Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    it´s me! Avatar von Blackburger
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Mühlviertel
    Beiträge
    766

    Slackline ohne Bäume ?

    Hallo Leute.

    Ich würde gerne für meine Family und mich eine Slackline anschaffen. Richtig Sinn sehe ich darin nur, wenn das slacklinen im Garten bei uns zu Hause statt findet. Nun habe ich aber das Problem dass es dort an Bäumen mangelt.

    Ich habe gesehen dass es Erdanker gibt, kann mir jedoch nicht wirklich vorstellen wie das funktionieren soll. Diese werden wohl nur mit diesen A-Frames funktionieren, oder? Bevor ich solche verwende, betoniere ich lieber Pfähle im Erdreich ein.

    Vielleicht hat ja noch jemand Ideen oder Vorschläge?!?!

    lg

  2. #2
    reduce to the max Avatar von krull
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.098
    Es gibt da ein paar Bauanleitungen für abgestützte Pfähle. Schau mal in einschägige Foren. Wichtig ist, dass die Pfähle möglichst nicht flexen unter Belastung.

    Schau mal hier, die haben solche Pfähle (und auch sonst sehr sehenswert): http://www.youtube.com/watch?v=WbKA4Wdn9i8
    life is complicated, sport is simple

  3. #3
    it´s me! Avatar von Blackburger
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Mühlviertel
    Beiträge
    766
    Beeindruckend was die Burschen drauf haben

    Die Konstruktionen überzeugen mich aber optisch nicht wirklich. Ich hätte eher daran gedacht 20 cm Pfähle 50-60 cm ein zu betonieren. Halten sollte das. Ich bin mir allerdings noch nicht so sicher wie es da mit flexen aussieht

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    742
    eine Möglichkeit ist Steher eingraben und mittels Erd(schraub)anker abzuspannen.
    http://www.slackline-corner.eu/erdsc...ne-corner.html

    Preislich ist man beim Elektriker oder eventuell beim Gärtner günstiger dran, auch Strommasten werden des öfteren damit abgespannt.

  5. #5
    it´s me! Avatar von Blackburger
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Mühlviertel
    Beiträge
    766
    arg was diese erdanker kosten

    da ist glaube ich die betonierversion günstiger...

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    742
    Zitat Zitat von Blackburger Beitrag anzeigen
    arg was diese erdanker kosten

    da ist glaube ich die betonierversion günstiger...
    deswegen der Hinweis auf andere Bezugsquellen..

    Beim geposteten Link haben´s recht deftige Zuschläge

    Vielleicht finden sich auch beim Energieversorger durch Bekannte alte Erdanker

  7. #7
    nunmehr Julia die 2. Avatar von yellow
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    10.527
    gscheite Stämme v-förmig in den Gartenboden dreschen, an denen festklammern,
    dazwischen welche senkrecht rein, die machen Dir die Höhe
    (sprich: da liegt das Bandl auf. A bissi a halbrund reinraspeln.)

    so halt:
    \-,----------,-/
    die schrägen natürlich weiter rein und die Seile von den "Höhen" nach unten spannen

  8. #8
    Flurschädling h.c. Avatar von giantdwarf
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von yellow Beitrag anzeigen
    gscheite Stämme v-förmig in den Gartenboden dreschen, an denen festklammern,
    dazwischen welche senkrecht rein, die machen Dir die Höhe
    (sprich: da liegt das Bandl auf. A bissi a halbrund reinraspeln.)

    so halt:
    \-,----------,-/
    die schrägen natürlich weiter rein und die Seile von den "Höhen" nach unten spannen
    amüsant, bitte dreh ein vid, wenn du das ausprobierst

    @Blackburger: die einfachste (und beste) Methode ist meist A-Frame und Erdanker (die gibts zu auch zu akzeptablen Preisen auch auf Ebay). Frame kann man sich relativ einfach selbst bauen.

    wenn du dich informieren möchtest, dann schau in das auf slackline.at verlinkte Forum
    da sind ähnliche Fragen schon öfter diskutiert worden
    Sollte immer noch nicht alles klar sein kannst dus ja dort im Technikforum posten.

    vG
    Franz
    der das ganze WE auf A-Frames geslackt ist

  9. #9
    it´s me! Avatar von Blackburger
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Mühlviertel
    Beiträge
    766
    Hallo Leute.

    Ich grabe jetzt den Thread noch einmal aus um zu berichten dass ich eine Lösung herbeigeführt habe. Wir haben seit einiger Zeit das Erdanker-Set von Webster&Maroon in Verwendung (69 Euro in der E-Bucht). Funzt tadellos.

    sg

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2015
    Ort
    Steyr
    Beiträge
    3

    Slackline ohne Bäume

    stärker, schneller und einfacher als alles andere - hält sogar auf Sand!

    https://youtu.be/9aBM_JqRKCQ
    http://igg.me/at/notreeslack

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2015
    Ort
    Steyr
    Beiträge
    3
    neue Seite:
    www.notreeslack.com

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    westl. NÖ
    Beiträge
    42
    Achtung - KEINE Werbeeinschaltung!
    Ich habe seit diesem Wochenende das Slackline-Set von www.notreeslack.com.
    Die Konstruktion ist wirklich sehr durchdacht, angefangen von der Verpackung... So hat schon der Aufbau Spaß gemacht!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20170401-WA0003.jpg
Hits:	39
Größe:	681,1 KB
ID:	185410

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2015
    Ort
    Steyr
    Beiträge
    3

    Vergleich Slackline-Bodenanker

    hier werden 6 verschiedene Slackline-Verankerungen vergliche:

    https://www.notreeslack.com/videos/v...ackline-anker/

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-07-2008, 23:50
  2. 1. Internationales Mountain-Equipment-Slackline Treffen
    Von Heinz Zak im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14-04-2008, 15:45
  3. Touren ohne Ende! (auch ohne GPS!)
    Von ingoShome im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25-06-2005, 17:26
  4. Modellbau - Bäume: woher???
    Von Bikeaddict im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24-05-2005, 17:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!