Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 3 123
Ergebnis 1 bis 15 von 34
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2011
    Ort
    Wien 11.
    Beiträge
    30

    Warum hupen Autofahrer?

    Hallo Forumsgemeinde,

    in der heurigen Saison wurde ich bereits mehrfach von überholenden Autofahrern angehupt, ich frage mich nur warum. Auch heute Nachmittag wieder, mit dem RR kurz vor Schwechat und ja, ich fuhr schön rechts wie es sich gehört. Kein antippen a la Gruß, nein, so richtig tröööt. Geht es nur mir so oder sind heuer besonders viele *** unterwegs?

    LG
    Herbert

  2. #2
    OO , oooo , ______, Avatar von tenul
    User seit
    Nov 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.396
    Zitat Zitat von HWalits Beitrag anzeigen
    Hallo Forumsgemeinde,

    in der heurigen Saison wurde ich bereits mehrfach von überholenden Autofahrern angehupt, ich frage mich nur warum. Auch heute Nachmittag wieder, mit dem RR kurz vor Schwechat und ja, ich fuhr schön rechts wie es sich gehört. Kein antippen a la Gruß, nein, so richtig tröööt. Geht es nur mir so oder sind heuer besonders viele *** unterwegs?

    LG
    Herbert
    Das haben sie bei unserem Trainingslager (mit den Velochicks) an der Algarve auch gemacht.
    Übersetzung: ANBAGGERN
    - - - TAKE YOUR TIME - - -


    .................Böööörse!................

    ................__o
    .............._ \<,_
    .............(_)/..(_)...............




  3. #3
    sieht´s ziemlich locker Avatar von woha
    User seit
    Jun 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.909
    2 Möglichkeiten
    Die Depperten:
    hupen weilst Ihnen im Weg bist und nervst,...

    Die Vernünftigen:
    hupen zur Sicherheit weil Sie Dich aufmerksam machen dass Du überholt wirst,...
    Sport soll ganz einfach Spaß machen,...

    Meine Börse,...
    http://bikeboard.at/bikeboerse_neu.php?mode=3

  4. #4
    Stehaufmanderl (reloaded) Avatar von Survivor
    User seit
    May 2008
    Ort
    Brunn/Geb.
    Beiträge
    432
    Da fällt mir nur ein:

    Derfn die Depperten des tuan ?
    Die Depperten derfn des tuan !
    Warum derfn die Depperten des tuan ?
    Weils Deppert san !

    Also: denk Dir nix dabei und fahr einfach weiter - tut ja zumindest nicht weh, wenn Dich wer anhupt.

    Obwohl - wenn mich wer deppert anhupt und ich erwisch ihn wenn er wieder langsamer wird, dann überhol' ich ihn normalerweise und dann fahr' ich wirklich in der Mitte. Und das ziemlich langsam. Und mit ein paar Sprints wenn er zum Überholen ansetzt.
    Dann habens wenigstens einen Grund zum hupen...
    "Habe Mut, dich deines Verstandes zu bedienen"

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    58
    Also ich denk mir dann meistens einfach sie hupen weil sie so beeindruckt sind von meiner radfahrerischen Performance oder den engen Radlerhosen oder wie geil dünn meine Reifen sind etc. und wink ihnen einfach freundlich. Freut mich und ärgert die hupenden

  6. #6
    Bergr@dler Avatar von Bernd67
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    5.048
    Vielleicht ist füf jene, die auch mit dem Auto fahren´, die Gegenfrage zu stellen: wann hupe ich?

    Als Autofahrer tupfe ich bei Radfahrern kurz drauf, wenn ich mich bemerkbar machen will.
    Manchmal hätt ichs als Radfahrer auch lieber gehabt, da so mancher schon aus dem Nichts aufgetaucht ist - wenn ich dan einen falschen Schlenkerer gemachgt hätte...

    Mitunter wird in anderen Breiten wird oft deswegen gehupt, tlw. auch als Begrüßung.
    Hier oft als Ausdruck der Verärgerung oder als mehr oder minder martialisches Signal (Platz da, jetz komm ich oder so ähnlich)
    ------------
    Grüße
    Bernd67

    Der Optimist: "Das Glas ist halbvoll."
    Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer."
    Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste."


  7. #7
    Zeit wirds! Avatar von shroeder
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    wien
    Beiträge
    13.235
    damits hier im frühjahr ka sommerloch gibt.
    verkaufe:

    nix

  8. #8
    Laiseka
    nicht registriert
    Zitat Zitat von woha Beitrag anzeigen
    Die Vernünftigen:
    hupen zur Sicherheit weil Sie Dich aufmerksam machen dass Du überholt wirst,...
    und das endet dann eines tages so wie in asien wo man als radfahrerIn nach einiger zeit fast taub wird... ?!

  9. #9
    Bergr@dler Avatar von Bernd67
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    5.048
    Zitat Zitat von shroeder Beitrag anzeigen
    damits hier im frühjahr ka sommerloch gibt.
    Hier werden die Sommerlöcher gleich vorsorglich gestopft.
    ------------
    Grüße
    Bernd67

    Der Optimist: "Das Glas ist halbvoll."
    Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer."
    Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste."


  10. #10
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.708
    In Spanien und auch Italien ist mir einige male aufgefallen das die Autofahrer kurz hupen vor dem überholen.Zuerst dachte ich mir auch die haben nen Knall, bis mir klar wurde das es als Warnung gemeint ist.
    Allerdings glaube ich nicht das es hierzulande Autofahrer gibt welche auf Radler Rücksicht nehmen.Leider werden bei uns Radfahrer immer noch als Hindernis und nicht als Verkehrsteilnehmer gesehen.Allerdings auch nicht ganz unbegründet wenn ich mir das Verhalten mancher, vor allem Gruppen, ansehe.
    Target 2020:

    Survive Covid

  11. #11
    ' Avatar von feristelli
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.896
    freunde des radsports sind das alle!
    die feuern uns an und motivieren uns zu noch größeren trainingsleistungen.
    hupen ist ihre art zu sagen: burschen! es seid's leiwand! wir lieben euch! tats weida so!

    manchmal wink ich dann freundlich zurück

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Pfarrkirchen
    Beiträge
    14.945
    Zitat Zitat von feristelli Beitrag anzeigen
    freunde des radsports sind das alle!
    die feuern uns an und motivieren uns zu noch größeren trainingsleistungen.
    hupen ist ihre art zu sagen: burschen! es seid's leiwand! wir lieben euch! tats weida so!

    manchmal wink ich dann freundlich zurück
    Ich hupe Radfahrer nicht an, sondern motiviere sie mit der eingebauten Sirene und der Lautsprecherdurchsage

    "venga venga cabron, venga venga conejo"

    das verleiht ihnen Flügel.
    There’s an endless combination of tarmac, dirt, gravel, and pavement out there.
    Purpose-built for taking that unexplored fork in the road,
    a mixed surface bike is your fast pass to fun and freedom.
    (Felt, USA)

  13. #13
    Allroundradler Avatar von Albert73
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Hinterbrühl
    Beiträge
    532
    Auf Sal (Kapverdische Inseln) hupen Autofahrer zweimal kurz anstatt zu blinken, wenn sie abbiegen. Andere Länder, andere (Hup-)Sitten

  14. #14
    Innen-oben-Fahrer Avatar von netdesk
    User seit
    Jul 2010
    Ort
    Steyregg
    Beiträge
    1.123
    Darum hab ich zwei Flaschenhalter montiert. Einen für die Trinkflasche, den zweiten dafür: http://i12.ebayimg.com/01/i/000/84/d7/2b0f_1_sbl.JPG
    Nach dem Überholen an der nächsten Kreuzung anschleichen, am offenen Fenster vorbeirollen, runtergreifen, abdrücken, freundlich grüßen und damits sich auszahlt noch den Schwitz von der Birn über die polierte Motorhaube schlenzen. Zumindest hierzulande. In südlicheren Gegenden hupens ja tatsächlich als Warnung.

  15. #15
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.630
    In unseren Breiten ist das Anhupen von Radfahrern leider eine Bekundung des automobilistischen Unmutes über die velozipede Fortbewegung. Die "Unterstellung", ein Autofahrer stupse seine Hupe an, um auf sich aufmerksam zu machen = Steigerung der Sicherheit ist in unseren Breiten sehr wenig verbreitet. Daher würde ich davon ausgehen, dass die Hupenden nichts Positives damit bezwecken.

    Allerdings ist das dann die innere Größe des angehupten Radfahrers, solcherlei Anmachen zu übergehen, ohne die Hände- oder andere Körperteile - aus ihrer momentanen Verwendung zu entlassen um etwas gestikulierend zu entgegnen.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Biathlon Antholz - warum keine Disqualifiktion ?
    Von Leopold1966 im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-01-2012, 12:37
  2. P.S.Warum treten eigentlich 9X % Männer?
    Von bonne68 im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06-01-2012, 14:38
  3. Warum RS in Konkurs??
    Von 328 im Forum Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28-04-2002, 11:25
  4. Warum steht bei mir manchmal...
    Von Reddevil im Forum BIKEBOARD.AT Feedback, Ideen & Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12-04-2002, 15:01
  5. Warum MTBer(in)?
    Von theBikeMike im Forum Off Topic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25-01-2002, 21:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!