Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 2 von 2 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Rollentrainer

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Wilhelmsburg/NÖ
    Beiträge
    339
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    Wie Tour beim Test festgestellt hat, verwindet sich der Tretlagerbereich auf der Rolle weniger wie auf der Straße, nur sieht man es auf der Rolle stärker da man einen fixen Bezugspunkt hat.
    Hab ich auch gelesen und das wird schon seine Richtigkeit haben aber ich hatte seelische Schmerzen als sich das Tretlager im Zentimeterbereich bewegt hat, egal ob das im Gelände auch so ist aber da muss ich es nicht mitansehen

  2. #17
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von luxury1712 Beitrag anzeigen
    Hab ich auch gelesen und das wird schon seine Richtigkeit haben aber ich hatte seelische Schmerzen als sich das Tretlager im Zentimeterbereich bewegt hat, egal ob das im Gelände auch so ist aber da muss ich es nicht mitansehen

    Kann ich verstehen
    kapi auf Strava

    Ötztaler 2013: 10:00:19 | 2014: 8:40:20 | 2015: 8:26:20 | 2016: 8:20:59 | 2017: 8:20:01 | 2018: ?

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von Pinsl
    User seit
    Nov 2011
    Ort
    Frankenburg am Hausruck
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    Kann ich verstehen
    Da wirds Vernünftig sein das ich mich mal langsam Rantaste an das ganze Gspeiberts. Auf der anderen Seite denke ich mir mal da es sich um einen sehr Hochwertigen Rahmen handelt das es da eigentlich keine Probleme geben dürfte. Hoffe ich halt.

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2017
    Ort
    Langenlois
    Beiträge
    36
    Hallo Kapi,

    hab grade beim Durchsuchen des Forums deinen Beitrag hier mit dem Link zum Tour Bericht von 2006 gefunden.

    Nur zur Sicherheit, kann man das Ergebnis auch auf Trainer mit Direktantrieb zB Tacx Neo übertragen? Wird ja kein wirklicher unterschied sein, oder?
    Wenn ich deine Kommentare richtig lese, dann fährst du auch auf Indoor im Stehen, unabhängig vom Rahmen - stimmts?

    Gruß Rainer

  5. #20
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    2.175
    Das gesagte gilt auch für Trainer mit Direktantrieb.

    Extremer Wiegetritt ist die einzige Belastung die höher ist wie auf der Straße, aber stehendes Fahren ist kein Problem und das mach ich auch.
    kapi auf Strava

    Ötztaler 2013: 10:00:19 | 2014: 8:40:20 | 2015: 8:26:20 | 2016: 8:20:59 | 2017: 8:20:01 | 2018: ?

+ Antworten
Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. S-Works Venge am Tacx Rollentrainer
    Von sessions88 im Forum Training, Leistungsdiagnostik & Gesundheit
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26-01-2017, 12:05
  2. hofer alu-rollentrainer
    Von tini:wini im Forum Kaufberatung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11-11-2014, 21:53
  3. Rollentrainer Tacx
    Von Delirium im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15-10-2014, 21:20
  4. MTB + Rollentrainer - macht da Sinn?
    Von freakz im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22-07-2014, 22:27
  5. Katzensichere Rollentrainer Unterlage?
    Von grassi3000 im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24-02-2014, 19:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!