Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 296 von 296 ... 246293294295296
Ergebnis 4.426 bis 4.437 von 4437
  1. #4426
    El Padre Avatar von ricatos
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Runners Dorf
    Beiträge
    4.295
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    ..., und ein E-MTB ist auch nicht so schnell oder laut, dass es andere mehr stört als ein normales MTB.
    ...
    Doch, bergauf ist es sogar viel schneller und deshalb stört es auch.
    Hab leider schon öfters E-Biker erlebt, die mit über 20 km/h den Trail hinaufflitzen. Doppelter Spaß, bergauf und bergab. Aber dadurch doppelter Ärger bei anderen Waldnutzer.
    sent from my Lagerfeuer using Rauchzeichen

  2. #4427
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    15.123
    Martin, du hast eben deine Sicht der Dinge und wir unsere.

    - mehr in weniger zeit
    - schnelle
    - leichter
    - mehr
    Und das Blödeste ist, dass es nun jeder kann. Die Punkte reichen für mich aus, es kritisch zu sehen.

    Ich bin mir sicher dass zB der Herbert da einen komplett normalen Zugang hat. Du vermutlich auch. Trotzdem. Ihr seid nicht die Norm. Ich auch nicht.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  3. #4428
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von 123mike123 Beitrag anzeigen
    Wir kommen nicht weiter: Ich verstehe, was du willst und verstehe, warum du es willst. Trotzdem will ich nicht das Gleiche wie du.

    Du verstehst einfach nicht, dass nicht alle Leute das Gleiche wollen wie du. Du sprichst allen anderen ab, dass sie etwas anderes wollen dürfen als du.

    Im Übrigen ist´s egal, weil weder die Radler noch die ebiker eine ausreichend starke Lobby haben, was Waldnutzung betrifft.
    Nein garnicht - jedem seine Meinung! Du kannst gerne der Meinung sein, dass EMTBs nicht unregelmentiert im Waldherumfahren sollen. Ich würde dich gerne davon überzeugen, dass der Motor am E-MTB per se niemandem was tut außer mehr Menschen in die Natur locken.
    Das hat natürlich Auswirkungen - positive und negative. Negative, dass sich so mancher Grundstücksbesitzer jetzt noch mehr aufregt über die illegale Befahrung seines Waldes. Und positive, dass es durchs E-MTB jetzt sehr wohl eine größere Lobby gibt, und die sich um legale Trails kümmert. Da ist die letzten 5 Jahre doch viel mehr passiert, als die 5 Jahre davor.

    Sogar die vielen Neulinge haben was Gutes. Denn wenn das MTB in der breiten Masse ankommt, kann sich auch die breite Masse besser damit identifizieren. Mir kommt schon vor, dass früher weit mehr Wanderer verständnislos den Kopf geschüttelt, weil man sie auf einem "unfahrbaren Selbstmordtrail" getroffen hat. Das liegt aber sicher z.T. an Youtube, aber schon auch, dass jetzt mehr Leute wen persönlich kennen, der auch so ein MTB hat...
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  4. #4429
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    ...

    Ich bin mir sicher dass zB der Herbert da einen komplett normalen Zugang hat. Du vermutlich auch. Trotzdem. Ihr seid nicht die Norm. Ich auch nicht.
    Wir präsentieren auch einen gewissen Teil der E-MTB Fraktion. Und solche wie wir werden am Ende über bleiben. Der Jedermann, der sich gleich den Fuß bricht, weil er zu hoch rauf gekommen ist, bleibt ja eh nicht.

    Übrigens funktionieren bei mir die Lenkungsmaßnahmen schon sehr gut. Wenn ich länger Zeit unter Tags habe bewege ich mich lieber auf gebauten Trails. Wenn weniger Zeit ist bin ich am Hometrail - und das recht früh wo ich kaum wem begegne.
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  5. #4430
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von ricatos Beitrag anzeigen
    Doch, bergauf ist es sogar viel schneller und deshalb stört es auch.
    Hab leider schon öfters E-Biker erlebt, die mit über 20 km/h den Trail hinaufflitzen. Doppelter Spaß, bergauf und bergab. Aber dadurch doppelter Ärger bei anderen Waldnutzer.
    Aber vergiss nicht, dass man das Argument 1:1 auch zwischen MTB ohne Motor bergab und Wanderen gilt. Was sagt man dann dem Wanderer?

    "Nein die MTBer ohne Motor stören euch bergab nicht, weil dadurch, dass wir keinen Motor haben, sind wir vernünftiger fahren deshalb bergab viel rücksichtsvoller.."
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  6. #4431
    degradierter Hobbyist Avatar von Gili
    User seit
    May 2003
    Ort
    Engerwitzdorf
    Beiträge
    4.137
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    "Nein die MTBer ohne Motor stören euch bergab nicht, weil dadurch, dass wir keinen Motor haben, sind wir vernünftiger fahren deshalb bergab viel rücksichtsvoller.."
    ...aber vergiss nicht, ihr nicht-bio-Biker fahrt 2-3x so oft den Berg runter, weil ihr ja so schnell wieder oben seid.

  7. #4432
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    3.432
    Zitat Zitat von Gili Beitrag anzeigen
    ...aber vergiss nicht, ihr nicht-bio-Biker fahrt 2-3x so oft den Berg runter, weil ihr ja so schnell wieder oben seid.
    Vergiss nicht: nach seiner Logik bedeutet das, dass er WENIGER stört, weil er schneller vorbei/wieder weg ist.

  8. #4433
    motiviert, nicht verrückt Avatar von Frank Starling
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Wien, linker Vorhof
    Beiträge
    1.184
    Diese Argumente sind schon x-fach durchgekaut worden.

    @m.a.r.t.i.n - du wiederholst dich, hatte gerade Assoziationen an einen gewissen Daniel78

    Du bist nicht repräsentativ für die Masse am E-Bikern, und da meine ich nicht nur die Beginner. Warum zerreibst du dich hier so als Vorkämpfer nur weil du (zufällig) auch ein E-Bike fährst? Oder hat sich jemand erwählt?

    Mir kommt vor, dass du eher um Akzeptanz hier im kleinen Kreis des Bikeboards kämpfst und das gewonnene für eine sinnlose Debatte verspielst.

    Den @herbert12 kennen die meisten hier als lang aktiven Biker, daher hat er wahrscheinlich auch nicht diese Identitätspeobleme trotz Motor

    Aber nyx für ungut, jeder wie er will...

  9. #4434
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von Gili Beitrag anzeigen
    ...aber vergiss nicht, ihr nicht-bio-Biker fahrt 2-3x so oft den Berg runter, weil ihr ja so schnell wieder oben seid.
    Das stimmt für einen Zeitraum von 2-3h. Aber stimmt es auch über ein ganzes Jahr? Das E-MTB hat ja eine eingebaute Begrenzung die nach 1000 - 1500hm leer ist. Ich merke bei mir, dass ich Trail irgendwann langweiliger werden und man dann deshalb wieder woanders fährt. Ich glaube da ist kein Unterschied zwischen zwischen mit Motor und ohne Motor..
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  10. #4435
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von Frank Starling Beitrag anzeigen
    Diese Argumente sind schon x-fach durchgekaut worden.

    @m.a.r.t.i.n - du wiederholst dich, hatte gerade Assoziationen an einen gewissen Daniel78

    Du bist nicht repräsentativ für die Masse am E-Bikern, und da meine ich nicht nur die Beginner. Warum zerreibst du dich hier so als Vorkämpfer nur weil du (zufällig) auch ein E-Bike fährst? Oder hat sich jemand erwählt?

    Mir kommt vor, dass du eher um Akzeptanz hier im kleinen Kreis des Bikeboards kämpfst und das gewonnene für eine sinnlose Debatte verspielst.

    Den @herbert12 kennen die meisten hier als lang aktiven Biker, daher hat er wahrscheinlich auch nicht diese Identitätspeobleme trotz Motor

    Aber nyx für ungut, jeder wie er will...
    nett von dir, dass du dich sorgst. Ob ich um Akzeptanz kämpfe habe ich mir noch nicht überlegt. Aber das tut man ja meist auch nicht bewusst. Vermutlich sind wir alle so gemacht, dass wir Akzeptanz wollen.

    Wiederholungen nerven ja - aber es kommt ja von beiden Seiten immer das Selbe. Dass die Diskussion nicht endet, liegt ja nicht nur an mir.

    Aber he - spring mal 100 Seiten nach hinten: Die Standpunkte haben sich schon weiterentwickelt. Auf der pro und auf der contra Seite. (Auch mein Standpunkt hat sich entwickelt - und das soll er auch weiterhin)

    Ich habe auch garnicht das Ziel, dass jeder, der sich mit mir auf eine Diskussion einlässt danach das E-MTB als Wohltat für die Menschheit sieht und sich selber eine zulegt.

    Aber eine Differenzierung zwischen "guten" und "bösen" E-MTBern, und dass man auf einem E-MTBs nicht automatisch der Feind des ununterstützten MTBers ist, könnte schon gelingen...
    Das macht mir Spass und drum schreib ich da gerne weiterhin. (Wenn ich aber wirklich wie ein Daniel78 rüberkomme, muss ich mein Tun aber tatsächlich mehr in Frage stellen)
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  11. #4436
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.977
    bla bla bla
    zu verkaufen: CCDB AIR CS 222x70, Rock Shox Monarch Plus RC3 216x63 M/L Tune

  12. #4437
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Vergiss nicht: nach seiner Logik bedeutet das, dass er WENIGER stört, weil er schneller vorbei/wieder weg ist.

    schön dass du dich erinnerst. Ich gebs zu - ein starkes Argument war das nicht, denn es betrifft nur die, die normal vorbei fahren. Die, die normal vorbeifahren stören sowieso nicht sehr, und die die assozial vorbeifahren können das mit dem E-MTB bergauf noch assozialer machen.
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

Ähnliche Themen

  1. Klappmesser verboten (in D)?
    Von yellow im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21-06-2009, 21:00
  2. Wieder online... Die Weltherrschaft wird uns gehören!!
    Von Joga im Forum IINVADERS homebase
    Antworten: 568
    Letzter Beitrag: 07-10-2006, 01:33
  3. Dinge die schon längst neu designed gehören!
    Von DDevil im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10-03-2006, 14:06
  4. Marken Die einfach auf den Schrottplatz gehören
    Von BikeKing im Forum Extreme Biking
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15-07-2005, 18:25
  5. Gehören die 21.000 € zufällig Dir?
    Von TomCool im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16-09-2004, 12:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!