Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 224 von 224 ... 174221222223224
Ergebnis 3.346 bis 3.360 von 3360
  1. #3346
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    264
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Logisch fährt ein sportlicher MTBer mit dem eBike gleich rauf wie sonst. nur eben mehr, öfter, weiter... oder das Gleiche in weniger Zeit (was ich letzten Endes beieinigen Leuten eher glaube, weil wenn einer eh schon raunzt dass alles zu viel Zeit in Anspruch nimmt, wird der nicht geich lang mit dem e Bike draußen sein sondern evtl. das gleiche in kürzerer Zeit machen - wäre einmal ein etwas positiverer Aspekt *gg*).

    Ich fange einfach mit dem Maximieren nix an. Meine Einstellung scheint nicht zeitgemäß, ich weiß... Für mich is es nix und ich tät mir einfach ständig schäbig vorkommen, wenn ich motorisiert unterwegs bin. ich find's halt einfach net fair - ganz allgemein. Und dass Trails von 2-3x so oft runterfahren inkl 10kg schwereren Rädern nicht viel mehr belastet werden ist eine Ausrede. Nach einem schönen Tag am Schöckl schauen die Strecken ziemlich aus.... und da reden wir von gerade einmal 100 Fahrten oder so an einem Tag. viel mehr kommt da glaube ich selten zusammen.
    Vielleicht nochmal zurück zum Thema 3x so oft runterfahren:

    Ja wenn du <1h biken gehst kannst du 3mal so oft runter fahren. Bei längeren Ausfahrten wird der E-Bike Vorteil aber immer geringer.

    Ein 500Wh Akku schenkt einem "nur" 500-700hm - egal mit welcher Unterstützungsstufe. Bei kurzen Touren ist das viel, bei langen Touren ist das wenig. Und auf so langen Touren, wo man z.T. auch ohne Unterstützung bergauf fahren muss um Akku zu sparen, bringt das E-MTB nix mehr.

    Auf diejenigen, die Ersatzakkus mitnehmen will ich garnicht eingehen - das ist dann meiner Meinung nach Touren und nicht MTBen..
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  2. #3347
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2016
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    269
    Ich hab mir jetzt auch so ein gschissenes Pedelec bestellt, aber damit werd ich nie auf den Trail fahren, es ist nämlich ein Trekkinrad, das will ich eigentlich hauptsächlich nur zum Pendeln und Einkäufe schleppen hernehmen.

  3. #3348
    Registrierter Benutzer Avatar von AIR-MARKY
    User seit
    Jul 2013
    Ort
    Passau
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    Vielleicht nochmal zurück zum Thema 3x so oft runterfahren:

    Ja wenn du <1h biken gehst kannst du 3mal so oft runter fahren. Bei längeren Ausfahrten wird der E-Bike Vorteil aber immer geringer.

    Ein 500Wh Akku schenkt einem "nur" 500-700hm - egal mit welcher Unterstützungsstufe.
    Dann lässt man sich aber wirklich nur im Turbo überall raufschieben, mit Spaß schaff ich locker 1200hm mit mehr Eigenleistung bis 1500, so wie von dir geschildert das es nur das Mehrgewicht aufhebt sogar bis 2000, aber da gebe ich dir Recht dann brauch ich auch kein Ebike mehr!

  4. #3349
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2017
    Ort
    Graz
    Beiträge
    155
    Gestern im Hartbergerland.....
    Mein Kollege und ich kurbeln den Waldweg rauf und erfreuen uns an er Ruhe, bzw. "Lärm" durch Vogelgezwitscher! Kurz bevor wir oben sind, lauten Surren und Geplärr von hinten: "He oben gibts e a Ladestation", als kleine Draufgabe als die an uns vorbeizogen: "Habts ka Geld mehr fürn Akku ghopt? hahahaha" und die Hälfte der Gruppe ohne Helm!

  5. #3350
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    264
    Zitat Zitat von AIR-MARKY Beitrag anzeigen
    Dann lässt man sich aber wirklich nur im Turbo überall raufschieben, mit Spaß schaff ich locker 1200hm mit mehr Eigenleistung bis 1500, so wie von dir geschildert das es nur das Mehrgewicht aufhebt sogar bis 2000, aber da gebe ich dir Recht dann brauch ich auch kein Ebike mehr!
    Die Unterstützungsstufe ist egal. 500Wh schenken dir 500-700hm. Den Rest auf 1200, 1500 oder 2000 machst du mit den Beinen. Deswegen kommt man auch im Turbo höher als 700hm - weil man auch im Turbo noch selber Energie in den Vortrieb leitet.
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  6. #3351
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    264
    Zitat Zitat von Meister-Yoda Beitrag anzeigen
    Gestern im Hartbergerland.....
    Mein Kollege und ich kurbeln den Waldweg rauf und erfreuen uns an er Ruhe, bzw. "Lärm" durch Vogelgezwitscher! Kurz bevor wir oben sind, lauten Surren und Geplärr von hinten: "He oben gibts e a Ladestation", als kleine Draufgabe als die an uns vorbeizogen: "Habts ka Geld mehr fürn Akku ghopt? hahahaha" und die Hälfte der Gruppe ohne Helm!
    Wenn sie keinen Helm auf haben, haben sie ganz sicher auch keinen Speichenmagneten in Reserve. Und wenn der Motor nicht weiß wie schnell sich das Hinterrad dreht ist ganz schnell Schluss mit der Unterstützung... Man sieht es auch in Foren und Facebookgruppen. Der Anteil an Planlosen ist noch ziemlich hoch... wird sich schon einpendeln mit der Zeit..
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  7. #3352
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.007
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    Die Unterstützungsstufe ist egal. 500Wh schenken dir 500-700hm. Den Rest auf 1200, 1500 oder 2000 machst du mit den Beinen. Deswegen kommt man auch im Turbo höher als 700hm - weil man auch im Turbo noch selber Energie in den Vortrieb leitet.
    Entschuldige, aber wie komisch rechnest du denn da?

    Beispiel:
    Wenn du mit beispielsweise 400W bergauf bei 10% rund 13km/h fährst, fährst du mit 300W noch etwa 10km/h und mit 200W ca 7km/h.

    Sagen wir die Strecke hat 10km, was bei 10% 1000hm entspricht.

    400W = 46mn
    300W = 60min
    200W = 86min
    ich hab da jetzt einfach den Kreuzotter Rechner genommen... so falsch wird's schon net sein. is wohl eher ein gut rollendes Radl.

    Sagen wir du hast eine Eigenleistung von 200W.

    im letzten Fall fährst du in 86min die 1000hm ohne den Motor zu brauchen.
    im 300W Fall liefert der Motor 100W. Bei einem 600Wh Akku könntest du das wohl 3-4x fahren - also 3000-4000hm total.
    im 400W Fall liefert der Motor 200W. Bei einem 600Wh Akku könntest du also 2-3x also 2000-3000hm total fahren.

    Wenn sich da ein Fehler mit dem Wirkungsgrad versteckt is es mir jetzt egal. auf die 500-700hm kommst echt nur, wenn du selbst kaum was tust und volle Uunterstützung willst.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  8. #3353
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    264
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen

    ... auf die 500-700hm kommst echt nur, wenn du selbst kaum was tust und volle Uunterstützung willst.
    genauso meine ich es ja. Wenn du in 1000hm den Akku leer fährst, hast du z.B. 500hm selber getreten und 500hm hat dir der Akku geschenkt.

    Da muss man schon relativieren, wenn es heißt du kannst mit dem E-MTB die 3-fache Strecke fahren. Das gilt eben nur für sehr kurzen Touren. Auf langen Touren sind die geschenkten Höhenmeter nicht mehr so viel wert. Auch wenn man meint, der E-MTB belastet Trails übermäßig. 500-700hm kann er zusätzlich zu seinen selber getretenen Höhenmetern runter fahren. Das ist schon viel - aber auch nicht mehr, als ein fitter Fahrer gegenüber einem nicht fitten Fahrer Trails nutzt.




    Zum Wirkungsgrad:
    Von den 500Wh wird schonmal nur 80%-85% genutzt, um die Lebensdauer vom Akku nicht zu sehr zu strapazieren.
    Und dann gibts noch die Verluste von Regler, Motor und Getriebe, wo sicher auch nochmal 30% verloren geht.

    Man kann es auch umgekehrt betrachten. Ich habe einen 400Wh Akku der im Bosch Tour Modus nach ca. 1000hm leer ist. Bosch schreibt, dass der Tour Modus mit 120% unterstützt. (dh. Ich 100% und Motor 120% =220% am Hinterrad)
    Das heißt wiederum 45% kommen von mir (450hm) und 55% kommen vom Motor (550hm).

    Im Tour Modus fährt man sicher mit recht gutem Wirkungsgrad, weil man den Motor in seinem mittlerem Leistungsbereich belastet.
    Geändert von m.a.r.t.i.n (18-03-2019 um 19:45 Uhr)
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  9. #3354
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    vienna city
    Beiträge
    386
    Das Puch is a Hammer... ur leiwand Hr. Trittmeister!

  10. #3355
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    964
    Zitat Zitat von kel Beitrag anzeigen
    Das Puch is a Hammer... ur leiwand Hr. Trittmeister!

    Danke Danke
    für denn Motoreinbau und paar Detail sachen bin ich zuständig gewesen
    Rest hast mein Freund "Trittmeister" erledigt für denn das Pojekt angedacht war
    er geht damit Bullen ärgern in der Innenstadt
    Geändert von prolink88 (19-03-2019 um 18:46 Uhr)
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz

  11. #3356
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.007
    Das Ding ist wirklich ein Traum!
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  12. #3357
    Registrierter Benutzer Avatar von magas66
    User seit
    Jun 2008
    Ort
    Kottingbrunn
    Beiträge
    751
    das Puch habe ich erst jetzt gesehen - tolle Idee, coole Umsetzung - ein Traum

    Wie wärs mit einen Aufbauthread darüber ? (halt im Nachhinein )

  13. #3358
    Registrierter Benutzer Avatar von AIR-MARKY
    User seit
    Jul 2013
    Ort
    Passau
    Beiträge
    330

  14. #3359
    Marin
    User seit
    Oct 2012
    Ort
    Ottakring
    Beiträge
    922
    Das Puch is wirklich geil.

    Die Chinavespas auf den Radwegen in Wien - trotz "25km/h ich bin ein Fahrrad"-Pickerl - leider ned.
    heretic

  15. #3360
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    964
    geile Strecke Marky
    das wäre auch meines obwohl etwas heftig zwischendurch

    vom Puch gibt es net viel fotos die wärend des ausbauen gemacht worden sind
    an sowas haben wir nicht gedacht.
    werde aber von Fertigen "Gerät" welche machen und einstellen
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz

Ähnliche Themen

  1. Klappmesser verboten (in D)?
    Von yellow im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21-06-2009, 21:00
  2. Wieder online... Die Weltherrschaft wird uns gehören!!
    Von Joga im Forum IINVADERS homebase
    Antworten: 568
    Letzter Beitrag: 07-10-2006, 01:33
  3. Dinge die schon längst neu designed gehören!
    Von DDevil im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10-03-2006, 14:06
  4. Marken Die einfach auf den Schrottplatz gehören
    Von BikeKing im Forum Extreme Biking
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15-07-2005, 18:25
  5. Gehören die 21.000 € zufällig Dir?
    Von TomCool im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16-09-2004, 12:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!