-top-tt02-touring-puncture-re.jpg
Hits:	5
Größe:	64,9 KB
ID:	203795


    https://cdn.webshopapp.com/shops/206...uncture-re.jpg

    Danke.
    Geändert von gylgamesh (12-07-2019 um 17:06 Uhr)

  8. #743
    Registrierter Benutzer Avatar von andyb
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    4222
    Beiträge
    145
    Die Flicken sind nur zur Reparatur von Löchern im Schlauch gedacht. Zur Tubeless-Reparatur des Mantels gibt es zB sowas

  9. #744
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.618
    Zitat Zitat von gylgamesh Beitrag anzeigen
    Ich bin seit Juni 2018 mit Schwalbe Racing Ralph ADDIX Speed Evolution Tubeless Easy 26" x 2.25" tubeless gefahren, aber zuletzt bekam ich einen Loch im Vorderreifen der vom Schwalbe Doc Blue bei hohen Luftdruck nicht mehr permanent abgedichtet werden kann. Das Loch wurde von eine Dorne verursacht, von der Innenseite des Reifens ist es ganz klein, fast unsichtbar, außen ist es etwas größer, und daran liegt es.

    Meine Frage: kann man bei so einen Reifen auf der Innenseite das Loch mit einen "Patchenfleckerl" abdichten, sodas ich damit weiterhin tubeless fahren kann, z.B, REMA Tip-Top TT 02:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	rema-tip-top-rema-tip-top-tt02-touring-puncture-re.jpg
Hits:	5
Größe:	64,9 KB
ID:	203795


    https://cdn.webshopapp.com/shops/206...uncture-re.jpg

    Danke.
    Für sowas gibt es ads eh scho verlinkte Maxalami (funkioniert TOP!!!), oder eben auch eigene tubeless Flicken - https://www.bike-components.de/de/Ti...airset-p11562/
    Die normalen Flicken halten am Reifen normalerweise nicht (und die Vulkaniier Lösung ist eine andere).
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  10. #745
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2016
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    1.275
    Edit sagt ich kanns löschen...

    Btw: ich hab bei einen Mantel auf der Flanke einen kleinen Riß , jetzt stehen da ein paar Fasern weg, kann man das kleben ?
    Geändert von weinbergrutscha (10-07-2019 um 15:58 Uhr)

  11. #746
    degradierter Hobbyist Avatar von Gili
    User seit
    May 2003
    Ort
    Engerwitzdorf
    Beiträge
    3.832
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Für sowas gibt es ads eh scho verlinkte Maxalami (funkioniert TOP!!!), oder eben auch eigene tubeless Flicken - https://www.bike-components.de/de/Ti...airset-p11562/
    Die normalen Flicken halten am Reifen normalerweise nicht (und die Vulkaniier Lösung ist eine andere).
    +1
    die TL-Flicken funzen perfekt.

  12. #747
    Trust but Verify Avatar von gylgamesh
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    1.343

    Post

    Vielen Dank für eure Hilfe soweit...

    2. Frage: In der Stadt, bzw. außerhalb vom weiches Gelände fahre ich mir dem max. Druck von 3.7 Bar. Welche würde da besser halten: MaXalami oder Tip Top Flickzeug Tubeless, bzw. mit welche habt ihr generell bessere Erfahrungen gemacht? Die Löchern sind wirklich ganz klein, sie haben sich wahrscheinlich nur auf der Außenseite vergrößert, weil ich mit (ein Teil) der Dorne(n) drinnen gefahren bin?!

    3. Frage: Die Innenseite des Reifens ist nicht glatt wie bei einen Schlauch, sondern gerillt, durch das Textil-Gewebe worauf das Gummi vulkanisiert wird. Soll man das überhaupt abschleifen mit dem Tip Top Schleifpapier (MAXalami hat das gar nicht?!), und wenn ja wie viel?

    Danke nochmals und ein schönes Wochenende!

    EDIT: Ich war die Woche etwas krank, jetzt gerade kam ich zum Durchlesen... MaXalami is für das reparieren von außen, ohne den Reifen ab zu montieren! Es gibt einige andere ähnliche Produkte:

    https://www.bikester.at/fahrradteile...flickzeug.html

    Für das was ich machen will, das Flicken von Ihnen scheint nur das Rema Tip Top Tubeless Reparatur-Set TT13 zu geben.
    Geändert von gylgamesh (15-07-2019 um 03:51 Uhr)

+ Antworten
Seite 50 von 50 ... 47484950

Ähnliche Themen

  1. würde gern meinen Geschirrspüler zerlegen :-D
    Von tenul im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21-09-2014, 09:50
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15-06-2006, 11:21
  3. Falls es wer noch net kennt...
    Von blizzard im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21-04-2005, 21:18
  4. Für alle, die es noch nicht wissen...
    Von Joga im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23-12-2003, 08:58
  5. @ghost rider: Gibts da etwas was wir noch nicht wissen?
    Von Gatschbiker im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03-11-2002, 18:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!