Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 3 123
Ergebnis 1 bis 15 von 39
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2015
    Ort
    Villach
    Beiträge
    13

    add-e: kleiner & leichter Nachrüstantrieb. (2kg Systemgewicht) Aktuell auf indiegogo

    Hi,
    ich habe gesehen hier wurde bereits ein bischen zum add-e geschrieben.
    An dieser Stelle vielen, vielen Dank an Kräuterbutter. Ich hab es einfach nicht geschafft außerhalb des Pedelec Forums zu posten.
    Jetzt ist die Kampagne online und die Aufgaben gehen mehr in die Öffentlichkeits-Arbeit
    Das einfachste ist evtl. wenn ihr euch die Indiegogo-Seite "reinzieht".
    https://www.indiegogo.com/projects/a...ycle/x/9412786

    Am Rad ist das System wirklich nur schwer zu entdecken. ABER es geht hier nicht darum ein Konkurrenz Produkt zu Bosch und Co auf den Markt zu bringen.
    add-e ist als Hilfsantrieb gedacht. Das heißt der Schwerpunkt liegt auf dem Gewicht und der Möglichkeit auch ohne Antrieb problemlos fahren zu können.
    Falls es Fragen gibt zu dem Antrieb diskutiere ich gern auch hier im Forum

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Pinarello_Relax_komp.jpg
Hits:	588
Größe:	505,0 KB
ID:	166286

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Blöde Frage gleichmal - die steuert man den Motor an? also an/aus und Unterstützungslevel?
    Ich schleich schon eine Weile um das Teil herum für mein Crosscheck

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2015
    Ort
    Villach
    Beiträge
    13
    Der Motor funktioniert wie bei fast allen Pedelec Steuerungen.
    Ein und Ausschalten seperat. Bei add-e über die Trinkflasche.
    Dann ist das System aktive und schaut ob pedeliert wird oder nicht.
    Wenn du tritts, dann bekommst Motorunterstützung. Wenn du aufhörst dann bekommst nix
    Die Unterstützungsstufe wählst du bei add-e nicht über ein Display am Lenker sondern direkt durch Verdrehen der Verschlusskappe am Akku.
    Hier eine Animation dazu.


  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    ah, genau das wollte ich wissen...

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von BMC Racer
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Reichenau an der Rax
    Beiträge
    1.556
    Kannst' das auf MTB's montieren - wegen der Stollenreifen meine ich?
    Ist das System zur Selbstmontage und braucht man eine eigene Kurbel?
    Was kostet das bzw. wieviel Ah hat der Akku?
    Das wär' vielleicht eine alternative für meine Frau - ein E-Bike und doch keines...
    Dann könnte auch sie höher rauf...
    2019: 160:54:00 Std. im Sattel, bei 4.000 Km und 64.312 Hm per 30.4.
    2018: 364:22:00 Std. im Sattel, bei 6.814 Km und 154.447 Hm - Verletzungsbedingt sehr lange Ausfallzeit
    2017: 492:52:00 Std. im Sattel, bei 9.085 Km und 212.601 Hm

    Es gibt kein Versagen, nur Resultate

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.787
    Fürs mtb wirkt das ganze etwas zu exponiert und fragil, selbst wenn man den Motor abnimmt, ist ja noch die Halterung drauf und wie sehr sich die freut wenn da Steinchen drauf springen, ist die andere Frage. (abgesehen von dem Reifenthema)


    Ist aber ein sehr cooles Projekt.

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Vieles steht eh auf der Homepage.
    Selbstmontage geht, wird mit den Lagerschalen am Tretlager mitgeschraubt.
    Das System braucht mindestens einen durchgehenden Mittelsteg ala Schwalbe Hurricane...
    Kosten siehe Kickstarter bzw Indiegogo - um die 750€-800€ je nach Variante... der Akku ist recht klein (130 Wattstunden)
    Geändert von MalcolmX (08-05-2015 um 16:41 Uhr)

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von BMC Racer
    User seit
    Mar 2012
    Ort
    Reichenau an der Rax
    Beiträge
    1.556
    Sorry ich hab' momentan nur mein Wischhandy zur Verfügung und noch keinen Computer (wg. der Homepage)...
    2019: 160:54:00 Std. im Sattel, bei 4.000 Km und 64.312 Hm per 30.4.
    2018: 364:22:00 Std. im Sattel, bei 6.814 Km und 154.447 Hm - Verletzungsbedingt sehr lange Ausfallzeit
    2017: 492:52:00 Std. im Sattel, bei 9.085 Km und 212.601 Hm

    Es gibt kein Versagen, nur Resultate

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Bei der "offenen" Variante - kann ich da mit einem geringen Unterstützungslevel mich trotzdem bis 45 km/h unterstützen lassen?
    Also zB 50% Power zuliefern, zu meinen 200Watt also noch 100 dazu zum Beispiel?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2015
    Ort
    Villach
    Beiträge
    13
    @MalcomX: Ja das ist kein Problem. Du kannst die offene Version nehmen. (Z.B. mit 600Watt und 45 km/h) Über den Drehschalter auf der Trinkflasche limitierst du nicht die Geschwindigkeit sondern die Leistung. Das heißt in der kleinsten Stufe hast du 50Watt unterstützung. In der zweiten Stufe hättest du dann 120W, in der Dritten Stufe dann 300 ... in der letzten dann erst die vollen 600 Watt.
    Ich denke das ist eh genau das was du möchtest, oder?

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Ja so in etwa
    Werd mal in mich gehen

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2015
    Ort
    Villach
    Beiträge
    13
    Mach das, noch gibt es ja einige "early bird" Angebote. Hoffe das motiviert ^^.
    Ansonsten hier noch ein Video, evtl. hilft das bei der Entscheidungsfindung :P

  13. #13
    Jetzt mit ALUHUT Avatar von der Markus
    User seit
    Jan 2011
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    2.146
    Mit dem Video tust Du euch einen Bärendienst. Weil seriös lassen die ca. ∞ Verkehrsübertretungen Eure Firma nicht wirken

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2015
    Ort
    Villach
    Beiträge
    13
    @der Markus: Zum Glück hat der Fahrstiel unserer Testfahrer nicht immer etwas mit der Firmen-Ideologie zu tuen
    Ohne näher darauf eingehen zu wollen, welche Gesetzgebung Sinn macht und welche eher veraltet ist, die Aufforderung an Alle. Bitte niemals das Hirn ausschalten beim Fahren!
    45 km/h am Rad mag für manch einen zwar nix besonderes sein, ABER die Autofahrer rechnen dennoch nicht damit. Allzeit gute Fart
    Geändert von add-e (09-05-2015 um 11:14 Uhr)

  15. #15
    Jetzt mit ALUHUT Avatar von der Markus
    User seit
    Jan 2011
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    2.146
    Zitat Zitat von add-e Beitrag anzeigen
    @der Markus: Zum Glück hat der Fahrstiel unserer Testfahrer nicht immer etwas mit der Firmen-Ideologie zu tuen
    Das stimmt schon, Euer Logo am Ende hat aber nicht der Testfahrer dran gepickt und gepostet hat er es auch nicht . Passt schon. Ich find die Idee interessant, wenn der finale Preis passt könnt Ihr wahrscheinlich mit einem Verkauf für mich rechnen. Muss ja nicht fahren wie ein Volltrottel, das geht sicher normal auch.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Kino aktuell..
    Von Caileen im Forum BBlauderstübchen
    Antworten: 679
    Letzter Beitrag: 22-03-2019, 10:53
  2. Mallorca/Alcudia - ein kleiner Reisebericht und Tourenvorschläge
    Von grufo im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26-08-2015, 23:23
  3. möglichst kleiner 26" carbon mtb rahmen
    Von yoyoyo im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10-05-2015, 18:20
  4. rennrad mit kleiner rahmenhöhe gesucht
    Von NoWay im Forum Rennrad
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31-01-2002, 13:16
  5. rennrad mit kleiner rahmenhöhe gesucht
    Von NoWay im Forum 2RadChaoten.com
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25-01-2002, 17:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!