Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 55 von 57 ... 5525354555657
Ergebnis 811 bis 825 von 844
  1. #811
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    @Cannonbiker - Danke, für die Genesungswünsche!

    Die Muckibude kann man für die Lungenentzündung absolut nicht verantwortlich machen ,
    im September des Vorjahres habe ich mir ja einen Nabelbruch zugezogen
    und als ich im Jänner endlich wieder an einen Wiederbeginn denken konnte,
    hat diese Geschichte mit dem hartnäckigen Husten begonnen.

    Der Fitnesstempel ist also unschuldig

    Zum Spray, kann ich nur folgendes sagen;

    in den vergangenen 2 Monaten habe ich genug Medikamente konsumieren dürfen/müssen - für dieses Jahrzehnt muß das reichen

    Die möglichen Nebenwirkungen stehen in keiner Relation, zum eventuellen Nutzen!

    In zwei - dreitausend Kilometer ist alles wieder gut
    Geändert von obajetsd (08-06-2018 um 16:32 Uhr)
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  2. #812
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Hello zusammen!

    Nachdem mich mein Wetter-App seit Tagen schon zur Raserei ( nur nervlich ) bringt,

    Gewitterprognosen sind schwierig, okay - aber das was so eine App ankündigt, ist echt nur mehr unverständlich.
    Stündlich völlig geänderte Voraussagen!

    Da könnten sie doch gleich hinschreiben " Entschuldigung, lieber Nutzer - aber wir haben keine Ahnung!"

    Gestrige Vorhersage, ab 07.00 Gewitter, und das den ganzen Tag!

    Und weil mich der Fleiß wieder gepackt hat, steh' ich natürlich um 0400 auf,
    damit sich die Morgenzeremonie auch wirklich ausgeht .....



    Abfahrt 0519 - sozeitig war's noch nie ....



    Südkap, zu ungewohnter Zeit,
    2 Radler mit MTB, einer davon in Downhillausrüstung inkl. Vollvisierhelm von wo der herkam ? Keine Ahnung !
    waren die ganze Ausbeute!

    Ruhe, und für Nicht-Allergiker,
    ein tolles Geruchsdoping - super!

    Interessanterweise, kreuzten im FKK-Bereich nicht nur Nacktschnecken meinen Weg,
    auch solche mit Behausung, waren zugegen.



    So ist es bei einer Inselrunde geblieben.

    Der angekündigte Regen, hat allerdings bis am späten Nachmittag auf sich warten lassen!
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  3. #813
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    501
    vor paar tagen, 2 tage hintereinander Regen, herrlich bei Regen die Donauinsel, fast niemand dort!

    und die "Grillprofis" auch nicht anwesend!

  4. #814
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Bei Regen muß ich nicht fahren - beim radeln bin ich wasserscheu

    Den " Grillprofis" auf der Insel kann man am besten ausweichen, wenn man sich die Ausfahrtzeit einteilen kann.
    Morgens, wenn die Grillkumpane, sich noch im Bettchen räkeln - hat man immer freie Bahn

    Heute war es wieder soweit ....



    Vor der Haustür' ist noch alles ruhig ....



    Der Zielbrunnen war heute eine Bergetappe ( zumindest für mich ) der Gegenwind sorgte beinahe für Zwangsbeatmung!



    Das "Cremeschnitterl" und meinereiner zählen mittlerweile 98 Jährchen gaunz schee oid !!
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  5. #815
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    501
    heute wieder donauinsel...zuerst rauf zur schleuse nord, dann rüber auf die insel, bis zum steinitzsteg...keine leute, scheeee, donaukanal, hauptallee, rüber zur donauinsel über praterbrücke..und retour zum steinitzsteg...lockere runde zum entspannen

    dicke gänge sind verboten!

  6. #816
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    501
    heute...Donauinsel, bis ganz nach unten zur letzten Brücke, da hatte ich Rückenwind, drüben ganz unten am Wasser wieder retour..und ich glaubte rückwärts zu rollen, dabei hab ich eh fest getreten, Alter nicht mal 26km/h! Im Schnitt so meist 23-25km/h. Das macht keinen Spaß!

  7. #817
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Ja,ja, der Gegenwind ist Charakterbildend

    Heute die erste erweiterte Hausrunde ...



    Tulln lässt grüßen



    ... und die Stadt Nürnberg auch



    Massiver Stahl und eine etwas filigranere Variante

    Das Kilometersammeln geht also weiter - damit der alte Dicke wieder fit wird
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  8. #818
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Der Rekonvaleszenten Blog !

    Drei Wochen wieder am Rennradoldie ....

    Mehr als 600 Km am Tacho - Luft kommt langsam wieder - natürlich deutlich langsamer als in der Vergangenheit
    (aber 20 Monate Radabsenz hinterlassen ihre Spuren ! )

    Mein Wochenendmotto:

    Auf der DONAUINSELFEST in die Pedale treten ( darüber hinaus natürlich auch )



    Eine weitere Tullnrunde mir ein bisserl Hinterland,



    inklusive ein paar Schotterpassagen
    standen ebenso am Programm,



    wie die heutige Hausrunde - der Gegenwind stromaufwärts bringt die Flügerl doch noch ins vibrieren

    Weitermachen ist die Devise
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  9. #819
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Das erste Monat wär' geschafft!

    Allen Wiedereinsteigern

    ( nach langer Pause, Rekonvaleszent, wenn man nicht mehr ganz neu ist, Übergewichtig, oder alles zusammen etc. etc. )

    Zähne zusammenbeissen ist erforderlich, und Geduld ebenso!

    Kurzrunden ( bei mir 45-50Km) überwiegen derzeit, Einheiten an aufeinanderfolgenden Tagen, sowie Versuche etwas zügiger zu starten,

    werden derzeit noch bestraft ( die Flügerl melden sich dann sofort - das wird vermutlich noch etwas dauern! )

    In Summe sind 823Km zusammengekommen, in 34 Stunden am Cremeschnitterl .



    Der Raddampfer ist stromaufwärts auch ziemlich ins schnaufen gekommen - wie ich !

    PS.: Servus lieber Radkollege,
    bei Sauerstoffschuld bin ich derzeit noch weitgehend mit mir selbst beschäftigt,
    sollte ich etwas abwesend reagiert haben, war's nichts persönliches - - bis zum nächstenmal!
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  10. #820
    Trust but Verify Avatar von gylgamesh
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    1.333
    Diese Bilder erwecken bei mir so viel Nostalgie auf! Ich fahre im Wiener Donaubereich seit Juli 2009 und bei jede Fahrt gibt es etwas neues, schönes zu Entdecken!

    Zuletzt, ganz in der früh am rechten Donauufer, von Reichsbrücke Nordwärts: Hasen! Nicht die großen Wildhasen, die man fast überall sind, aber kleinere, in der domestizierte Größe.

    Und die im Herbst 2017 neu asphaltierte Bereiche sind wunderschön zum fahren. Ob wir es jemals erleben werden dass all kaputte Wegstrecken zwischen Reichsbrücke und Greifenstein ersetzt, bzw. repariert werden?!

    Wenn meine Knien wieder voll gesund sind vielleicht fahre ich mal mit euch.
    Geändert von gylgamesh (08-07-2018 um 14:19 Uhr)

  11. #821
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Hi - @ gylgamesh

    Ich bin zurzeit ja Alleinfahrer - erstens stört mich das nicht unbedingt,
    und zum anderen bin ich immer noch in der "Rekonvaleszentenphase" - 20 Monate Rad'lpause und die jüngst überstandene Lungenentzündung
    haben deutliche Spuren hinterlassen!

    Auch für mich gab es einige Bereiche, die durch Neugestaltung oder Adaptierung, nach Neuland ausgesehen haben,
    am positivsten ist mir dabei der streckenweise neue Fahrbahnbelag am Südufer der Donau, auf dem Radweg nach Tulln aufgefallen.

    Langeweile kenne ich keine, denn keine Ausfahrt gleicht der anderen, auch wenn man 100mal die gleiche Strecke abfährt - jeder sieht das, was er sehen will !

    Und da ich mich vom "heiligen Schnitt" nicht versklaven lasse, bleibe ich manchmal stehen, um schnell ein Bildchen zu knipsen, wenns gerade passt!

    Und jetzt schnell ruhen, morgen steht eine Runde am Plan!
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  12. #822
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    vienna city
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von obajetsd Beitrag anzeigen
    ... Und jetzt schnell ruhen, morgen steht eine Runde am Plan!
    Klingt so, als wärst du früh gefahren... falls nicht, würde ich heut gern mitkommen.

    Edit: schön wars heut. PR! I würd gern nächste Woche Montag oder Mittwoch Nachmittag die Greifensteinrunde mit 20-30km/h fahren und gegen 18h am Wiener Donaukanal ankommen. Dort gibts nämlich gratis-radchecks und wenn ich richtig informiert bin, kann man in unmittelbarer Umgebung auch a Bier holen. Siehe Radsommer
    Geändert von kel (12-07-2018 um 18:23 Uhr)

  13. #823
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Hi -

    Als du mir geschrieben hast, habe ich schon wieder meine "geschundenen Beinchen" hochgelagert

    Derzeit ist es für mich einfach viel angenehmer, zeitiger zu fahren !

    Die heutige Tulln-Runde hat bei ziemlich strammen/böigem Gegenwind stattgefunden, also quasi Bergetappe,
    das hat sich auch in der Zahl, der zu sehenden Radler ausgewirkt !



    Nach Greifenstein, hatte ich das Gefühl alleine auf dem Planeten zu sein





    Zu früh gefreut, der erhoffte Rückenwind bei der Rückfahrt, hat leider gedreht und ist zu einem Seiten/Rückenwind geworden



    Vielleicht klappt es ja mit einer gemeinsamen Runde - wenn ich nicht zu langsam bin
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

  14. #824
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    vienna city
    Beiträge
    290
    Mein einziger Eroica tauglicher Rahmen hat zzt nur einen Gang, keinen Rennlenker und neumodische Tektro Bremsen. Sonst wirds ne carbongurke, jedenfalls is meine Sorge dass mein Rad nicht schön genug is. Beim Tempo hab ich keine Bedenken, weil ich genug Auslauf bekomm und auch richtig gern langsam fahr.

    Ich hab zzt nur Internetforen um generationsübergreifend dem Rad zu huldigen... deswegen bin ich hier.

    Nachtrag: SO, ich werd heut wieder ne Runde fahren. Falls jemand um 10h beim Leuchtturm abfahrt, mich bitte am Nordsteg im rot-weiss-dunkelroten löffler trikot mitnehmen...
    Geändert von kel (15-07-2018 um 09:47 Uhr)

  15. #825
    Registrierter Benutzer Avatar von obajetsd
    User seit
    May 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    308
    Hello

    Die Zeit hätte jetzt schon fast gepasst,
    die heutige Abfahrtszeit war 0916 - damit ich der Hitze noch entkomme.

    Das Ziel an Sonntagen,
    ist oft die andere Richtung, um den Horden von "Inselzombies" zu entgehen


    Das Ende des Asphaltpfades ...


    ein bisserl was zum lesen ....


    Traumwetter, aber die Beine sind heute müde ....


    gierig auf Schweiß ...
    I foa nua im Floch´n - oba dafia laungsaum!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-01-2014, 12:45
  2. Wien, Donauinsel/Marchfeldradler ( MTB) gesucht!
    Von Steirerman78 im Forum Bike Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-01-2014, 19:01
  3. Fahrtechnik - Workshop in Wien (Donauinsel/Bisamberg)!
    Von speedy-gonzalez im Forum Training, Leistungsdiagnostik & Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29-02-2012, 19:03
  4. 3. Donauinsel RLM Wien Kriterium Trainings-Cup 2010
    Von mraudi im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27-02-2012, 19:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!