Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Wahnsinnsapostel Avatar von Buchdrucker47
    User seit
    Aug 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    541

    Wie eröffnet man einen Fred?

    Liebe Boardies,

    nein, es handelt sich nicht um einen CSI-Titel, wo, wie dort halt so üblich,
    in der Autopsie eine Leiche namens Fred geöffnet wird, um die Ursache
    des plötzlichen Dahinscheidens zu ergründen.

    Um einen Thread zu eröffnen, bedarf es mutig zu sein!
    Schließlich bedeutet "thread" Faden, und wer will schon einen faden Faden!

    Ein Beispiel: Eröffnete ich einen Thread namens "Trackschittaz, könnte ich
    mir nächsten Tags das breite Spektrum (Specktrumm) anhören (lesen) und
    wäre hin- und hergerissen zwischen Hymnen auf dieses semichinesische
    und oberösterreichische Duo, die ja so lieb und so lustig sind und Hass-
    tiraden a la: "Hans, ham`s da jetzt scho dei sporadisch vorhandenes Hirn
    gefriergetrocknet und daunn foin lossn, so dass jetzt völlig zasplittat is?

    Damit muss man leben können, wenn man es wagt, im BB einen Fred zu
    eröffnen.

    Als ich vor einigen Wochen den Titel dieses (halb)lustigen Liedes las,
    blieb ich, ohne es zu wollen, schon bei dem Wort "Woki" hängen.

    Wie fast jeder weiß, ist dies ein aus dem Fernen Osten stammendes
    unverzichtbares Koch- oder Dünstutensil, in dem man vom Wege
    abgekommene Schlangen, langsame alte Hunde plus Gemüse, das
    sowieso nicht davonlaufen kann, langsam vor sich hinköcheln lässt,
    nur halt etwas kleiner, also nicht "WOK", sondern "WOKI"
    (Der Diminutiv ist ganz ganz lieb)!

    Leider haben "wir" es nicht geschafft, ins Finale zu kommen.
    Traurig für ein Land großer Töchter! (Und Söhne).

    Paula von Preradovic lebt (Gott sei Dank) nicht mehr, um sich
    dieses Gemurks anzusehen und anzuhören.

    Gerne würde ich Euch nun Lustiges berichten, allein mir fehlt
    der Glaube.

    Ich denke diesbezüglich an Liedtexte aus den 20er un 30er-Jahren
    des vorigen Jahrhunderts, aus den "Roaring Twenties", wo man
    sang: "Mein kleiner grüner Kaktus", "Wer hat denn den Käse zum
    Bahnhof gerollt" oder "Das Fräulein Adrienne, hat eine Hochantenne".

    Diese Highlights, performed by the "Comedian Harmonists",
    heute in selbiger Qualität by "Palastorchester" mit Stefan Raab,

    damals begleitet von die braven Bürger schockierenden
    Modeerscheinungen wie Bubikopf, fast schon Minirock,
    überschminkten Augen und Lippen, mit einem Wort, eine
    "femme fatal" und Charleston tanzend,

    mündeten (aber nicht bedingt durch vorgenannte Geschehnisse)!
    ind der Weltwirtschaftskrise, wo die Banker sich vor den Fenstern
    in den höheren Etagen darum rauften, wer zuerst springen dürfe.

    Lasset uns beten, schreibe ich als Agnostiker, dass sich die Geschichte
    nicht wiederhole!

    Aber erstens kommts ja sowieso und zweitens, ganz anders.

    Mit diesen hoffnungsvollen Worten möchte ich zaghaft
    einen Fred eröffnen und grüße Euch wie immer
    wohlwollend und herzlich, Euer

    Hans


    Alles Irdische ist vergänglich, nur der Kuhschwanz, der ist länglich.

  2. #2
    tut nix, will nur spielen Avatar von Rudi.H
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Oslip - near Irontown
    Beiträge
    2.417
    Zitat Zitat von Buchdrucker47 Beitrag anzeigen
    ...langsam vor sich hinköcheln lässt...
    ..."Palastorchester" mit Stefan Raab...
    schön zu lesen (wie fast immer)
    aber erlaube mir 2 korrekturen:
    im wok: schnell kochen
    palast orchester mit max raabe

    auch wink
    Der Kilometermacher erzählt Geschichten...
    nur radfahren - oder lesen auch? kauft Bücher !

  3. #3
    Wahnsinnsapostel Avatar von Buchdrucker47
    User seit
    Aug 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    541




    DANKE!

    Alles Irdische ist vergänglich, nur der Kuhschwanz, der ist länglich.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von murdoc
    User seit
    Apr 2009
    Ort
    Beiträge
    159
    Bravo Hans!
    Wieso habe ich den Fred nicht schon längst gelesen? *kopfandiewandschlag*
    Wo die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten.

  5. #5
    Wahnsinnsapostel Avatar von Buchdrucker47
    User seit
    Aug 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    541

    Ankündigung

    Liebe Boardies,

    Die Gunst der günstigen Witterung nützend, begab ich mich, noch bevor die Wolken dräuten,
    zum Donaufritzi, traf (wirklich) alte Bekannte und auch andere suspekte radfahrende Objekte.

    Die Zeit verging, ich nicht, ich fuhr so vor mich hin und das Buch wollte nicht aus meinem Sinn.

    Ich hatte es vormittags gelesen, der Titel: "Radfahrverordnung für das Jahr 1825.

    Manchen von Euch fällt es schwer, diese gotischen "Runen" zu entziffern, doch möchte ich
    Euch diesen Text nicht vorenthalten, aus heutiger Sicht recht drollig, andererseits aber
    würden fast alle (bis auf die hoffnungslosen Romantiker) froh sein, damals nicht gelebt
    zu haben. (Nicht nur, weil das Penicillin noch nicht erfunden war).

    "Copy and Paste" spielt`s da nicht, ich muss den ganzen Text transkribieren und das
    bereitet mir heute allzu viel Mühsal, weil müde.

    Da mich heute in einem Floridsdorfer Schanigarten jemand auf meine Biografie angesprochen
    hat, die ich vor sehr geraumer Zeit unter dem Titel: "Masern und Mumps, ja bitte"!, verbrach,
    möchte ich alle Newbie-Fans bitten, diese zu lesen, um sich ein Zerrbild meiner gequälten
    Psyche zu imaginieren. (Schnittmusterbogen wird auf Wunsch zugesendet)!

    Also, bis bald!

    Es grüßt Euch der

    Hans


    Alles Irdische ist vergänglich, nur der Kuhschwanz, der ist länglich.

Ähnliche Themen

  1. Unterfroum für einen Verein
    Von mhmthunfisch im Forum BIKEBOARD.AT Feedback, Ideen & Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01-02-2012, 23:07
  2. Wo gibt es einen orangen Reifen?
    Von Reddevil im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17-04-2002, 13:58
  3. link auf einen alten thread?
    Von Beinhart im Forum BIKEBOARD.AT Feedback, Ideen & Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09-03-2002, 00:16
  4. tuts uns einen gefallen......
    Von soulman im Forum MTB-History & Classic Bikes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10-12-2001, 19:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!