Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 29
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Trofaiach
    Beiträge
    10.805

    Red Bull Ringattacke

    http://ringattacke.com/

    Heuer findet erstmals am Red Bull Ring ein (zwei) Radrennen (Marathon/Sprint) statt. Auf meiner Hausrunde komme ich da öfters mal vorbei und denke mir jedesmal wie toll es wäre dort mal zu fahren. Aber 79.- (Nachnennung + 20.-) Startgeld finde ich schon ein wenig heftig.
    Geändert von chriz (14-03-2015 um 18:07 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2008
    Ort
    Ischl
    Beiträge
    200
    ist sicher eine lässige Veranstaltung (Red Bull style), aber 79 Euronen ist für mich ein Grund nicht zu starten.
    Rennen am Ring sind echt super, bin damals am Salzburgring beim 6h Rennen dabei gewesen. Hat sauber Spaß gemacht.
    Rennradln: So oft, so lang und so schnell wie nur möglich!

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Tension Pulley
    User seit
    Mar 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    256
    Klingt toll, aber 80Eur? Sehr assozial. Wie soll sich das der Durchschnittsfamilienvater leisten? Müssen a nichteinmal die Strassen sperren.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von ronnie
    User seit
    Jul 2007
    Ort
    österreich
    Beiträge
    1.143
    also ich hab schon mehr Geld in kürzer Zeit für unnötiges Zeugs ausgegeben. Bacardi-Colas bis zum Abwinken, noch a Klumpat für die Werkstatt bzw Kleiderkasten.....
    Mann muss die Kuh (Bullen) melken solange sie Milch (roten Saft) gibt.
    Ausserdem welcher Veranstalter lässt schon die Strassen sperren?? Die allerwenigsten.

  5. #5
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    3.742
    Wäre sicher lässig am Ring zu fahren.
    Aber als 24 oder 12h Rennen würde es mehr Sinn machen.
    Der Preis?? Naja hart an der Schmerzgrenze.

  6. #6
    ich weiß zwar nicht wohin Avatar von derDim
    User seit
    Jun 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.941
    Zitat Zitat von ventoux Beitrag anzeigen
    Wäre sicher lässig am Ring zu fahren.
    Aber als 24 oder 12h Rennen würde es mehr Sinn machen.
    Der Preis?? Naja hart an der Schmerzgrenze.
    24h rennen würde ca. 640€ kosten
    hab ich gerade mal hochgerechnet

  7. #7
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    3.742
    Dafür hast länger etwas davon.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von outmen
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.582
    danke für die info!
    klingt gut, da werde ich voraussichtlich mitmachen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von kingkaiser
    User seit
    Nov 2009
    Ort
    Prinzersdorf
    Beiträge
    74
    Grand Prix Fliegerhorst 19.4.2015 - 6h für €36,--

  10. #10
    Keine Panik! Avatar von marty777
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    Wien 22
    Beiträge
    3.750
    Die sportliche Herausforderung ist aber auch nicht ohne

    RED BULL-RING
    Länge: 4,3 km
    Höhendifferenz: 75 m
    25 Runden =
    Gesamtlänge Ring Attacke: 107,5 km
    Gesamte Höhendifferenz Ring Attacke: 1.875 m

    Der Route 666 RingOstar 2013 am HU Pannoniaring war auch nicht viel billiger - und leicht war es auch nicht, aber prima organisiert (wie man hier nachlesen kann).

  11. #11
    ck99
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Purkersdorf
    Beiträge
    177
    Der hohe Preis ist wohl zumindest teilweise der Tatsache geschuldet, dass man den Herrn Assinger damit zahlt, der überall auf der Website auftaucht

  12. #12
    Marin
    User seit
    Oct 2012
    Ort
    Ottakring
    Beiträge
    1.012
    Ein zweiter Grund...
    heretic

  13. #13
    ich weiß zwar nicht wohin Avatar von derDim
    User seit
    Jun 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.941
    meine ringatacke wird wohl eher so
    http://www.gpsies.com/map.do?fileId=...rrer=trackList
    ausschauen
    falls wer dabei sein will
    €49.- (nachnennung + €19.-)
    is ein bisschen günstiger weils ja auch keine offizielle zeitnehmung geben wird

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2011
    Ort
    Frohnleiten
    Beiträge
    56
    Ganz klar dabei

    Keine Ahnung wie es mit dieser Veranstaltung weiter geht, aber wenn es eine einmalige ist, will ich dabei gewesen sein.

    Lg. Ingo

    Edith: Bis ende April € 59,00! Noch immer teuer aber machbar!

  15. #15
    Aufwärtsbremser Avatar von soeinfach
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    Kärnten - Mitte
    Beiträge
    144
    Coole Veranstaltung - noch coolere Location. Hat Spaß gemacht. Einzig die "Beweihräucherung" ehemaliger gedopter Rennradfahrer durch den Sprecher war a bissale peinlich.
    Es ist so einfach, glücklich zu sein, schwer ist nur, so einfach zu sein


    www.haxenclubglanegg.blogspot.com

+ Antworten
Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Red Bull 400 - 2013
    Von gif0061 im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05-03-2015, 07:05
  2. Red Bull - Fix und Foxi
    Von NoControl im Forum Singlespeed
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-08-2014, 16:02
  3. red bull rampage anyone?!
    Von ott. im Forum BBlauderstübchen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14-10-2013, 12:30
  4. Bull lock
    Von kafkaesk2 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-09-2012, 13:35
  5. Red Bull Freeriderahmen
    Von andiho im Forum Technik & Material
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28-01-2002, 13:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!