Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 8 von 29 ... 567891011 ...
Ergebnis 106 bis 120 von 426

Thema: rattleCAD

  1. #106
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411
    ... hat wohl die NSA abgefangen ...
    Geändert von fred_stmk (10-11-2014 um 11:26 Uhr)
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  2. #107
    non parlo italiano Avatar von Noize
    User seit
    Aug 2004
    Ort
    1210 war einmal...
    Beiträge
    5.900
    Hallo MAnfred,

    jetzt funktionierts.

    BTW: Gibt es eine Möglichkeit, die Kettenstreben genauso wie das Unterrohr und Sitzrohr ums Tretlager herum zu verschieben?

    Hintergrund:
    Bei einem 50mm Innenlager (PF30, BB-haumichtot..) wäre genug Platz um die Kettenstreben vom Sitzrohr wegzuschieben, um so mehr Platz fürs Schweißen und Löten zu haben.

    Zitat Zitat von fred_stmk Beitrag anzeigen
    die Vorgeschichte:
    .. ich war gerade dabei für mein 3-Jahres-Rennrad-Rahmen-Projekt eine Verstärkung für die Sattelstrebe zu basteln.
    und hab dabei ein 3D-CAD-System verwendet

    der Konflikt:
    ... die Rohrabwicklung von rattleCAD passt nicht zur 3D-Abwicklung

    Erkenntnis:
    ... Abwicklungsprozedur fehlerhaft

    Lösung:
    ... in der aktuellen Version von rattleCAD korrigiert
    http://sourceforge.net/projects/ratt...3.zip/download



    Bitteschön:
    ... testen und ein feedback an mich

    Lg.
    Links zu italienischen Rahmen- und Komponentenherstellern
    ---------------------------------------------------
    Meine Räder:

    Casati Laser Carbonio 2007 - Colnago CT2 2005 - Colnago Master X-Light 1995 - PUCH Mistral Professional 1984 - Colnago Super 1983

  3. #108
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411
    Hi,
    theoretisch ist das bestimmt möglich, praktisch sicher auch.
    Ich überleg grad, was das für die Draufsicht auf die Kettenstreben bedeutet.
    ... und das sollte konsistent sein ...

    Lg. Manfred
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  4. #109
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    34
    Hallo Manfred,
    beim Surfen in den Selberbruzzlern bin auf den eigenen rattleCad Fred gestossen..
    Ich hatte meine letzte Frage ja im eigentlichen Selberbruzzlerforum und bei mir im Blog gestellt
    und wollte mich noch mal bei Dir und Noize für die schnellen Antworten bedanken.

    Ich hatte auf Deine Frage nach Dokumentation und Hinweisen eine längere Antwort bei mir im
    Blog hinterlassen und möchte das hier nochmal wiederholen, da ich Denke das ist hier der passendere Ort.

    Zudem stellen sich während der Arbeit mit RattleCad immer mehr Fragen und ich wundere mich das
    zu den eigentlich grundlegenden Fragen des Rahmen- "Designen" mit rattleCad nirgendwo Einträge
    oder Diskussionen zu finden sind. Fragen wie ich z.B.: Schriftzüge importieren kann stellen sich uns noch
    gar nicht, da wir schon Probleme haben die richtigen Röhrlängen herauszulesen die abgeschnitten werden
    müssen...
    Nachfolgend die beiden Punkte die mir zuletzt aufgefallen sind:
    - lässt sich die Länge des Unterrohrs eigentlich nur in der Ansicht "Frame Drafting" ablesen (lila und graue Bemessung) ?
    Diese beziehen sich ja auf die Tretlagermitte und damit ist die eigentliche Länge, auf die das Rohr abgelängt werden muss,
    nicht ganz klar. Da die Farben der Bemassung nicht mit den Markierungen auf dem Abwicklungsausdruck korrespondieren ist
    uns auch nicht klar in welchem Abstand die Abwicklungen aufgeklebt werden sollen. Wir messen aktuell jeweils vom äussersten
    "Zipfel" der Abwicklung bis zum anderen "Zipfel" und nehmen für diesen Abstand den jeweils "schwarzen" Wert. Das passt bei Sattel und Oberrohr,
    nicht jedoch beim Unterrohr

    - Schön wäre eine Liste auf welche Längen die Rohre gekürzt werden müssen.

    Und dann sind da noch meine Antworten auf Deine Frage bezüglich einer rattleCad Doku, die
    ich bei mir im Blog wie folgt beantwortet habe:
    Die Frage, wie man rattleCad in kurzen Worten gut erklären kann,ist eine Gute..Der Film ist nicht wirklich aufschlussreich.

    Wie ich ja schon im Selberbruzzler Fred geschrieben habe – mein Kumpane und ich kämpfen noch.
    Wir bauen ja mit Muffen und da ist der Ansatz, das Hand/Fuß/Hintern Dreieck konstant zu halten,
    eher hinderlich (Bei einem muffenlosen Rahmen ist er perfekt).

    Möglicherweise wäre es hilfreich einen Schalter einzubauen mit dem man wählen kann ob man
    bei der Rahmenberechnung Winkel,Rohrlängen oder Nutzerdaten konstant halten möchte.


    Eine Idee zur “Betriebsanleitung – Vielleicht wäre zur Erklärung ein Kochrezept hilfreich z.b.:
    Bau ohne Muffen:
    – Länge Sattelrohr eingeben
    – Winkel Steuerrohr eingeben
    – Länge Steuerrohr eingeben
    – abhängige Winkel steuern durch Ändern des Parameters X

    Vielleicht wäre es auch Sinnvoll ein paar Standard Werte
    zu Hinterlegen bzw. Farbmeldungen zu machen wenn man von den Standard
    Werten abweicht.

    Wie schon Angeboten schreibe ich Dir gerne ein Kochrezept, bisher geht das allerdings noch nicht
    da es noch nicht Klick gemacht hat...
    Ohne Noizes Hilfe würden wir immer noch Hier und Da drehen und den Rahmen vermurksen.
    Es ist halt auch ein komplexes Thema das Einarbeitung und Erfahrung braucht.
    Viele Grüße,
    Daniel

  5. #110
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411

    rattleCAD Manual (Geometrie definieren)

    Hallo,

    Ich habe zumindest angefangen ein HowTo zu erstellen
    http://en.wikibooks.org/wiki/RattleCAD_User_Manual

    ... und es gibt auch noch so viele andere interessante Dinge zu tun, Arbeiten zum Beispiel

    Das Basiskonzept von rattleCAD:
    die Oberfläche von rattleCAD hat mehrere Reiter
    • Base Concept
    • Frame Details
    • ChainStay Details


    Der Reihe nach werden im Base Concept:
    die Geometrie des Fahrrades festgelegt. Hier geht es darum dem zukünftigen Fahrer das bestmögliche Radl zu konstruieren.
    ... auf die Rahmenrohre wird hier noch kein Wert gelegt, bzw sind die hier eingegebenen Parameter neutral zu den später
    festgelegten Rahmenrohren.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BaseConcept_01_a.png
Hits:	80
Größe:	75,3 KB
ID:	161392

    in Frame Details:
    werden jetzt die Rohrprofile (Rohrdurchmesser) festgelegt. Mit der Länge des Steuerrohres (HeadTube) wird die die Position des Oberrohres festgelegt. Die Neigung des Oberrohres erfolgt auch hier.
    ... für den Bau eines gemufften Rahmens sind die erlaubten Winkel der Rohrverbindung von Bedeutung.
    zu diesem Zweck kann mit der Options-Schaltfläche links oben das Winkel-Kontroll-Feature eingeschalten werden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FrameDetails_01_a.png
Hits:	74
Größe:	87,0 KB
ID:	161390
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FrameDetails_02_a.png
Hits:	42
Größe:	87,2 KB
ID:	161391

    in ChainStayDetails:
    wird die Einbausituation des Hinterrades und der Kurbel mit den Kettenrädern untersucht.
    Hier kann zwischen geraden und gebogenen Kettenstreben gewählt werden.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ChainStayDetails_01_a.png
Hits:	41
Größe:	67,4 KB
ID:	161393
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ChainStayDetails_02_b.png
Hits:	36
Größe:	70,6 KB
ID:	161395
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ChainStayDetails_03_a.png
Hits:	32
Größe:	71,2 KB
ID:	161396

    ... soviel zu den Basisüberlegungen zu rattleCAD

    Lg. Manfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ChainStayDetails_02_a.png
Hits:	40
Größe:	69,2 KB
ID:	161394  
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  6. #111
    willst du flicken? Avatar von ziller
    User seit
    Jan 2009
    Ort
    Puy la Clavette
    Beiträge
    2.053
    Zitat Zitat von fred_stmk Beitrag anzeigen
    ...Ich habe zumindest angefangen ein HowTo zu erstellen...
    Cool, du bist der Beste!

    Hab heut den ersten Brocken für meine Rahmenlehre vom Stapel gelassen, dh., ich werd mich in absehbarer Zeit intensiv damit befassen...
    Ein bisschen Tri schadet nie
    Grand Bazaar

  7. #112
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    19.572
    Zitat Zitat von fred_stmk Beitrag anzeigen
    Der Reihe nach werden im Base Concept:
    die Geometrie des Fahrrades festgelegt. Hier geht es darum dem zukünftigen Fahrer das bestmögliche Radl zu konstruieren.
    ... auf die Rahmenrohre wird hier noch kein Wert gelegt, bzw sind die hier eingegebenen Parameter neutral zu den später
    festgelegten Rahmenrohren.
    hallo manfred,
    ich hake da gleich mal ein: auf dem ersten reiter gibts viele werte, die man einstellen kann, aber mit welchen fängt man eigentlich an? gibts eine reihenfolge, die sich an den farben der maßlinien orientiert? ich hab zwar für mich eine vorgangsweise zusammengestrickt, aber vielleicht fang ich auch am falschen ende an.
    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  8. #113
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411

    RattleCAD: Base Geometry Beaßungsreihenfolge

    ich verstehe :9

    so habe ich das vorgesehen:

    zuerst geht es um die Position von Sattel und Lenker (orange Maße):

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BaseConcept_Reihenfolge_01.png
Hits:	47
Größe:	68,9 KB
ID:	161416

    dann um die Geometrie des Fahrrades (rote Maße)

    ich habe diese Bemaßungskategorie in drei Bilder getrennt damit die Darstellung übersichtlich bleibt:

    Vorder- und Hinterrad
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BaseConcept_Reihenfolge_02.png
Hits:	46
Größe:	68,5 KB
ID:	161417

    Vorbau und Gabel
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BaseConcept_Reihenfolge_03.png
Hits:	42
Größe:	70,6 KB
ID:	161418

    Sattel, Sattelstütze und Sattelrohr
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BaseConcept_Reihenfolge_04.png
Hits:	38
Größe:	68,0 KB
ID:	161419

    Damit Du kontrollieren kannst, dass Dir das Fahrrad auch zwischen die Beine passt hast Du die Möglichkeit
    die violetten Maße anzupassen (Inner Leg Length)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BaseConcept_Reihenfolge_05.png
Hits:	38
Größe:	67,1 KB
ID:	161420

    Alle anderen Maße in dieser Darstellung (blau und grau und tw. violett) sind Maße die sich aus den vorherigen Maßen ergeben.

    Die blauen Maße kannst Du aber auch modifizieren.
    Dann musst Du aber aufpassen, dass die Position von Lenker und Sattel noch dort sind, wo Du sie haben möchtest



    Lg. Manfred

    ... einfach fragen
    Geändert von fred_stmk (28-11-2014 um 15:45 Uhr)
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  9. #114
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    34
    Hallo Manfred,
    Super! Danke für die Erklärung.
    So nach und nach verstehe ich's.
    Nur eins ist mir bei den Bemassungsfarben immer noch nicht klar:
    Wo findet sich das in den Rohrabwicklungen wieder? D.h. Mit welchen Abstandsmass
    klebe ich die "Rohrvorlagen" auf?

    Viele Grüße,
    Daniel

  10. #115
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411
    Hi,

    Die Rohrabwicklungen beziehen sich immer auf den Schnittpunkt der Mittelachsen der Rohre (blaue Kreise)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FrameDetails_Rohrabwicklungen.png
Hits:	45
Größe:	76,1 KB
ID:	161459

    Die Rohrabwicklungen selber haben eine zweite Referenzlinie, die jeweils 50 mm vom Schnittpunkt zur Mittelachse entfernt ist
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TubeMiter_Rohrabwicklungen.png
Hits:	46
Größe:	56,3 KB
ID:	161460

    lg.
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  11. #116
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    34
    Hallo Manfred,
    ahhh - es wird klarer..
    Ein Vorschlag: Kann man das nicht mit
    auf die Abwicklung draufschreiben ? Vlt. so :

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Capture.JPG
Hits:	59
Größe:	64,5 KB
ID:	161532

    Viele Grüße,
    Daniel

  12. #117
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411
    Hallo Daniel,

    ... sehr guter Vorschlag!

    ... werd einmal schauen, wie ich das unterbring.

    Lg. Manfred
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  13. #118
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411

    Thumbs up rattleCAD 3.4.02

    Hallo,

    rattleCAD gibt es in einer neuen Version.

    http://sourceforge.net/projects/ratt...9.zip/download


    aussen alles wie gehabt.
    ... nur innen drin neu strukturiert.

    .. ich bitte die werten Nutzer, die neue Version auf Herz und Nieren
    zu testen und mir zurückzumelden, ob es passt oder ob noch was zu korrigieren ist.

    Lg. Manfred
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

  14. #119
    non parlo italiano Avatar von Noize
    User seit
    Aug 2004
    Ort
    1210 war einmal...
    Beiträge
    5.900
    Hallo Manfred,

    wir haben am Mittwoch in der strengen Kammer drüber gesprochen, wie man rC userfreundlicher machen kann. Ein sinnvoller Ansatz war, die "Basic Concept" Ansicht zu vereinfachen.

    Die Idee ist, anstatt alle Optionen gleichzeitig anzuzeigen, nur jene Variablen anzuzeigen, die zur jeweils gewählten Bemaßungsmethode gehören.
    Also die orangen Maße (dürfte wohl den Angaben aus dem Vermessungsprogramm BIKEFIT entsprechen) von den blauen "Stack & Reach" Angaben und den ebenfalls blau gehaltenen klassischen Angaben (Rohrlängen und Winkel) zu trennen. Der Nutzer entscheidet, mit welcher Methode er zum Ziel kommen will und kriegt alle anderen Eingabemöglichkeiten gar nicht geliefert.

    Was wahrscheinlich schwieriger zu lösen ist:
    Für die Leute, die mit Muffen arbeiten ist es wichtig, dass die Konstruktion einigermaßen um jene Winkel, die die Muffen und das Tretlager vorgeben, erfolgt.
    • Momentan kann man nur die Winkel kontrollieren, wenn man zwischen "Basic Concept" und "Frame Details" hin- und herschaltet, was auf Dauer lästig ist. Für Muffenkonstruktionen wärs hilfreich, die Winkel bereits in "Basic Concept" zu sehen.
    • Ebenso verändert eine Winkeländerung an einer Muffe, alle Winkel der anderen Muffen. Kannst du rC dazu bringen, eine vom Nutzer ausgewählte Muffe mit ihren Winkeln konstant zu halten?
    Links zu italienischen Rahmen- und Komponentenherstellern
    ---------------------------------------------------
    Meine Räder:

    Casati Laser Carbonio 2007 - Colnago CT2 2005 - Colnago Master X-Light 1995 - PUCH Mistral Professional 1984 - Colnago Super 1983

  15. #120
    rattleCAD Avatar von fred_stmk
    User seit
    Dec 2006
    Ort
    oststeier
    Beiträge
    411
    Hallo Ernst,

    ... da kann man schon was machen

    folgender Vorschlag:
    zwei verschiedene Ansichten von Base Concept:
    1)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	usability_3.4.02.2x_base_concept.png
Hits:	38
Größe:	67,1 KB
ID:	161952

    2)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	usability_3.4.02.2x_base_concept_lug.png
Hits:	39
Größe:	70,8 KB
ID:	161953

    oder zwei Darstellungen im FrameDetail
    ... welche Maße würden dann hier fehlen?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	usability_3.4.02.2x_frame_detail_lug.png
Hits:	33
Größe:	80,3 KB
ID:	161954

    Lg.
    ... design your bike with rattleCAD 4.0

    ------------ rattleCAD 4.0 ---------------------------
    http://www.rattlecad.com
    ------------ Feature-List -----------------------------
    http://www.rattlecad.com/features.html
    ------------ Feature-Professional ------------------
    https://gumroad.com/products/KzjuV
    ------------ Feature-Private -------------------------
    https://gumroad.com/products/LqlTt
    ------------ Feature-Free ----------------------------
    https://gumroad.com/products/FYhsl

+ Antworten
Seite 8 von 29 ... 567891011 ...

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!