Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 2 von 3 123
Ergebnis 16 bis 30 von 39
  1. #16
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.043
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    hat einer von euch schon mal ein Bike 1500hm raufgetragen??
    Logo!

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16
    Ich erdreiste mich und reanimiere diesen Thread.
    Hat sich in der Region etwas getan?
    E-Bikes sieht man ja jetzt einige die Radwege entlangziehen. Aber hat sich in Sachen Single Trails etwas entwickelt/liberalisiert? So, wie zB in Niederösterreich und im Wiener Wald mit den "shared trails"...?

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von romanski
    User seit
    May 2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.610
    Nein, dort hat sich nix entwickelt. Braucht es auch nicht, denn die Region vermarktet sich jetzt als Gravelparadies und hat damit eine dankbare Zielgruppe für das Angebot gefunden.
    Verkaufe: nix

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2010
    Ort
    Salzkammergut
    Beiträge
    488
    Also mit Gravelparadiesen wirst touristisch keinen Blumentopf gewinnen und das wissen auch die Touristiker hier bei uns, die sind ja nicht blöd! Mit Blick auf andere Regionen wird es auch hier zu Trail-Lösungen kommen, davon bin ich überzeugt, bei uns mahlen die Mühlen halt langsamer, es dauert und das nervt. Andererseits durch die besonders angespannte Situation im Tourismus heuer wird man sich besonders hüten bikende Gäste zu vergraulen.
    Rechtlich sind wir allerdings leider nicht auf einer Stufe Südtirol oder eigentlich ganz Tirol, wo es fair play Lösungen auf Wanderwegen gibt. Ich hab eher Eindruck dass bei uns die paar "Spinner" auf Wanderwegen mehr oder weniger geduldet werden, das en gros bewegt sich eh auf den Forstautobahnen. Die rechtliche Situation ist aber klarer Weise unbefriedigend.
    In der Praxis schaut es bei mir so aus dass meine Trails eigentlich fast alle auf Wegen liegen wo so gut wie keine Wanderer unterwegs sind, wenn dann sind es meist Einheimische die ich kenne. Sollte es doch einmal zu einer Begegnung mit unbekannten Fußgängern kommt reicht es aus meiner Sicht sich "normal" zu verhalten. D. h. nicht wie ein Irrer vorbei rasen sondern denen halt den Vortritt lassen und freundlich grüßen, damit wird jeglicher Konfrontation gleich von Anfang an der Wind aus den Segeln genommen.

    Der Thread ist eine Reise in meine Vergangenheit, ich bin mittlerweile auf ein E-Enduro umgestiegen, damit eröffnen sich gerade hier neue Welten weil man einerseits viele der einfacheren Trails auch in die andere Richtung also uphill fahren kann, andererseits komme ich fahrend in Regionen die ich früher nur schiebend erreicht hätte. Ich bin immer wieder aufs neue erstaunt wie viele Zugwege es in meiner näheren Heimat gibt die ich nicht kannte und die auf keiner Karte eingezeichnet sind, diese führen dann oftmals an Wanderwege die sich bergab als geile Trails erweisen. Es bleibt also immer spannend, klarer Weise ende ich dabei schon auch ab und zu im Nirvana.

    Fazit: Für Trail-Massentourismus wie am Lago oder Reschensee ist das SKGT derzeit (noch) nicht fit weil die gesetzlichen Rahmenbedingungen fehlen! Der einzelne "Spinner" wird aber seine helle Freude haben.

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    1.402
    Ad Umstieg auf E: das dürften sich viele in meiner gegend auch gedacht haben, va dass sie jetzt trails uphill fahren können. Seitdem sind merklich mehr beschädigungen zu erkennen, va vor Stufen, wo scheinbar "gas" gegeben wird um drüber zu kommen. Wir haben seit kurzem aufgrund der Anhäufung in Summe 6 neue verbotsschilder bekommen. Hab nachgefragt, also nix vermutung.
    Gehört eigentlich woanders hin, schad aber hier teotzdem auch nicht

  7. #22
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.553
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    ich bin mittlerweile auf ein E-Enduro umgestiegen, damit eröffnen sich gerade hier neue Welten weil man einerseits viele der einfacheren Trails auch in die andere Richtung also uphill fahren kann
    Findest du das schon sinnvoll?? Gerade auf den einfachen Trails ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch das jemand etwas schneller entgegenkommt weil er auch Spass haben möchte so wie du.
    Target 2020:

    Paris Semimarathon
    Brevets (200, 300, 600, 1000)
    Transportugal
    Transalp

    .....

  8. #23
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    6.732
    Ich bin einer von diesen Gravlern ....

    Ich liebe die Forststrassen und leichten MTB Wege. Da ich etwas trainiere kann ich auch noch ohne Motor Graveln. Wenn ich manchmal mit Packtaschen mich den Berg raufschraube, Kurve um Kurve, bin ich oft der Einzige neudeutsch Biobiker.

    Zurück zum Thema, es freut mich sehr, dass die Forststrassen zu mindestens teilweise gnadenhalber, zu gewissen Jahreszeiten befahren werden dürfen.

    Wie ich so gerne sage, wenn ich ungestört auf Radwegen im Wald herumfahren möchte besuche ich unsere Nachbarn im Norden und Osten, da grüssen sich Biker und Förster mit Ahoi.
    Geändert von NoFatMan (22-05-2020 um 21:45 Uhr)

  9. #24
    Superfurry Animal Avatar von nestor
    User seit
    Sep 2002
    Ort
    St. Blasien
    Beiträge
    3.765
    Ich denke mal, dass sich das Kotzemoji auf die unbefriedigende MTB Situation bezieht. und die ist echt a Witz, da hat sich seit gefühlt 20 Jahren nichts getan. Danke an das Forstgesetz.

  10. #25
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.043
    Zitat Zitat von ventoux Beitrag anzeigen
    Findest du das schon sinnvoll?? Gerade auf den einfachen Trails ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch das jemand etwas schneller entgegenkommt weil er auch Spass haben möchte so wie du.
    Naja, so einer würde dann auch einen Wanderer über den Haufen fahren.

  11. #26
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.553
    Zitat Zitat von FloImSchnee Beitrag anzeigen
    Naja, so einer würde dann auch einen Wanderer über den Haufen fahren.
    Natürlich würde er das tun. Darum sollten auf einen offiziellem Trail auch keine Wanderer unterwegs sein.
    Ein Wanderer könnte, zumindest theoretisch, schneller Platz machen.
    Und noch viel weniger Biker die das eigentlich verstehen müssten, sollte man meinen.
    Aber scheinbar ist mein Verständnis dafür ein anderes.
    Geändert von ventoux (23-05-2020 um 07:12 Uhr)
    Target 2020:

    Paris Semimarathon
    Brevets (200, 300, 600, 1000)
    Transportugal
    Transalp

    .....

  12. #27
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2010
    Ort
    Salzkammergut
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von ventoux Beitrag anzeigen
    Natürlich würde er das tun. Darum sollten auf einen offiziellem Trail auch keine Wanderer unterwegs sein.
    Ein Wanderer könnte, zumindest theoretisch, schneller Platz machen.
    Und noch viel weniger Biker die das eigentlich verstehen müssten, sollte man meinen.
    Aber scheinbar ist mein Verständnis dafür ein anderes.
    Solche Trails gibt's tatsächlich, allerdings nicht bei uns, gesehen und beschildert am Reschensee. Da würde ich auch niemals auf die Idee kommen diese in die andere Richtung zu fahren weil es technisch eh nicht möglich ist.

    Auf den Trails die ich bergauf fahre treffe ich eigentlich niemanden, so gut wie keine Wanderer oder gar Biker, weder rauf noch runter. Und falls doch einmal fährt da niemand den anderen über den Haufen, wir schauen aufeinander
    Es sind auch ausnahmslos techn. Trails wo es in der Regel darum geht diese ohne abzusteigen zu schaffen, egal ob rauf oder runter. Mit Speed landest dabei bestenfalls im Krankenhaus!

    Leute die Wanderer über den Haufen fahren sind meines Erachtens in Parks besser aufgehoben
    Geändert von Amsel (23-05-2020 um 08:20 Uhr)

  13. #28
    degradierter Hobbyist Avatar von Gili
    User seit
    May 2003
    Ort
    Engerwitzdorf
    Beiträge
    4.570
    Zitat Zitat von FloImSchnee Beitrag anzeigen
    Naja, so einer würde dann auch einen Wanderer über den Haufen fahren.
    Ein Wanderer kommt dir aber nicht mit 20km/h bergauf entgegen.

  14. #29
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.043
    Zitat Zitat von Gili Beitrag anzeigen
    Ein Wanderer kommt dir aber nicht mit 20km/h bergauf entgegen.
    Ich wüsste im Salzkammergut keinen Trail, wo das bergauf möglich wäre. Und wenn, dann ist er gerade. (Gamsofen bspw)
    Geändert von FloImSchnee (23-05-2020 um 16:41 Uhr)

  15. #30
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.043
    Zitat Zitat von ventoux Beitrag anzeigen
    ... auf einen offiziellem Trail ...
    Ich dachte, wir reden vom Salzkammergut?

    Der einzige offizielle Trail hier ist die Feuerkogel DH-Strecke.

+ Antworten
Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Anyroad-Region Kamptal
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23-05-2015, 17:29
  2. Trails Region Bernstein, Bad Tatzmannsdorf und Geschriebenstein?
    Von suntoucher im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07-05-2015, 10:36
  3. MTB Tipps für die Region Kufstein
    Von andy-b23 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17-04-2015, 22:22
  4. Querfeldein WELS u. BAD ISCHL 2013
    Von Simplon Gerd im Forum Foto- und Videoforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-11-2013, 19:37
  5. @ criz und alle aus der Region!
    Von realbiker im Forum Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13-10-2001, 19:44

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!