Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Feldbach
    Beiträge
    23

    Ghost Northshore 2013 vs. YT Norton 2.0 Comp Edition 2013

    Bin nach ca. 2 Jahren auf meinem Scott Genius 50 auf denn Geschmack gekommen und möchte gerne öfters und vor allem schneller Bergabwärts unterwegs sein.
    Das Ghost gäbe es um ca 1550,- das YT um 1699,- . Welches der Bikes würdet ihr empfehlen?
    Oder doch ein gut erhaltenes gebrauchstes DH bike mit 200/200 mm da ich für leichtere Sachen ja noch immer mein Scott verwenden kann...??
    Mir würden beide sehr gut gefalln und beide haben 180/180 mm....
    Fahren würde ich hauptsächlich am Schökl (wie bisher) und Semmering vil. auch mal wo anders wenn mich die Motivation packt
    Danke schon mal im Voraus!!

    Hier ein paar Daten zu den bikes:

    YT Norton 2.0 Com Edit.
    Rahmen7005-T6 Alu, V4L-Hinterbau, 12mm SteckachseDämpferRock Shox Kage RCGabelRock Shox Domain RCFederweg v/h180mm / 178mmSteuersatzAcros AZX-203, ZS44/ZS56SchaltwerkSram X9SchalthebelSram X7KettenführungE.13 LS1+BremsenAvid Elixir 3Bremsscheiben v/h200mm / 200mmKurbelnRace Face Chester, 165 mmKettenblatt36 ZähneZahnkranzSram PG1050, 11-32 ZähneInnenlagerRace Face X-Type, PF30SystemlaufräderKore MegaReifen vorneMaxxis High Roller II, 26x2.4Reifen hintenMaxxis High Roller II, 26x2.4VorbauKore Repute, 35mmLenkerKore OCD, 780 mm, 35 mm RiseSattelstützeSDG i-Beam Micro, Ø30,9mm, 300mmSattelSDG i-FlyPedaleohneRahmengrößenS, M, LGewicht

    Ghost:
    Rahmen: NS 7005 LFT
    Vorbau: Truvativ Hussefelt 31.8 mm
    Gabel: Marzocchi 66 RCV 180 mm 20 QR
    Steuersatz: FSA Gravity Reducer
    Lenker: Truvativ Boobar 740/780 mm 31.8 mm
    Sattelstütze: Syncros FR 6061 31.6 mm
    Sattel: GHOST VL 1695
    Schaltwerk: Shimano XT 9-Speed
    Umwerfer: E-Thirteen Chainguard
    Schalthebel: Shimano Deore SL
    Bremshebel: Magura MT2
    Innenlager: Truvativ Howitzer XR
    Kurbelsatz: Truvativ Hussefelt 38
    Bremsen: Magura MT2 200/180 mm
    Vorderreifen: Schwalbe Muddy Mary Performance 2.5
    Hinterreifen: Schwalbe Muddy Mary Performance 2.5
    Felgen: Alex Supra 4X
    Speichen: DT Swiss 1.8
    Naben: SRAM X.9 X 12 mm
    Kassette: Shimano 11-32
    Federelement: Marzocchi Roco Coil R 180 mm
    Federweg v.: 180 mm
    Federweg h.: 180 mm
    Farbe: polished / turquoise / purple
    Gewicht: 18.30 kg

    16,4 kg (ohne Pedale)

  2. #2
    Jalla Jalla! Avatar von bs99
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Beiträge
    10.641
    Die zwei Räder sind eher verspielte Bikepark- oder Freeridegeräte.
    Je nachdem wie groß du bist ist sicher auch das Kona Entourage interessant dass es hier in S noch günstig gibt und die modernere Geometrie hat:
    http://www.chainreactioncycles.com/a...2/rp-prod95371

    Ob du ein vollwertiges DH-Bike willst musst du dir selber überlegen, die sind in der Regel etwas teurer (auch im Abverkauf).
    SUCHE:
    VERKAUFE:

  3. #3
    rastet & rostet Avatar von schwarzerRitter
    User seit
    Oct 2004
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    8.846
    Also bergauf fahrbar muss das Bike nicht sein, oder?

    Die Federelemente vom Ghost und YT sind in der Klasse üblich, wobei ich aufgrund der besseren Ersatzteilverfügbarkeit eher zu Rock Shox tendieren würde. Bremsen sind beide keine Anker, da wäre eine Shimano Zee optimal oder zumindest SLX Niveau.
    Die Systemlaufräder am YT sind auch so eine Sache da meist spezielle Speichen nötig und die nicht schnell und vielerorts erhältlich sind.

    Ansehen kannst du dir auch noch das Canyon https://www.canyon.com/mountainbikes...73#tab-reiter2 und wenn du es nicht eilig hast das Radon Swoop 190 http://www.radon-bikes.de/xist4c/web..._id_25189_.htm
    Focus on the pain , the only thing that's real. (Johnny Cash)
    __________________________________

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Feldbach
    Beiträge
    23
    thx für die rasche antwort!
    zu bergauf fahrbar: naja schaden könnts nicht, am liebsten wär mir aber n schwerer freerider mit ner boxxer oder 888 aber eben nich zu 100% DH-bike, am schöckl schadets nich n paar reserven zu haben und würde auch gerne mal bei sowas wie dem megavalanche damit mitfahrn...
    und nein eilig hab ichs nicht würds mir gern irgentwann im winter bzw frühling zulegen...
    preislich habt ihr ja schon gesehn um die 1500 +- 250 wär mir recht, muss mir dazu noch Schutzausrüstung zulegen....

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jul 2010
    Ort
    Pernitz
    Beiträge
    46
    Auch wenn ich absoluter Marzocchi Fan bin, würde ich auf jeden Fall das YT nehmen. Der Rahmen ist als Basis super und die Federelemente mMn den einfachen Marzocchi Teilen doch überlegen. Zudem is es fast 2kg leichter. Weiters sind die Reifen vom Ghost gelinde gesagt nicht zu brauchen. Da sind die Maxxis vom YT deutlich besser.
    Die Bremsen sind gut, da gibt's nix zu bemängeln. Klar, eine Saint/ZEE/Code (R) sind standfester, aber unbedingt nötig sind sie nicht.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Ein Bikepark-Gerät ist hald ebendort nicht zu übertreffen... die Megavalanche kannst du eh locker mit dem Genius fahren...

    Ich würde meine Downhiller um nix in der Welt gegen einen Freerider tauschen... habe allerdings fürs weniger grobe auch noch ein 160/170mm Enduro...

Ähnliche Themen

  1. Stoneman trail 15.08.2013 - 17.08.2013
    Von avanti im Forum 2RC SQ - Zwergenhochburg
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01-08-2013, 19:51
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11-05-2013, 08:04
  3. 12h-Rennen Hahnbaum 2013 - 23.02.2013 in St.Johann im Pongau/Salzburg
    Von wüdi im Forum Winter- und Alternativsportarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04-02-2013, 08:21
  4. Erzgebirgstour 2013 / 14.09 - 29.09.2013
    Von Erzgebirgstour im Forum Wettkämpfe powered by ABUS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17-12-2012, 22:18
  5. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11-08-2012, 11:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!