+ Antworten
Seite 2 von 68 1234552 ...
Ergebnis 16 bis 30 von 1010
  1. #16
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von rocky 65 Beitrag anzeigen
    faily-schatzi, hast schon die antwort vom bikeopi gelesen???
    wieso? hat er auf der platte etwa auch rumgeschoben?
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  2. #17
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    @babserl
    Die nächste umfangreiche Trainingseinheitwird dich ins Grazer Umland führen. Zum Platttreten der Bikerwegerln!

  3. #18
    inschinoer Avatar von tommy d. p.
    User seit
    Feb 2002
    Ort
    graz darf alles
    Beiträge
    16.221
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    @Schöckl
    Zum Runterfahren und Fahrtechnik schulen genau richtig.
    kann nie schaden, gell?
    ÜBRIGENS! wer mit mir radelt, tut dies auf EIGENE GEFAHR! und: es besteht Helmpflicht!!!


    bekräftigt von - rofa sport- DEM Bikeshop in Graz Andritz

    sowie - Kaufmann Bogensport - immer einen Treffer voraus!

  4. #19
    zischt prickel schmeckt Avatar von gerry
    User seit
    Mar 2005
    Ort
    Graz-Umgebung
    Beiträge
    3.538
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    wieso? hat er auf der platte etwa auch rumgeschoben?
    Die Platte ist eh bekannt für sowas nur halt nicht für diese Jahreszeit.
    Wer lange fragt und überlegt versäumt das halbe Leben...

    IInvaders

  5. #20
    inschinoer Avatar von tommy d. p.
    User seit
    Feb 2002
    Ort
    graz darf alles
    Beiträge
    16.221
    die platte ist nicht für diese jahreszeit bekannt? wieso, heisst die im winter anders?












    ÜBRIGENS! wer mit mir radelt, tut dies auf EIGENE GEFAHR! und: es besteht Helmpflicht!!!


    bekräftigt von - rofa sport- DEM Bikeshop in Graz Andritz

    sowie - Kaufmann Bogensport - immer einen Treffer voraus!

  6. #21
    Gesäusefan Avatar von RONES
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    graz
    Beiträge
    496
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    31.8.2009

    -mariagrüner: im unteren bereich viele querliegende bäume ohne umfahrungsmöglichkeit
    ich war heute wieder mal auf der platte unterwegs, und bin zum abschluß nach ewigkeiten wieder mal den mariagrüner runter

    von der stahlkette, die da oben quer über den weg gespannt war, fehlt jedenfalls jede spur. dahinter liegen noch immer sämtliche bäume quer, jedoch neuerdings alle mit umfahrungsmöglichkeit.

    in dem bereich wo früher drei bis vier serpentinen waren gibts jetzt ein oder zwei geraden
    da sollte man schon gute bremsen haben und einen ordentlichen grip
    "Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe."

    ZITAT: Muhammad Ali

  7. #22
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von RONES Beitrag anzeigen
    ich war heute wieder mal auf der platte unterwegs, und bin zum abschluß nach ewigkeiten wieder mal den mariagrüner runter

    von der stahlkette, die da oben quer über den weg gespannt war, fehlt jedenfalls jede spur. dahinter liegen noch immer sämtliche bäume quer, jedoch neuerdings alle mit umfahrungsmöglichkeit.

    in dem bereich wo früher drei bis vier serpentinen waren gibts jetzt ein oder zwei geraden
    da sollte man schon gute bremsen haben und einen ordentlichen grip
    und ganz unten bei der ausfahrt, wie schauts da aus? sind die hindernisse dort endlich weg??
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  8. #23
    GO ! ! ! ! ! ! ! Avatar von neppomuk
    User seit
    Mar 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    282
    hallo,

    mal eine frage
    "darf" man einzelne bäume die im weg liegen selbstständig entfernen?
    bzw. zersägen
    gibt da zb. einen im leechwald (siehe anhang) der mich immer sehr stört
    sehe an der stelle keine möglichkeit den zu umfahren

    aber ich hab auch so das gefühl das der dort absichtlich so platziert wurde
    auf jeden fall würde ich den gern mal ....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	baum.jpg
Hits:	140
Größe:	124,4 KB
ID:	114458  

  9. #24
    Gesäusefan Avatar von RONES
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    graz
    Beiträge
    496
    Zitat Zitat von neppomuk Beitrag anzeigen
    hallo,

    mal eine frage
    "darf" man einzelne bäume die im weg liegen selbstständig entfernen?
    bzw. zersägen
    gibt da zb. einen im leechwald (siehe anhang) der mich immer sehr stört
    sehe an der stelle keine möglichkeit den zu umfahren

    aber ich hab auch so das gefühl das der dort absichtlich so platziert wurde
    auf jeden fall würde ich den gern mal ....
    ganz genau an der selben stelle bin ich gestern auch vorbeigekommen, und hab auch "drüber gehoben", denn der stamm ist ja doch schon breiter, die strecke etwas steiler, und für stunteinlagen ist dort eindeutig zu wenig platz

    also von mir aus, kann den stamm gern jemand "aufarbeiten"


    übrigens: ich hatte an der stelle, bzw kurz davor am anfang von dem trail, auch wieder, wie schon einige posts vorher vom bikeopi erwähnt, das vergnügen mit den glasscherben.
    ich würde mal meinen, das war etwa 100m nach der einfahrt in diesen trail

    also wirklich augen auf dort in der gegend
    "Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe."

    ZITAT: Muhammad Ali

  10. #25
    Gesäusefan Avatar von RONES
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    graz
    Beiträge
    496
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    und ganz unten bei der ausfahrt, wie schauts da aus? sind die hindernisse dort endlich weg??
    ich würd mal sagen ja. wie ich gestern den trail runter bin, hab ich eigentlich nur zweimal das bike über querliegende stämme drüber gehoben. wobei das erste mal davon unnötig war, denn da gabs auch eine umfahrung, die hatte ich leider erst zu spät gesehn. das war etwa auf der höhe wo rechts das haus steht

    ganz unten dann, wo die wurzelpassagen sind, bevor man ins flache kommt, wo dann unten rechts diese minibrücke ist, da wurde sämtliches holz aufgearbeitet, bzw. der rest so platziert, das man da schön dran vorbei kommt
    "Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe."

    ZITAT: Muhammad Ali

  11. #26
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von RONES Beitrag anzeigen
    ...
    ganz unten dann, wo die wurzelpassagen sind, bevor man ins flache kommt, wo dann unten rechts diese minibrücke ist, da wurde sämtliches holz aufgearbeitet, bzw. der rest so platziert, das man da schön dran vorbei kommt
    gut. danke!
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  12. #27
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von neppomuk Beitrag anzeigen
    hallo,

    mal eine frage
    "darf" man einzelne bäume die im weg liegen selbstständig entfernen?
    bzw. zersägen
    gibt da zb. einen im leechwald (siehe anhang) der mich immer sehr stört
    sehe an der stelle keine möglichkeit den zu umfahren

    aber ich hab auch so das gefühl das der dort absichtlich so platziert wurde
    auf jeden fall würde ich den gern mal ....
    ob man das darf, weiss ich nicht. ich würd aber nicht lange fragen....
    aber dort zahlts sich nicht aus, dort muss man nicht fahren, da gibts schönere varianten in diesem bereich.
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  13. #28
    AUTOMATIC Avatar von mikeva
    User seit
    Jan 2002
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    10.994
    unglaubliche übergriffe gestern im leechwald..........

    war mit meim kurs am sportplatz unterwegs, wir machten fahrtechniktraining; slalomfahren in allen varianten am sportplatz.
    kommt ein unnetter herr mit migrationshintergrund und 3 kindern daher und meint: gehta wegda, weil fussballplatz und er will kicken. es folgte eine diskussion, die darin endete, daß ohnehin alle platz hätten am sportplatz, bei einem bisserl gutem willen....(die polizeidrohungen zwischendurch hab ich übersprungen)..........

    nachdem zwischendurch ein paar regentropferln gefallen waren, waren wir für den rest des trainings wieder allein am sportplatz...........ende gut, alles gut (sollte man meinen)

    dann kam der ohnehin sehr kurze downhill zum hilmteich...........da wurde es heftig.
    ich bin der gruppe vorangefahren; sehr langsam, fast im schritttempo. es gibt am ende des downhills 2 varianten, ich hab mich für die östliche entschieden , der rest der gruppe für die westliche.
    ich fuhr also allein einen kurzen weg hinunter, um an den hilmteich zu gelangen. unterwegs begegnete mir ein pärchen: er: verschmutzter trainingsanzug, mehr als 2m, sie old staffordshire terrier, ungepflegt. ich bin dann in der steigung stehengeblieben, um den leuten platz zu machen. plötzlich lief der mann auf mich zu und stieß mich um, daß ich im gebüsch zu liegen kam...........leider hats keiner gesehen, da meine gruppe die westliche abfahrt nahm.
    er meinte : "scheiss radlfahrer"...........die weitere diskussion erspar ich euch; ich hab die polizei nicht geholt, weil ich meine weiteren kurse im leechwald nicht gefährden möchte.

    unglaublich, oder..........
    ...mittlerweile älterer Herr und Bikeparkbenützer...

  14. #29
    GO ! ! ! ! ! ! ! Avatar von neppomuk
    User seit
    Mar 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    282
    bist gscheit

    schaut aus wenn da frühling kommt werden die leut komplett depat
    bin eigentlich recht oft im leechwald unterwegs, aber sowas hab i zum glück no net erleben müssen

  15. #30
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.977
    Mike, die Moral von der Geschicht:

    - entweder mindestens zu zweit radeln
    oder
    - das Tempo ordentlich steigern

    Platz machen und warten scheint gefährlich zu sein. So ein Ar...
    Meine Empfehlung für Ohr und Augen (für jene, die Qualität zu schätzen wissen): LINK

+ Antworten
Seite 2 von 68 1234552 ...

Ähnliche Themen

  1. Bikestrecken Graz-Graz Umgebung (Schöckel, Plabutsch)
    Von UT83 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15-09-2010, 08:00
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01-03-2006, 19:25
  3. in graz, in graz da gehts wieda voll ab
    Von andreas999 im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 28-03-2005, 17:03
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14-11-2004, 17:55
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30-08-2004, 12:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •