Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    70

    Billig-Ergometer gesucht

    Hallo,

    da es mir draußen inzwischen zu kalt ist, verwende ich zur Zeit einen Heimtrainer der nicht mir gehört. Ein Energetics irgendwas um 200€.
    Das Gerät hat viele Nachteile, aber für die 1-2 Stunden die ich alle 2 Tage drauf verbringe reicht mir dass Gerät fast. Fast weil das Gerät nicht über eine Watt-Angabe verfügt und ich so meine Leistung nur raten kann. Das Gerät hat 8 Stufen und ich verwende nach dem Aufwärmen bereits die 8.

    Was ich mir vorstelle ist mit einem Ergometer Puls gegen Watt zu fahren um über den Winter etwas Leistungsdiagnostik zu betreiben. Meine große Sorge mir würde bereits nach 30 Minuten auf so einem Gerät langweilig werden hat sich nicht bestätigt, seit Samstag habe ich das Gerät bereits 4x verwendet und die Dauer jedes mal gesteigert, angefangen mit 30 Minuten, inzwischen bin ich bei 90 Minuten.

    Ich stelle mir zb. vor mit einer 90er Trittfrequenz und Puls 150-160 immer 100 Watt zu treten, oder eben 90 oder 110, da kann ich meine Leistung leider noch überhaupt nicht einschätzen.

    Ergonomie und sonstige Features sind mir fast egal, bei dem Energetics tut mir nach einer Weile der Popsch weh aber das hatte ich bisher mit jedem neuen Sattel am Fahrrad auch.



    Welches Gerät empfiehlt sich also für mein Profil?

    PS: Ich brauch weder Online- oder USB-Stick Fähigkeiten, noch werde ich jemals mehr als 200 Watt auf so einem Gerät treten, wigen tue ich ~68 Kilo.


    Vielen Dank
    Oliver

  2. #2
    rastet & rostet Avatar von schwarzerRitter
    User seit
    Oct 2004
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    6.848
    ich denke du wirst recht bald mehr als 200 Watt treten

    Ich würde mich nach einem gebrauchten Daum umsehen, zB
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...adId=102812768
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...adId=102668576
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...adId=101884610
    Wer später bremst, fährt länger schnell.
    __________________________________

    Suche:
    X-Fusion Metric HLR RC Gabel https://bikeboard.at/Board/suche-236197-x-fusion-metric
    90mm, 6°/84° Ritchey Vorbau in weiß https://bikeboard.at/Board/suche-224178-ritchey-vorbau

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    70
    Danke für den Vorschlag, aber ich hatte schon an ein Neugerät mit Garantie und Gewährleistung gedacht. Nur davon halt das billigste.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Skyrunner
    User seit
    Nov 2009
    Ort
    Südtirol/Eisacktal
    Beiträge
    127
    wenn es ganz günstig sein soll würd ich dir sowas empfehlen Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Beintrainer.jpg
Hits:	48
Größe:	11,7 KB
ID:	160411

    und wenn es ein bischen mehr kosten darf sowas Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Heimtrainer.jpg
Hits:	47
Größe:	12,0 KB
ID:	160412

    wirst sicherlich deinen spaß damit haben

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von CoFFeeCup
    User seit
    Mar 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von OliverXP Beitrag anzeigen
    Danke für den Vorschlag, aber ich hatte schon an ein Neugerät mit Garantie und Gewährleistung gedacht. Nur davon halt das billigste.
    m.M.kauf dir einen gebrauchten Daum TRS. da kannst nichts falsch machen und hast eine gute Chance das er >10 Jahre alt wird.
    Wenn er mal kaputt ist, gibt es alle Teile einzeln zu kaufen bzw. eine riesen Community im Netz wo du zu fast jedem Problem eine Lösung findest.

    Bei Billiggeräten wirst keine Freud haben "Wer billig kauft kauft doppelt"
    “You never know. You commit, train and pray”- Gordo Byrn
    www.andreasfreitag.org

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von CoFFeeCup Beitrag anzeigen
    m.M.kauf dir einen gebrauchten Daum TRS. da kannst nichts falsch machen und hast eine gute Chance das er >10 Jahre alt wird.
    ...
    Kann ich nur bestätigen. Kostet nicht mehr als ein neues Billigteil, macht aber viel mehr Spass. Und bei dem vielen Schweiß, der beim Training fließt, sieht auch ein neues Billigteil schnell sehr gebraucht aus...

    Schönen Winter!

  7. #7
    El Padre Avatar von ricatos
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Runners Dorf
    Beiträge
    3.665
    Noch dazu sind die Wattangaben von Billiggeräten sowieso nicht zu gebrauchen.
    sent from my Lagerfeuer using Rauchzeichen

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2017
    Ort
    Nütschau
    Beiträge
    2
    Billig kann ich auch nicht empfehlen. Die halten nicht lange und Spaß machen die auch nicht.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von 123mike123
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    1.457
    Könnte sein, dass der TE das seit 2014 schon rausgefunden hat. ;-)

Ähnliche Themen

  1. Hardtail bis 600€ +- 100 € oder ganz billig gebraucht?
    Von Chromo sapiens im Forum Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30-08-2012, 13:03
  2. Bissal sehr Billig oder?
    Von Commander Tom im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20-06-2012, 13:06
  3. Reinige alle Fahrräder billig und tip top !!
    Von chrisi1 im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11-06-2012, 13:17
  4. Gutes und bequemes Ergometer gesucht
    Von Feni im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-03-2012, 21:02
  5. Muskelstimulation billig?
    Von spengery im Forum Training, Leistungsdiagnostik & Gesundheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17-01-2002, 15:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!