Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 30

Thema: F.Moser 1978

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    12

    Question F.Moser 1978

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich habe folgendes Rennrad geschenkt bekommen.
    Leider weiß ich nichts genaueres über dieses Rennrad, wie z.B. Baujahr, Marke, Qualität der verbauten Teile, Preisklasse etc..

    Ich würde mich freuen, wenn mir Rennrad-Kenner Aufschluss darüber geben könnten.
    Im Anhang befinden sich einige Fotos von dem guten Stück.

    Vielen Dank im voraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Patrinho
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030163.jpg
Hits:	510
Größe:	233,3 KB
ID:	158204   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030158.jpg
Hits:	500
Größe:	184,4 KB
ID:	158205   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030157.jpg
Hits:	500
Größe:	251,4 KB
ID:	158213   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030159.jpg
Hits:	475
Größe:	241,5 KB
ID:	158206   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030162.jpg
Hits:	444
Größe:	182,7 KB
ID:	158207   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030154.jpg
Hits:	431
Größe:	226,6 KB
ID:	158210   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030156.jpg
Hits:	426
Größe:	231,0 KB
ID:	158211   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030161.jpg
Hits:	415
Größe:	201,0 KB
ID:	158214   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030160.jpg
Hits:	390
Größe:	198,0 KB
ID:	158216   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030167.jpg
Hits:	381
Größe:	208,9 KB
ID:	158215   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030164.jpg
Hits:	365
Größe:	172,5 KB
ID:	158217   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030165.jpg
Hits:	343
Größe:	307,7 KB
ID:	158218   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030166.jpg
Hits:	342
Größe:	323,3 KB
ID:	158219   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030171.jpg
Hits:	342
Größe:	255,0 KB
ID:	158220  
    Geändert von Patrinho88 (27-08-2014 um 16:19 Uhr)

  2. #2
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    20.673
    schönes stück, war einmal ein modell der höheren preisregionen oder überhaupt das topmodell. scheint gut erhalten zu sein, den sattel könnte man zur not neu beziehen.
    der rohrsatz ist das beste, was damals aus dem hause columbus erhältlich war.
    baujahr nach 1977
    i'm still standing

    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    12
    Erstmal Danke für die Antwort. Wie teuer war das Rennrad den damals ca. und was kann man dafür heute noch bekommen ?

  4. #4
    alltagsradler
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    110
    Ein sehr schönes Geschenk. Dieses Francesco Moser Rad dürfte so um 1987/88 gebaut worden sein und gehörte zum obersten Preissegment. Es sieht alles ziemlich original aus, die Campagnolo Record Gruppe ist von 1988. Die Cobaltobremsen waren damals die verlässliche Alternative zu den Deltabremsen.

    Bei den Pedalen steht möglicherweise Shimano drauf, damals gab es keine brauchbaren Klickpedale von Campagnolo.

    Zu deiner Preisanfrage, die jetzt während ich meine Antwort geschrieben habe, dazugekommen ist: Es war für damalige Verhältnisse ziemlich teuer, da hat es nicht viel darüber gegeben. Ein vergleichbares Pinarello Montello steht in der Preisliste von 1985 mit 2.050.000 Lire . Heutige Sammlerpreise hängen da sehr vom Zustand ab (der schaut auf den Bildern mittelmäßig bzw. gut gebraucht aus), aber es wird schon wen geben, der dafür bereit ist, ordentlich zu zahlen.

    Bevor du es verkaufst, überleg dir, ob du es nicht doch mal behalten willst und schau dich auf Sammlerseiten ein bisschen um. So was bekommst nicht so schnell wieder.
    Geändert von sbik (27-08-2014 um 16:22 Uhr)

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    12
    Die original Pedale sind vorhanden, habe sie oben hinzugefügt.

  6. #6
    alltagsradler
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    110
    Ein guter Start, um Francesco Moser näher kennenzulernen, ist eventuell hier:

    http://www.culturecycles.com/2012/01...mosers-garage/

  7. #7
    alltagsradler
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    110
    Ah, noch mehr Bilder. Das jetzt hinzugefügte Schaltwerk ist Campagnolo C-Record 1. Generation, so um 1985. Das Rad wird also eher von ~1985/86 sein und dann wurde etwas umgebaut. Die eine Hinterradnabe mit der Ambrosiofelge ist Super Record, die andere mit Mavic ist C-Record. Bitte meine Aussagen nicht auf die Goldwaage legen. So zwischen 1984 und 1988 ist bei Campagnolo nicht alles im Katalog, was es schon gab, und ein paar Teile wurden zwar präsentiert, und dann nicht so geliefert, weil es Probleme gab, wie z.B. die Bremsen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    12
    Ich habe noch mehr Teile, werde Sie später mal hochladen.

  9. #9
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    20.673
    Zitat Zitat von sbik Beitrag anzeigen
    Bevor du es verkaufst, überleg dir, ob du es nicht doch mal behalten willst und schau dich auf Sammlerseiten ein bisschen um. So was bekommst nicht so schnell wieder.
    richtig so.
    wenn du es verkaufen wilst: die meiste freude hat jemand, wenn er das rad komplett bekommt. die meiste kohle kannst du verdienen, wenn du es zerlegst und die teile einzeln verkaufst.
    i'm still standing

    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  10. #10
    Rockstar in Austria Avatar von Essi
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Stammasdurf
    Beiträge
    2.131
    Dürft ein 86er Modell sein, aus meiner Anfangszeit.
    So eines wollt ich auch haben, nur hat mir mein lieber Papa damals was gepfiffen. Zu teuer...
    Habs regelmäßig beim Dusika in der Fasangasse bewundert.
    Leider ist mir dein Hobel zu groß, sonst hättest jetzt ein Angebot von mir bekommen.

  11. #11
    alltagsradler
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von hermes Beitrag anzeigen
    ...die meiste kohle kannst du verdienen, wenn du es zerlegst und die teile einzeln verkaufst.
    Das wäre bei dem Rad echt schade.

    Das braucht nur ein ordentliches Service, neue Reifen, und dann wird es hoffentlich wieder bewegt. Dafür ist es gebaut worden.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    12
    Ich überlege, ob ich es überhaupt verkaufen soll, bin mir da gar nicht mehr so sicher. Ich denke das man dafür bestimmt keine 1000€ bekommen wird?!

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    12
    Bekommt man überhaupt noch solche Reifen die eingeklebt werden bzw. ohne Schlauch sind?
    Zitat Zitat von sbik Beitrag anzeigen
    Das wäre bei dem Rad echt schade.

    Das braucht nur ein ordentliches Service, neue Reifen, und dann wird es hoffentlich wieder bewegt. Dafür ist es gebaut worden.

  14. #14
    fatti con le mani Avatar von NoAhnung
    User seit
    Jun 2005
    Ort
    Kloburg
    Beiträge
    2.750
    Zitat Zitat von Patrinho88 Beitrag anzeigen
    Bekommt man überhaupt noch solche Reifen die eingeklebt werden bzw. ohne Schlauch sind?
    natürlich!
    entweder die low cost variante oder die gute ware

    kleben mit kit oder klebeband. das ist aber eine frage der philosophie ..
    „Wo woa mei Leistung?“

    das Schöne ist ebenso nützlich wie das Nützliche
    powered by selberbruzzler und fahrradwerk.at




  15. #15
    alltagsradler
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    110
    Bei Schlauchreifen hat in den letzten Jahren die Auswahl wieder deutlich zugenommen. Für dieses Rad wären die Vittoria Corsa SC meine Favoriten, Francesco Moser fuhr auch lang Vittoria.
    http://www.vittoria.com/product/cotton-tires

    Wenn das Rad nur minimal aufbereitet wird, bist da auf einem höheren Preisniveau als das von dir anvisierte. Die meisten der da abgebildeten Räder können mit deinem nicht mithalten (für meinen Geschmack jedenfalls). Ein Link als Beispiel, was sich da so abspielt. Ist natürlich nicht ganz so direkt vergleichbar, das ist ein Shop und du bist eventuell Privatverkäufer.
    http://www.steel-vintage.com/bicycles/

    Auf weitere Preisspekulationen geh ich nicht weiter ein, das ist eine Sammlernische, bei dem Angebot und Nachfrage (und einige abgehobene Typen) den Preis bestimmen. Lass dir das mal durch den Kopf gehen. Ich würde es behalten. Außer du fangst damit emotional gar nichts an.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21-04-2014, 22:35
  2. Francesco Moser als Stadtrad
    Von Ernie77 im Forum Technik & Material
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06-04-2014, 00:34
  3. f.moser Rennrad kaufen oder nicht kaufen ??
    Von rettungssani im Forum Rennrad
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24-06-2013, 20:40
  4. F. Moser; Hat sich die Renovierung gelohnt!
    Von biken7 im Forum MTB-History & Classic Bikes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11-03-2013, 10:09
  5. F.Moser Rennrad Restauration
    Von Gämse im Forum Rennrad
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29-08-2012, 08:36

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!