Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 13 von 20 ... 10111213141516 ...
Ergebnis 181 bis 195 von 300
  1. #181
    resistance is futile Avatar von schnelltreter
    User seit
    Nov 2005
    Ort
    Bönnigheim
    Beiträge
    3.325
    Ich habe drei kurze selbstgedrehte Roadmovies in der Pipeline die in den nächsten Tagen zum Download zur Verfügung stehen werden. Hier vorab ein paar aktuelle Gedanken und Beobachtungen für alle die selbst Filme erstellen wollen.

    Ich berichte so ausführlich & detailiert über meine eigenen Erfahrungen, da ich möchte, dass möglichst viele Ergonauten auch damit anfangen eigene Filme zu erstellen! Da Erfahrungen in diesem Bereich sehr zeit- und kostspielig sind, will ich euch an meinen eigenen Erfahrungen teilhaben lassen, damit potentielle Nachahmer hier schneller zum Ziel kommen. Die bisherigen RLV Hersteller halten ihre Erfahrungen im Geheimen um so einen vermeintlichen Vorsprung vor den Mitbewerbern zu haben. Ich möchte hier aber bewusst eine offene Plattform schaffen und so die ErgoPlanet Community zu fördern. Gerne würde ich hier auch von den Erfahrungen der Leute lesen, die schon selbst Roadmovies erstellt haben. Egal ob mit RLVStudio oder MYOR. Welche Kamera, welche Befestigung und welche Software habt ihr verwendet? Wart ihr damit zufrieden und was würdet ihr ggf. gerne ändern.

    So können hier alle von den Erfahrungen der anderen lernen und nacher haben wir alle schönere Filme zum abradeln

    ---

    Meine Vision war und ist es, Roadmovies ganz "natürlich" mit dem Rad aufzuzeichnen. Dies ist meiner Meinung nach die beste Art authentische Roadmovies zu erstellen. Alles andere ist irgendwie "künstlich". Dabei ist die Herausforderung eine möglichst hohe Qualität bei den Steuerdateien und beim Film zu erreichen. Mit meinen aktuellen Filmen bin ich dieser Vision schon sehr nahe gekommen!

    Meine drei Filme sind "One-Shot" Aufnahmen. Sie wurden an einem Stück aufgenommen und kommen ohne Schnitte aus. Die GPX Daten habe ich nicht manuell bearbeitet und die Erstellung der Trainingsdateien mit der neuen ErgoPlanet Version ging mit wenigen Klicks kinderleicht. Die aufwändigen Glättungen und Filterungen des Höhenprofils übernimmt dabei ErgoPlanet völlig automatisch. Die Qualität des Höhenprofils und die Synchronität sind dabei beindruckend gut gelungen. Genau so hab ich mir das immer vorgestellt!

    Zum Aufzeichnen des GPS-Daten hab ich ein Garmin Oregon 400 benützt. Damit er nicht im Video-Bild sichtbar ist hatte ich ihn während der Aufnahme sogar im Rucksack transportiert. Auch das ging ohne Probleme!

    Nach einem kurzen Experiment mit einem Brustgurt bin ich wieder zur Befestigung der Cam am Lenker übergegangen. Der Brustgurt wird für heftige Querfeldeinstrecken das Richtige sein, aber auf der Straße ist eine Befestigung am Rahmen besser. Ich habe im Gegensatz zum letzten Jahr einen kürzeren RAM Mount (9 cm Länge) genommen. Je länger der Hebelarm der Befestigung desto mehr Wackler hat man. Die Befestigung am Rahmen hinter dem Steuerrohr ist meiner Ansicht nach optimal, da man die Lenkerbewegungen so nicht aufzeichnet.

    Trotzdem ist das Rohmaterial mit der ContourGPS fürchterlich wackelig. Die Cam hat nur eine 110° Linse. Eine 170° FishEye Linse ist automatisch unanfälliger gegen Wackler. Auch habe ich inzwischen die Vermutung, dass die GoPro Heros generell unanfälliger gegen Wackler sind. Das mag evtl. am niedrigen Gewicht der Cam liegen. Je leichter die Cam desto weniger schwingende Masse.

    Als Lebensretter der Videos kam der Stabilisierungsfilter Mercalli von proDAD ins Spiel. Er ist unglaublich gut und machte die Aufnahmen schön anzusehen. Manchmal sieht man an den Schwingungen wie viel er zu stabilisieren hatte. Der Filter läuft auf meinem Rechner bei der Analyse mit ~10 FPS. Bei längeren Aufnahmen ist das neben dem Export ein langlaufender Prozess. Mercalli lastet dabei den Quadcore mit HT (i7) zu 100% aus!

    Die Bildqualität der ContourGPS ist für mich inzwischen wirklich unbefriedigend. Zum Glück war bei der Aufname gutes Wetter - so fällt das nicht zu arg auf. Ich hätte aber zu gerne auch eine GoPro Hero dabei gehabt um einen direkten Vergleich zu haben. Na ja, ich werde wohl auf die GoPro Hero 3 Black Edition warten. Wenn man mit 2.7k und 25fps filmt hat auch Mercalli sehr viel Material für eine noch bessere Stabilisierung!

    Der dritte Film wurde im Wald auf Schotterwegen aufgenommen. Die starre Befestigung der Cam am Rahmen und meine Starrgabel im MTB lieferten wie befürchtet ein stellenweise extrem verwackeltes Bild. Dies war der absolute Härtetest für Mercalli, denn der 45 Minuten Film renderte unglaubliche 8 Stunden. Leider konnte Mercalli hier nicht viel retten, denn teilweise kam die Cam in Schwingungen. Wahrscheinlich wird dieser Film in der "Tonne" landen. Mal sehen...

    FAZIT: Das Fazit liefert ihr mir, nach eurer Testfahrt, bitte als Feedback zu den Filmen in diesem Thread

    Hier noch ein paar Bilder meines aktuellen Setups:



    Tilo

    ErgoPlanet - Trainingssoftware für Ergonauten (Web | Facebook)

  2. #182
    Registrierter Benutzer Avatar von Jore
    User seit
    May 2005
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    747
    Zitat Zitat von schnelltreter Beitrag anzeigen
    So wie es ausschaut nimmst direkt das ActiveLog. Hast du eine Möglichkeit den aufgezeichneten Track im Gerät vorher nochmals zu speichern?

    Bei meinem Oregon mache ich nach Training: "Track Manager > Aktueller Track > Speichern ..."

    Dann werden bei mir diese Lücken geschlossen.

    Alternativ geht es mit einem Texteditor oder einem GPS Tool (Track Analyse?). Mit den Tools kenne ich mich aber nicht aus...

    Geht es jetzt?
    Die Gpx Datei von dir verursacht die Fehlermeldung
    'GpsRecordingInterval StandardDeviation is too large:
    Ich versuch gleich nochmal so ein 10 Minuten Testfilm zu erstellen.Ich hab den Speicher im Garmin mal komplett gelöscht,mal schauen.
    Die Tracks die das Gerät aufnimmt werden auf der Speicherkate abgelegt.
    Bei dem 60CSX welches ich benutze ist die Funktion Tracks über Hauptmenü zu erreichen und dort kann ich dem Track einen Namen zuweisen und auch abspeichern und er landet dann auf der Speicherkarte......
    Es wird schon irgendwie klappen das ich auch so ein schönes Höhenprofil wie beim Michelsberg hinbekomme.

  3. #183
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Oberpullendorf
    Beiträge
    246
    Hi
    Möchte hier mein Video Aigen vorstellen.
    Das Video ist von 2011, kam aber dies dato nicht dazu es fertig zu machen.
    Da ich während der Aufnahme einen Aussetzer bei der SD Karte hatte musste ich zurückfahren und teilweise neu starten. Da dies nun aber mit der GPX Verarbeitung nicht ist einfach ist wollte ich das Video eigentlich schon in die Tonne schmeißen bis das super Programm RLV Creator rauskam mit welchem ich das Video noch retten konnte.
    Zur Zeit ist das Video noch mit einer sehr einfachen Höhenkorrektur versehen, sprich die ersten Kilometer konstant ca 0,6 % Steigung, danach (Edit) ca 2,9 % und zum Schluss bergab.
    Die Geschwindigkeit habe ich so angepasst dass es auf den diversen Streckenabschnitten konstant ist. Nachteil: Bei Kreuzungen und kurzen Stopps musst du weiter treten obwohl sich nichts bewegt; der Vorteil absolut gleichmäßige Bildwiedergabe – im Gegensatz zu meinen anderen Videos.
    Aufgenommen mit einer Panasonic HDC 600 am Körper getragen und unterwegs mit einem Motorrad bei ca 35 – 50 km/h.
    Bearbeitet wurde das Video mit dem Plugin Deshaker (so ähnlich wie Mercalli) in Virtual Dub.

    Zur Zeit lade ich das Video noch rauf, anbei ein Link auf YouTube.

    http://www.youtube.com/watch?v=OQUypMr42So&feature=plcp
    Geändert von rupi33 (26-10-2012 um 09:57 Uhr)

  4. #184
    SNAFU Avatar von NoGeh
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    Beiträge
    1.324
    Zitat Zitat von rupi33 Beitrag anzeigen
    Hi
    Möchte hier mein Video Aigen vorstellen.
    Das Video ist von 2011, kam aber dies dato nicht dazu es fertig zu machen.
    Da ich während der Aufnahme einen Aussetzer bei der SD Karte hatte musste ich zurückfahren und teilweise neu starten. Da dies nun aber mit der GPX Verarbeitung nicht ist einfach ist wollte ich das Video eigentlich schon in die Tonne schmeißen bis das super Programm RLV Creator rauskam mit welchem ich das Video noch retten konnte.
    Zur Zeit ist das Video noch mit einer sehr einfachen Höhenkorrektur versehen, sprich die ersten Kilometer konstant ca 0,6 % Steigung, danach ca 4 % und zum Schluss bergab.
    Die Geschwindigkeit habe ich so angepasst dass es auf den diversen Streckenabschnitten konstant ist. Nachteil: Bei Kreuzungen und kurzen Stopps musst du weiter treten obwohl sich nichts bewegt; der Vorteil absolut gleichmäßige Bildwiedergabe – im Gegensatz zu meinen anderen Videos.
    Aufgenommen mit einer Panasonic HDC 600 am Körper getragen und unterwegs mit einem Motorrad bei ca 35 – 50 km/h.
    Bearbeitet wurde das Video mit dem Plugin Deshaker (so ähnlich wie Mercalli) in Virtual Dub.

    Zur Zeit lade ich das Video noch rauf, anbei ein Link auf YouTube.

    http://www.youtube.com/watch?v=OQUypMr42So&feature=plcp
    Sieht vielversprechend aus.
    Cheers,
    NoGeh

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2006
    Ort
    Linz am Rhein
    Beiträge
    157
    Hallo,
    will mir so eine Befestigung für einen Camcorder bauen. Ist der "Träger" eine RAM Mount Schelle RAM-B-231Z-2?
    Gruß
    Paul

  6. #186
    resistance is futile Avatar von schnelltreter
    User seit
    Nov 2005
    Ort
    Bönnigheim
    Beiträge
    3.325
    Hi Paul,

    fragst du mich? Ich hab diese hier: http://helmetcams.de/product_info.ph...rchmesser.html

    Artikelnummern kenne ich nicht dazu
    Tilo

    ErgoPlanet - Trainingssoftware für Ergonauten (Web | Facebook)

  7. #187
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2006
    Ort
    Linz am Rhein
    Beiträge
    157
    Hallo Tilo,
    vielen Dank!
    Das hatte ich gefunden.
    http://www.ctj24.de/product_info.php...products_id=56
    Sind aber wohl identisch.
    Gruss
    Paul

  8. #188
    resistance is futile Avatar von schnelltreter
    User seit
    Nov 2005
    Ort
    Bönnigheim
    Beiträge
    3.325
    Das Bild sieht komplett anders aus... Ich meine, dass dies eine andere Schelle ist.
    Tilo

    ErgoPlanet - Trainingssoftware für Ergonauten (Web | Facebook)

  9. #189
    machmanedsoschnell Avatar von a_madreiter
    User seit
    May 2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    515

    RLV läuft nicht

    ich hab im Urlaub mit meiner Sony-CAM (und wenn ich die Videos sehe die gerade gepostet werden, weiß ich das ich eine neue brauche) einige Filme aufgezeichnet. Die GPS Daten mit meinem Garmin Edge 305. Mit DivX Convert hab ich aus dem MPG2 Avi Daten gemacht, mit dem Garmin Trainingszenter die gpx Daten ausgelesen. Mit RLV Studio hab ich die 0-Speed bereiche aus dem GPX gelöscht und die Steuerdaten erstellt. Nach Cut-Liste hab ich mit Virtual Dub die Frames gelöscht die nicht benötigt werden. Dann als AVI gespeichert. (Divix Codec 6.9.2, HomeTheaterProfile, 3000Kbit/s, atemberaubende Quali, einzelne B-Frames, Zeilensprung nicht enthalten, Reduzierung und Verbesserung aus, DirectStreamCopy an, Audio aus). Im Ergoplanet die Trainingsdatei erstellt. Simulation an... Und der Film bewegt sich nicht. Geschwindigkeit etc läuft, Das Profil wird abgefahren, aber der Film steht. Die Zahlen im Block Roadmovie sind sehr hoch. CPU eher niedrig. Woran kann es liegen?
    Bin für Hinweise dankbar...
    Gruß Andreas
    Gruß aus Chemnitz
    Andreas

    Wer langsam fährt, wird länger gesehen!!
    Ergo_Bike Team Downhill Abwärts gehts leichter
    http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/78.png

  10. #190
    machmanedsoschnell Avatar von a_madreiter
    User seit
    May 2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    515
    Alternativ hab ich versucht auf EP mit MYOR eine Trainingsdatei zu erzeugen und bekomme folgenden Fehler "Roadmovie-Trainingsdatei konnte nicht erstellt werden! 'Der Vorgang ist aufgrund des aktuellen Zustands des Objekts ungültig.'
    Woran liegt das?
    Gruß aus Chemnitz
    Andreas

    Wer langsam fährt, wird länger gesehen!!
    Ergo_Bike Team Downhill Abwärts gehts leichter
    http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/78.png

  11. #191
    resistance is futile Avatar von schnelltreter
    User seit
    Nov 2005
    Ort
    Bönnigheim
    Beiträge
    3.325
    Zitat Zitat von a_madreiter Beitrag anzeigen
    Woran liegt das?
    Du hast noch die alte EP Version mit einem Bug. Bitte noch etwas Gelduld bis zur neuen Version ...
    Tilo

    ErgoPlanet - Trainingssoftware für Ergonauten (Web | Facebook)

  12. #192
    resistance is futile Avatar von schnelltreter
    User seit
    Nov 2005
    Ort
    Bönnigheim
    Beiträge
    3.325
    Fast alle downloadbaren Roadmovies wurden bisher mit dem RLVStudio erstellt. Es hätte aber aus meiner Sicht folgende Vorteile auf RLVCreator & MYOR umzusteigen:

    - Schöne glatte Steigungskurven
    - Synchrone GPS Daten inklusive
    - Die Einhaltung des gewünschten Framerate-Bereiches wird geprüft

    Mir fällt aktuell nichts ein, was das RLVStudio besser kann.

    Daher meine Frage / Aufforderung: Es wäre doch toll wenn die Filmer zu den schon verfügbaren Filmen (Davos, Cyclassics, Aigen...) neue Steuerdateien über die neue Methode erstellen würden. Da hätte man dann den perfekten Vergleich zu den alten!

    Ich habe als "Umstiegshilfe" jetzt doch selbst ein paar Anleitungen für den RLVCreator geschrieben:

    http://wiki.ergoplanet.de/myor/anleitungen

    Oder fehlt noch was: RLVCreator Features? Mehr Doku? ...

    Oder warum wäre das RLVStudio auch weiterhin zu bevorzugen?
    Tilo

    ErgoPlanet - Trainingssoftware für Ergonauten (Web | Facebook)

  13. #193
    machmanedsoschnell Avatar von a_madreiter
    User seit
    May 2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    515
    Hi Tilo,
    ich versuch gerade paralell mit RLVStudio und MYOR einen Film zu erstellen. Bei Studio läuft der Film gar nicht (Bild steht, Profil läuft), bei Creator/MYOR rennt der Film mit ca. 300 km/h, während die Geschwindigkeit bei 20 km/h läuft... Ich hab noch nicht raus warum... Mein Film hab ich mit dem Auto aufgenommen 30-60 Km/h . Gruß Andreas
    Gruß aus Chemnitz
    Andreas

    Wer langsam fährt, wird länger gesehen!!
    Ergo_Bike Team Downhill Abwärts gehts leichter
    http://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/78.png

  14. #194
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2009
    Ort
    Sollenau
    Beiträge
    92

    Lightbulb

    Servus!

    @Tilo: Herzlichen Dank fürs erstellen der Tutorials!

    @Andreas: Schick mir doch bitte einfach mal Dein bearbeitetes gpx + dein als MYOR gespeichertes gpx und teile mir bitte auch die Länge deines Filmes mit.
    Am einfachsten per mail: rlvcreator (at) gmail.com
    Ich schau dann ob mir etwas auffällt oder obs da was hat beim RLVCreator, das evtl in die nächste Version reinkommt.

    @all: Wenn ihr Fragen zum RLVCreator hab, so wendet euch bitte direkt an mich unter obiger email Addresse und nicht an Tilo!
    So wie ich das mitbekommen habe, dürften sich einige wegen Unklarheiten direkt an ihn gewandt haben.

    Gibts also Unklarheiten oder Probleme bei der Bedienung des RLVCreator -> Mail an mich
    Und gibts Troubles mit MYOR Filmchen ohne RLVCreator MYOR Export -> Mail an Tilo

    Weiters kommt in den nächsten Tagen eine neue Version des RLVCreators!
    Da er jetzt vermehrt eingesetzt wurde, sind ein paar kleinere Bugs aufgetaucht, die darin gefixt wurden.
    Zusätzlich kommt als neues Feature die Anzeige des Höhenprofils mit dazu! Ihr könnt dann also ganz genau sehen wo Ausreisser im Höhenprofil sind und gezielt beheben.
    Bleibt dann noch Zeit, werde ich ein Video zum richtigen synchronisieren eines gesamten Films inkl. Schnitten an Ampeln machen.

    Das alles wird aber nochmals im RLVCreator Thread bekannt gegeben wenn es soweit ist.

  15. #195
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Oberpullendorf
    Beiträge
    246
    Hi Michi2100.

    Super, freu mich schon auf die neue Version mit Höhenprofil.

    Und auf die Schnittfunktion bei Ampeln noch mehr.

    Gruß rupi33

+ Antworten
Seite 13 von 20 ... 10111213141516 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01-09-2015, 15:26
  2. Kann nur 17:20 min mit Ergoplanet-Roadmovie fahren!!
    Von Herbie_KC im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03-01-2011, 19:28
  3. ErgoPlanet Roadmovie Webtraining: Welche RLVs habt ihr?
    Von schnelltreter im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 30-06-2010, 12:11
  4. Mission: Make it funky!
    Von Max im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05-07-2006, 18:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!