Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 80 von 86 ... 3077787980818283 ...
Ergebnis 1.186 bis 1.200 von 1282
  1. #1186
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2016
    Ort
    Beesten
    Beiträge
    5
    Nicht schlecht. Ich glaube, ich werde mir im Frühjahr auch das AllMtn zulegen. Denke mal das ist preis-/Leistungs technisch gar nicht so übel.

  2. #1187
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2017
    Ort
    St. Pölten Umgebung
    Beiträge
    2
    Es gibt die Möglichkeit den Motor zu tunen hab ich mal gelesen.:-)

  3. #1188
    Gefahrensucher &amp;amp; Mod Avatar von <MM>
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Tirol - AUSTRIA
    Beiträge
    8.501
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Wenn man ein E-Bike rennen richtig aufzieht, könnte das enorm Spaß machen! Richtig derbe Uphills einbauen! Und von der Länge her so, dass es sich beim Durchrechnen mit mittlerer Unterstützung und 500Wh nicht ausgeht.
    Servus!

    Ein Monat vor deinem Posting wurde in A-6130 Schwaz so ein Rennen veranstaltet: Alles ist dort erlaubt, für aufgebohrte Normalpedelecs bis hin zu außerirdischen Motorbestückungen gibt es verschiedene Kategorien - und es ging wirklich um ein Rennen, nicht um ein Spazierenführen des E-Mountainbikes wie bei diversen anderen Hillclimbs, wo man halt gnädigerweise eine E-Kategorie dazumogelte, damit die paar Teilnehmer halt auch abgespeist sind.

    Es gibt also ein astreines E-Rennen, und es nennt sich entsprechend, nämlich Grand Prix. - konkret Hecher-GP: http://bit.ly/probikehechergp

    Zu gewinnen gab's natürlich auch was Adäquates, nämlich ein E-MTB im Wert von € 4000,-.

    Heuer im Oktober wird's die zweite Auflage geben. Die 1300 Höhenmeter mit einer Stelle, die knapp 40 % steil aufragt (echt wahr), wartet somit erneut auf den Ansturm der E-Maschinen.



    (Es dürfen übrigens auch MTBs ohne Motor mitfahren, und auch die werden gewertet und erhalten einen Preis, eventuell sogar ein E-MTB. )

  4. #1189
    Registrierter Benutzer Avatar von extremecarver
    User seit
    May 2007
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    1.205
    In Frankreich gibts teils e-MTB Endurorennen - Gibt immer Batterie Kapazität Begrenzung sowie Wattbeschränkung glaub ich. Führt dazu dass die Top Leute den Antrieb nur in den Stages fahren - und dort halt volle Leistung. Ich finds sinnlos - wie halt e-MTB generell außer für Pensionisten...

  5. #1190
    Gefahrensucher &amp;amp; Mod Avatar von <MM>
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Tirol - AUSTRIA
    Beiträge
    8.501
    Wieso denn gleich sinnlos?

    Motorsport gibt's doch schon ewig, das ist ja keine Erfindung von heute. Und schaut man sich z. B. bei erwähntem Grand Prix in Schwaz die Auswertungen der Körperdaten an, so ist die Bezeichnung Sport mehr als gerechtfertigt, wenn dort mit Maximalpuls geschuftet wird. Der einzige Unterschied zum herkömmlichen Hillclimb ist die Geschwindigkeit (2200 Hm pro Stunde im Vgl. zu ca. 1400 Hm/h). Die körperliche Belastung ist hüben wie drüben maximal - zumindest bei denen, die auf Zeit fahren; freilich gibt's auch solche, die nur ankommen wollen, aber die finden sich bei herkömmlichen Rennen ja auch - und um die bemühen sich die MTB-Veranstalter ja, seit man denken kann, ganz besonders laut altbekanntem Motto: "Jeder ist ein Sieger!" - Siehe dazu auch Slow-Motion- und sonstige Gaudiwertungen bei z. B. Marathons. Hauptsache die Leut' kommen in Bewegung und sind dabei.

  6. #1191
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    412
    Auch der Langsamste kommt ans Ziel (wenn er bis dahin noch lebt *g*)

  7. #1192
    powered by STP-Stiftung Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Werndl-City
    Beiträge
    9.381
    ich finde die e-biker in meiner gegend sehr entspannt, die sind mir wesentlich lieber als die ganzen stressigen endorphin- und testosteronjunkies die die hügerl ohne rücksicht auf verluste rauf und runterblasen wie die irren.
    Keep calm and carry on

  8. #1193
    Registrierter Benutzer Avatar von BMC Racer
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Reichenau an der Rax
    Beiträge
    1.228
    @6.8
    ....heute am berg wieder ein entspanntes pärchen getroffen, sie hat vorne mit dem e-bike den takt angegeben, er ist hinten mit dem mtb drangehangen. gefällt mir wenn die leute selbstvertrauen haben und wegen so was nicht gleich die männlichkeit verloren geht. für sie ist er sowieso der held, denn er muss richtig reinhalten (oder je nach beziehungsstatus auch der depp weil er es macht).

    Hast du es wieder gelöscht....?

    ...und ich dachte, du hast uns (meine Frau und mich) heute gesehen
    2017: 235:14:00 Std. im Sattel, bei 4.417 Km und 97.565 Hm - per 30.6.
    2016: 452:37:00 Std. im Sattel, bei 8.287 Km und 193.021 Hm
    2015: 370:11:00 Std. im Sattel, bei 6.307 Km und 152.233 Hm

    Es gibt kein Versagen, nur Resultate

  9. #1194
    powered by STP-Stiftung Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Werndl-City
    Beiträge
    9.381
    Zitat Zitat von BMC Racer Beitrag anzeigen
    @6.8
    ....heute am berg wieder ein entspanntes pärchen getroffen, sie hat vorne mit dem e-bike den takt angegeben, er ist hinten mit dem mtb drangehangen. gefällt mir wenn die leute selbstvertrauen haben und wegen so was nicht gleich die männlichkeit verloren geht. für sie ist er sowieso der held, denn er muss richtig reinhalten (oder je nach beziehungsstatus auch der depp weil er es macht).

    Hast du es wieder gelöscht....?

    ...und ich dachte, du hast uns (meine Frau und mich) heute gesehen
    ja, aber unabsichtlich.
    mir taugt das einfach dass es jetzt möglich ist auch mit etwas weniger trainierten schöne touren fahren zu können ohne dass wer leiden muss oder angefressen ist.
    Keep calm and carry on

  10. #1195
    Registrierter Benutzer Avatar von BMC Racer
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Reichenau an der Rax
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von 6.8 Beitrag anzeigen
    ja, aber unabsichtlich.
    mit taugt das einfach dass es jetzt möglich ist auch mit etwas weniger trainierten schöne touren fahren kann ohne dass wer leiden muss oder angefressen ist.
    +1
    2017: 235:14:00 Std. im Sattel, bei 4.417 Km und 97.565 Hm - per 30.6.
    2016: 452:37:00 Std. im Sattel, bei 8.287 Km und 193.021 Hm
    2015: 370:11:00 Std. im Sattel, bei 6.307 Km und 152.233 Hm

    Es gibt kein Versagen, nur Resultate

  11. #1196
    Bergr@dler Avatar von Bernd67
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    4.752
    Im BB taucht zeitweise eine Werbung der FA. Bosch auf, mit einem Interview mit "dem" MTB Pionier und seine Haltung zu eMTBs

    https://www.bosch-ebike.com/de/news-...?setLanguage=2
    ------------
    Grüße
    Bernd67

    Der Optimist: "Das Glas ist halbvoll."
    Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer."
    Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste."


  12. #1197
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    wien
    Beiträge
    11
    Würde mir nie en e-Bike kaufen, mir ist es lieber aus eigener Kraft, sonst kauf ich mir ein Mofa. E- Bikes sind super für Pensionisten uä.

  13. #1198
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von michaelabl Beitrag anzeigen
    Würde mir nie en e-Bike kaufen, mir ist es lieber aus eigener Kraft, sonst kauf ich mir ein Mofa. E- Bikes sind super für Pensionisten uä.
    Das tolle an einem E-Mountainbike und was meiner Meinung nach auch den Kick ausmacht ist halt, dass man deutlich höhere Geschwindigkeiten erreichen kann. Auch wenn es etwas Schummelei ist, sehe ich außerhalb eines Wettkampfes auch ehrlich gesagt nichts verwerfliches dran.

  14. #1199
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von michaelabl Beitrag anzeigen
    E- Bikes sind super für Pensionisten uä.
    Bin zwar kein noch kein Pensionist habe aber neben meine normalen Hadtail auch ein e-Bike Fully und das macht mir sehr viel Spass und um das geht es mir in erster Linie !

  15. #1200
    Bergr@dler Avatar von Bernd67
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    4.752
    Zitat Zitat von michaelabl Beitrag anzeigen
    Würde mir nie en e-Bike kaufen, mir ist es lieber aus eigener Kraft, sonst kauf ich mir ein Mofa. E- Bikes sind super für Pensionisten uä.
    Mag deine persönliche Meinung dazu sein, aber verkennt völlig die Entwicklung bzw Verbreitung. Mit "Pensionierten Rad" hat das nichts mehr zu tun.
    ------------
    Grüße
    Bernd67

    Der Optimist: "Das Glas ist halbvoll."
    Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer."
    Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste."


Ähnliche Themen

  1. Klappmesser verboten (in D)?
    Von yellow im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21-06-2009, 19:00
  2. Wieder online... Die Weltherrschaft wird uns gehören!!
    Von Joga im Forum IINVADERS homebase
    Antworten: 568
    Letzter Beitrag: 06-10-2006, 23:33
  3. Dinge die schon längst neu designed gehören!
    Von DDevil im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10-03-2006, 12:06
  4. Marken Die einfach auf den Schrottplatz gehören
    Von BikeKing im Forum Extreme Biking
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15-07-2005, 16:25
  5. Gehören die 21.000 € zufällig Dir?
    Von TomCool im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16-09-2004, 10:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!