Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Hose

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2002
    Ort
    2191 Pellendorf
    Beiträge
    218

    Hose

    Mit welcher Hose schützt Ihr euren Hinterteil?
    manfred

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    anonymus
    Beiträge
    499
    abesehen davon, das des wohl eher ins OffTopic ghört folgendes:
    1.) Wenns warm genug is mit meiner TeamTelekom-Hose (natürlich mit Einsatz)
    2.) Im Herbst mit einer langen (dicken) Löfflerträgerhose (oh wunder, ebenfalls mit einsaz)
    3.) Und wenns ganz kalt is (sprich: Winter) kombinier ich diese beiden Varianten, indem ich die TeamTelekom-hose über der Löffler trage!!!
    "Krieg ist der Vater aller Dinge und der König von allem; und einige hat er zu Göttern gemacht und andere zu Menschen, einige zu Sklaven und andere frei." Heraklit v. Ephesos

  3. #3
    back to basics Avatar von Mr.Radical
    User seit
    May 2003
    Ort
    Centro Storico
    Beiträge
    11.154
    Allso ich hab da ne Dainese Hose mit Innenhose und Oberschenkelschutz und Hinterschutz! Die ist nicht schlecht! Im Winter zieh ich ne lange Shimano Hose mit Schutz drunter!

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von BikerChris
    User seit
    Jan 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    185

    Wink

    Fox 360 natürlich!
    PS: Bin auf der Suche nach Bikern in Graz!!!

  5. #5
    Original geschrieben von luki1801 abesehen davon, das des wohl eher ins OffTopic ghört folgendes:
    Warum?

    Naja, nachdem da Winnie der Po den einen geschlossen hat, dann eben hier, obwohl die einen meinen, dass das nicht hier rein soll blabla.

    Egal:
    Lange Hosen : Was ist zu empfehlen, für Herbst/Winter, v.a. würde mich die Meinung zum Nalini-Zeugs interessieren:
    http://www.bike-o-bello.de/106301997...27/4-25-1.html

    Hat das schon wer? Wie ist die Qualität?
    Hat auch wer die komische Eduscho-Hose um € 16.- gekauft? Ist des a recht grosses Glumpat?
    Eigentlich zahlt sich die ja schon aus, wenn sie bis zum April hält, oder?

    Thx für euren Input!

  6. #6
    Ulf
    nicht registriert
    Assos FI.13 (unvergleichlich)

  7. #7
    Moderator
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    don't know
    Beiträge
    5.278
    Original geschrieben von xidi
    Naja, nachdem da Winnie der Po den einen geschlossen hat, dann eben hier, obwohl die einen meinen, dass das nicht hier rein soll blabla.
    Wenn der "Winnie der Po", der übrigens Christoph heißt und Moderator ist, Dir sagt, dass Du hier posten darfst, dann paßt das auch.

    Und jetzt reiß Dich ein bisschen zusammen mit Deinen Nebenbemerkungen.

  8. #8
    sboardX war mal... ;-) Avatar von <paul>
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    KDaWS
    Beiträge
    5.728
    ....alten thread wieder ausgrab!!

    hat einer von euch eine bionic hose?! hab das teil letztens anprobiert und finds eigentlich ziemlich genial - nur bevor ich 180 euro hinleg, wärs nett, wenn jemand ein paar erfahrungen mitteilen könnte.

    besten dank

    lg p
    overnewsed but underinformed!

    im grunde jetzt tooootal zufrieden!!

  9. #9
    sboardX war mal... ;-) Avatar von <paul>
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    KDaWS
    Beiträge
    5.728
    nix?!
    fährt niemand mit bionic rum?! hmmm....
    overnewsed but underinformed!

    im grunde jetzt tooootal zufrieden!!

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von ka.steve
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    1.876
    sugoi, bin mega zufrieden damit. liegt so um die 100-120,-- is schon viel Geld, für a Radlhose!! 180 wär MIR viel zu viel, wenn i dran denk, wie schnell dass man wo hängen bleibt oder so!!
    Meine Radln:

    Canyon Ultimate AL 9.0

    Speci Epic s-works 29er

    km: 2007: 4.720 // 2008: 3.800 // 2009: 4.300 // 2010: 4.200km 42.950hm // 2011: 50km 200hm

  11. #11
    sboardX war mal... ;-) Avatar von <paul>
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    KDaWS
    Beiträge
    5.728
    Zitat Zitat von ka.steve Beitrag anzeigen
    sugoi, bin mega zufrieden damit. liegt so um die 100-120,-- is schon viel Geld, für a Radlhose!! 180 wär MIR viel zu viel, wenn i dran denk, wie schnell dass man wo hängen bleibt oder so!!
    ich hab halt das problem, dass mir viele hosen nicht "passen" - alle besseren markenhosen, die ich probiert habe, machen mir probleme. sprich - wundgescheuertes sitzfleisch! - meine derzeitige "beste" hose, die mir keine troubles macht ist eine billigsdorfer hoferhose!

    die bionic hab ich letztens in deutschland in einem bikeshop anprobiert und die sitzt obergenial - außerdem sind mir die 180 euro recht, wenn ich endlich was passendes find, denn 5 hosen um ca 70 bis 120 euro, die nicht wirklich passen sind dann leider auch rausgeschmissenes geld.

    aaaber eine erfahrungsbericht wär eventuell fein.... die hosen sind halt doch nicht ganz "normal"....
    overnewsed but underinformed!

    im grunde jetzt tooootal zufrieden!!

  12. #12
    the dude rocks ..... Avatar von wüdi
    User seit
    Feb 2006
    Ort
    vo dahoam
    Beiträge
    1.499
    unsere vereinshosen sind von owayo.

    http://www.owayo.com/screen_frameset_bike.htm

    hab zwar noch keine assos zum vergleichen gehabt. mit nalini und gore kann sie jedoch locker mithalten.

  13. #13
    mit z wie die Gelse macht Avatar von zec
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    Koroška -> Rož
    Beiträge
    5.281
    Grafik vom Feinsten:
    www.sukisuki.at -> Bohns not dead

  14. #14
    sboardX war mal... ;-) Avatar von <paul>
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    KDaWS
    Beiträge
    5.728
    ja genau - zumindest den großen bruder davon:
    http://www.roseversand.de/output/con...&detail2=12536

    irgendwie sieht die hose zwar "bescheiden" aus - zum tragen (ersteindruck) aber total genial!!
    overnewsed but underinformed!

    im grunde jetzt tooootal zufrieden!!

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von ka.steve
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    1.876
    des is ja a oarges Teil, sieht aus, wie aus dem Sanitätshaus!!

    Kannst vielleicht bei der Krankenkasse einen Antrag auf Kostenersatz stellen.

    nix für ungut !!! Wenns wirklich so gut passt, spielt alles andere eh keine Rolle!!
    Meine Radln:

    Canyon Ultimate AL 9.0

    Speci Epic s-works 29er

    km: 2007: 4.720 // 2008: 3.800 // 2009: 4.300 // 2010: 4.200km 42.950hm // 2011: 50km 200hm

+ Antworten
Seite 1 von 2 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!