Fast jeder Mensch kann Rad fahren – die Physik dahinter ist jedoch äußerst komplex. Ein holländischer Ingenieur erforscht das Zusammenspiel von Rädern, Rahmen, Muskeln, Lenker und Tretkurbel – und entdeckt: Es funktioniert anders als lange gedacht.

Wenn Arend Schwab morgens in sein Labor an der TU Delft kommt, hat er schon hundertfach gesehen, was ihn als Ingenieur so fasziniert.


http://www.heise.de/tr/artikel/Der-F...r-1764044.html