Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 2 von 13 12345 ...
Ergebnis 16 bis 30 von 181
  1. #16
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    63
    Ich bin heute auf die Petzen geradelt, um den neuen Trail runter zu fahren.

    Der Trail geht beinahe durchgängig 1.000 hm runter (nur wenige Male kreuzt man die hinauf führende Straße). Ich würde ihn so beschreiben: Zunächst 1/3 auf super präparierten befestigtem Trail (Bild 2), dann 1/3 auf gröberen Schotter/Steinen (hier wird noch am Trail gebaut, Bild 1) und abschließend 1/3 über schnelle Wiesen und erneut befestigten Trails zurück zur Talstation.

    +Der befestigte Trail ist lässig zu fahren und lädt zum Gas geben ein.
    +Die Wegführung ist beinahe selbsterklärend, auch wenn noch keine Beschilderung steht.
    +Die jetzt noch unterschiedlichen Untergründe (befestigter Trail, Steine, Schotter, Wiesen) machen den Trail sehr interessant.
    +Zahlreiche Anlieger, Rampen und "Kicker" in allen Streckenabschnitten.
    +Keine einzige Wurzel auf der ganzen Strecke.

    -Ich verstehe, dass man den Trail erst bewerben will, wenn er fertig ist. Aber eine Zielgruppe wie das Bikeboard könnte man laufend informieren. Der Trail würde mit Sicherheit vielen hier jetzt schon gefallen.
    -Kaum Informationen seitens der Errichter/Betreiber.
    -Und meinen Hinterreifen habe ich am Ende der Steinpassage ordentlich ramponiert...

    Mein Fazit: so wie der Trail jetzt ist, ist er das ideale Einsatzgebiet für ein Enduro oder entsprechende AM Bike (denn die 1.000 hm rauf muss man selbst kurbeln). Wenn nächsten Sommer die Gondel noch in Betrieb ist, wäre ein Downhiller sicher lässig.

    Mein Wunsch an den Betreiber: schickt 2 gute Abfahrer mit einer ordentlichen Kamera den Trail runter, stellt das Video online und präsentiert den aktuellen Stand und was ihr noch vorhabt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20131020_110333.jpg
Hits:	166
Größe:	976,8 KB
ID:	148157Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20131020_122746.jpg
Hits:	174
Größe:	613,1 KB
ID:	148158
    Geändert von Backerbsensuppe (20-10-2013 um 20:31 Uhr)

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    63
    hier sieht man den gesamten oberen Abschnitt und die ersten Meter des noch unbefestigten Trails.

    http://vimeo.com/77299924

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Knittelfeld
    Beiträge
    642
    Zitat Zitat von Backerbsensuppe Beitrag anzeigen
    +Keine einzige Wurzel auf der ganzen Strecke.
    Ich habe schon Autobahnen gesehen, die sich besser in die Natur einfügen als dieser Behindertenparcours.
    "Zu den Lebensbedürfnissen gehört ja die Dummheit nicht, sie ist reiner Luxus."

  4. #19
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    1.018
    so kann man eine strecke auch Totmachen
    da fehlt nur noch die Vignette

  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.787
    Naja, soll ja eine flowcountry Strecke werden, dann passt das schon.. Besonders schön schauts aber wirklich nicht aus.

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Knittelfeld
    Beiträge
    642
    Zitat Zitat von grey Beitrag anzeigen
    ... soll ja eine flowcountry Strecke werden ...
    Man kann die Tatsache, dass hier eine Forstautobahn für ein paar bewegungsgestörte Spaßterroristen ohne jegliches Gefühl für Natur in den Wald gedengelt wurde, auch mit grenzdebilen englischen Hilfsausdrücken umschreiben. Man muss aber nicht.

    PS: Österreich hat gefühlt 20 Millionen Kilometer "Flowtrails". Eingeweihte sagen manchmal auch "Wegerl" dazu.
    "Zu den Lebensbedürfnissen gehört ja die Dummheit nicht, sie ist reiner Luxus."

  7. #22
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    6.280
    naja naja die Strecke ist ja noch nicht fertig ........

  8. #23
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    6.280
    ... da kommt dann noch

    Bodenmarkierungen
    Beleuchtung
    Lärmschutzwand
    Radarboxen


    und im Wald auch unbedingt notwendig - eine Pinkelbox - was sollten die Leute sonst machen - mitten im Wald ???

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Den eierlegenden Wollmilchsautrail der für Anfänger (und Kinder) genauso wie für Endurocracks geeignet ist, gibts wohl nicht. Insofern muss man wohl mit angepasster Erwartungshaltung auf die Strecke die aus meiner Sicht durchaus für alle Spaß machen kann. Ob sich allerdings der immense Aufwand gelohnt hat, das möchte ich bezweifeln.

  10. #25
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    Ich finds wirklich super, dass in dieser Gegend in Bezug auf MTB mal was passiert. Und für mich sicher ein Grund öfter mal die Heimat aufzusuchen.
    Mein Tipp damit auch die "echten Könner" auf ihre Kosten kommen: einfach als Abschneider einige wirklich schwere Passagen samt Northshore Elementen neben der Strecke einbauen.
    Im Bikepark in Livigno wurde das perfekt umgesetzt.
    Ansonsten: danke an die Betreiber!
    Specialized Elite Shop Graz - www.rofa-sport.at

  11. #26
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.359
    bin zwar auch eher ein anhänger des "naturnahen" wegerl-ridens, aber ich finds trotzdem eine wirklich tolle sache! und mit enorm viel aufwand gemacht, wahnsinn!!

    erinnert mich an die durchaus spassigen bikeparkstrecken in schottland oder kanada, allerdings ist eine 1000hm blue line schon ziemlich rekordverdächtig.

    auch klar, dass das nicht für hardcore enduristen und downhiller gedacht ist, aber für die kann ja durchaus noch was da herum entstehen. das konzept ist aber insofern gut, weil die downhill szene ja vergleichsweise klein ist und man damit sicher ein sehr breiteres publikum anspricht (und damit vielleicht auch an "schwierigere" sachen heran führt).

    selbst wenn der liftbetrieb auf der petzen enden sollte, macht ein derartiger trail zum entspannt und legal runterbrettern lust dort ein- oder auch mehrmal hinaufzustrampeln.

    auch, die bezeichnung find ich nicht so schlecht. natürlich kann man den eingriff in die natur in frage stellen, aber dann muss man auch jede skipiste in diesem land in frage stellen. (und die sind ja auch nur auf bestimmte regionen beschränkt).

    bei all dem typisch österreichischen genörgel einiger poster hier, kann ich nur sagen: sehr engagiert, erweitert das angebot und ist vermutlich auch ein wichtiger schritt für die region!
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    Scheibenbremsen auf Rennrädern sind Gefühlssache. Beides kann nicht jeder haben.

  12. #27
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Beljak
    Beiträge
    2.513
    ich denke nicht dass sie sache ohne Lift einen Sinn macht! wie viele werden da an einem 'Wochendende hochstrampeln? vielleicht 20 leute. und wenn keine liftgesellschaft mehr dahintersteht wird der trail wohl auch nicht mehr in schuss gehalten. da wirds dann schon wieder gefährlich wenn plötzlich mal nach einem Regenguss irgendwo die hälfte weggeschwemmt wurde.

    aber stimmt, erst mal abwarten bis wirklich alles fertig ist, finds gut dass diesbezüglich endlich was passiert in Kärnten!

  13. #28
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    Soooooo, gefahren und viiieeel Spaß gehabt. Der Aufwand ist wirklich enorm, allerdings eine einzigartige Sache wenn's fertig wird.
    Die Strecke sieht mich sicher regelmäßig.
    Specialized Elite Shop Graz - www.rofa-sport.at

  14. #29
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.359
    Zitat Zitat von noBrakes80 Beitrag anzeigen
    ich denke nicht dass sie sache ohne Lift einen Sinn macht! wie viele werden da an einem 'Wochendende hochstrampeln? vielleicht 20 leute. und wenn keine liftgesellschaft mehr dahintersteht wird der trail wohl auch nicht mehr in schuss gehalten. da wirds dann schon wieder gefährlich wenn plötzlich mal nach einem Regenguss irgendwo die hälfte weggeschwemmt wurde.

    aber stimmt, erst mal abwarten bis wirklich alles fertig ist, finds gut dass diesbezüglich endlich was passiert in Kärnten!
    auf dem video schaut es nach einer sehr robusten bauart aus. so einen trail frisst die erosion nicht so schnell - va bei regelmässiger befahrung.
    wieviel leute dort in zukunft hochstrampeln werden, hängt mmn einerseits davon ab, wie man das ganze bekannt macht und andererseits vom weiteren bikeangebot der gegend.

    wie gesagt, die idee trails - auch ohne lift angebot - zu bauen, funktioniert in anderen ländern auch sehr gut. (und die inoffizillien trail-bauereien, die man zb in der umgebung von graz beobachten kann, zeigen ebenfalls einen bedarf danach).
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    Scheibenbremsen auf Rennrädern sind Gefühlssache. Beides kann nicht jeder haben.

  15. #30
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    382
    Hi !

    Samstag ist Eröffnung:

    http://www.kleinezeitung.at/kaernten...bsichern.story

    LG
    Michael

+ Antworten
Seite 2 von 13 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. Tour de Kärnten
    Von dlawe28 im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26-03-2012, 20:46
  2. Tour de Kärnten
    Von MARIO im Forum RT-NÖ-OST: Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-03-2012, 14:41
  3. NOTFALL...Fotograf für den 16.08. in Kärnten gesucht!!
    Von Snowbike im Forum Foto- und Videoforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10-03-2012, 17:22
  4. Bergrennen in Kärnten!!!
    Von 007 im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13-05-2002, 18:13
  5. DH in Kärnten
    Von stuntman666 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27-03-2002, 09:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!