Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 5 von 11 ... 2345678 ...
Ergebnis 61 bis 75 von 164
  1. #61
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    Beim bkool Zahlungsmodell finde ich interessant dass Monate wo man das Programm nicht genutzt werden das Abo verlängern (zB Sommermonate)

    Bei CVT wiederum finde ich die Modelle insgesamt interessant: 5 EUR Tablet only / 7,50 Desktop only / 10 Premiumversion plattformübergreifend mit Zusatzcontend.

    In den nächsten Tagen bekomme ich meinen neuen Laptop und dann werde ich bkool/CVT/Zwift intensiv testen (ev auch Kinomap).
    bin schon neugierig wie du dich entscheidest. ich teste ja auch noch. momentan ist bkool vorn...
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  2. #62
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    1.469
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    bin schon neugierig wie du dich entscheidest. ich teste ja auch noch. momentan ist bkool vorn...
    Bei mir ist derzeit CVT (weit) vorne, ich fahre viele Intervalle im Winter, CVT bietet programmierbare Workouts an und in der derzeit genutzten Tablet only Version ist es unschlagbar günstig.

    Bkool hatte letztes Jahr noch zu viele Nachteile, in der Zwischenzeit dürfte aber einiges verbessert worden sein.

  3. #63
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von Rennradradler Beitrag anzeigen
    ich als laie frage jetzt nochmal dumm nach. geht jetzt ein daum8008 mit dem kabel an pc gebunden und einem atn+-usb stick im pc mit zwift?
    Mit der "in Arbeit" befindlichen App wird es für den 8008 nur mit einem bluetooth-Stick am Daum funktionieren. Die ANT+ Verbindung braucht es zwischen der App und dem PC, damit die Verbindung zu zwift aufgebaut werden kann. Aber leider geht's an der Ecke gerade nicht vorwärts, weil der 8008-Besitzer mit BT-Stick gerade nicht "greifbar ist", derzeit ist nur das Lesen von Daum-Daten getestet, aber nicht das "Schreiben".
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  4. #64
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von bikeopi Beitrag anzeigen
    habe nun ein paar tage mit virtual training in der testversion herum gespielt....

    was mich etwas irritiert hat, sind unerwartete und oft sehr abrupte deutlich spürbare änderungen im tretwiderstand, obwohl sich die steigungsprozente nicht ändern. meist nur kurz, für 20 bis 30 sec. bin gestern aufs pordoi joch, konstante anzeige zb 7,xy % steigung und plötzlich ist der tretwiderstand ganz gering, als ob man in der ebene fahren würde. (ich konnte dann auf einen hohen gang schalten, allerdings hatte ich das gefühl, dass die virtuelle geschwindigkeit nicht adäquat zunimmt). das ganze ist mehrmals passiert.
    ....
    rasche Antwort von cvi auf meine anfrage:

    we have noticed this issue and we are working on. Please give us few days more.
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  5. #65
    docflo Avatar von docflo
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17
    Ich hab ein Tacx Smart Neo und verstehe nicht ganz wie jetzt eine Verbindung mit Zwift oder auch Virtual Training funktioniert.

    Für Zwift brauche ich einen Mac und lt. Homepage einen Ant+ Dinge auf diesem Mac. Stimmt das oder kann der Smart Neo nicht direkt vie Bluetooth mit dem Mac kommunizieren??

    Und bei Virtual Training ist es ebenso unlogisch - irgendwo ist gestandnen, dass das direkt mit dem Neo kommunizieren kann, aber so wirklich habe ich nichts schlaues darüber gefunden.

    Ich bitte um Hilfe!!! Ob Swift oder Virtual Training besser ist weiß ich noch nicht, ich mag es ausprobieren. Wichtig wäre mir eine Verbindung zu Straka...

    DANKE!! lg FLO

  6. #66
    docflo Avatar von docflo
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17
    Mittlerweile bin ich schlauer - man braucht für Swift einen Ant + USB Dongle, für Virtual Training offenbar auch. Verstehen tu ich es aber trotzdem nicht, weil eben auch ein normales Bluetooth Protokoll unterstützt wird. Aber vielleicht wird das noch....

    Die Verbindung mit meinem Garmin Edge geht super inklusive Leistung. Was ich nicht geschafft habe - Steuerung des Widerstandes über mein Garmin Edge, mit dem 520er geht das angeblich und mit dem 1000er soll es auch gehen. Ich weiss aber nicht ob das schon soweit ist.



    Zitat Zitat von docflo Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Tacx Smart Neo und verstehe nicht ganz wie jetzt eine Verbindung mit Zwift oder auch Virtual Training funktioniert.

    Für Zwift brauche ich einen Mac und lt. Homepage einen Ant+ Dinge auf diesem Mac. Stimmt das oder kann der Smart Neo nicht direkt vie Bluetooth mit dem Mac kommunizieren??

    Und bei Virtual Training ist es ebenso unlogisch - irgendwo ist gestandnen, dass das direkt mit dem Neo kommunizieren kann, aber so wirklich habe ich nichts schlaues darüber gefunden.

    Ich bitte um Hilfe!!! Ob Swift oder Virtual Training besser ist weiß ich noch nicht, ich mag es ausprobieren. Wichtig wäre mir eine Verbindung zu Straka...

    DANKE!! lg FLO

  7. #67
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    1.469
    PC geht auch nur mit Ant+, warum weiß ich auch nicht genau, aber so ein Dongle ist ja nicht teuer.

    VirtualTraining mit iPad geht auch mit BT.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Landeck
    Beiträge
    22
    Hallo

    Also bei meinem Daum 8008TRS funktioniert leider der Anwendungen mit dem Ipad. Und mit dem Notebook auch nicht da liegt der Fehler allerdings bei mir weil ich nur eines mit 32Bit habe.
    Ich werde nun mein Notebook auf den richtigen Stand bringen damit ich endlich starten kann. Kennt von euch jemand das Programm FulGAZ???

  9. #69
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    1.469
    Zitat Zitat von Koxi Beitrag anzeigen
    .... Kennt von euch jemand das Programm FulGAZ???
    Ich hab es mir nur auf deren Homepage, im Appstore und im Test bei DC Rainmaker angesehen.

    Hat nur Videos, keine Intervall-Workouts, keine GPS Tracks, keinen User-Contend.
    Die Vidoes (inkl GPS Daten) dürften von guter Qualität sein, aber für mich insgesamt nicht interessant das Intervalle mein Schwerpunkt sind.

  10. #70
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von docflo Beitrag anzeigen
    Mittlerweile bin ich schlauer - man braucht für Swift einen Ant + USB Dongle, für Virtual Training offenbar auch. Verstehen tu ich es aber trotzdem nicht, weil eben auch ein normales Bluetooth Protokoll unterstützt wird. Aber vielleicht wird das noch....

    Die Verbindung mit meinem Garmin Edge geht super inklusive Leistung. Was ich nicht geschafft habe - Steuerung des Widerstandes über mein Garmin Edge, mit dem 520er geht das angeblich und mit dem 1000er soll es auch gehen. Ich weiss aber nicht ob das schon soweit ist.
    mit edge 1000 funktioniert die verbindung zum tacx neo smart noch nicht. soll aber kommen.
    zwift und vt kommunizieren derzeit nur mittels ant+ mit dem neo. laut cvt wird an der bt verbindung zum neo gearbeitet.

    ad docflow: hast du auch aussetzer in der widerstandskontrolle bei cvt videoetappen?
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  11. #71
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    1.469
    Ich bin gestern erstmals mit Zwift gefahren (hatte bis dato keinen PC der die Mindestvoraussetzungen erfüllt hätte) und muss sagen dass ich sehr enttäuscht bin, ich hätte mir deutlich mehr erwartet.

    Bei mir (fahre mit Kickr) ist es so, dass die Übersetzung überhaupt nicht zu den Steigungsprozenten passt (Watt und Geschwindigkeit passen zusammen).

    Aus meiner Sicht ist das eher ein Computergame dass man mit einem Ergometer beeinflusst.

    Durch Strava Premium habe ich 2 Monate gratis, vielleicht werde ich es nochmals versuchen, aber Geld würde ich dafür definitiv keines ausgeben.

    Ich werde wieder VirtualTraining und bkool nutzen.

  12. #72
    Registrierter Benutzer Avatar von stephin
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.662
    Ich nutz zwift seit kurzem und bin schwer begeistert. Fahre mit dem Elite Turbo muin (der widerstand is also nicht Smart) und einem p2m wattmesser. Virtuelle Workouts, Ausfahrten und Rennen sind trotz langsamen Mac sehr motivierend find ich. Hab aber keine Vgl mit anderen virtuellen trainingsplattformen*
    jella jella - imma schnella!

  13. #73
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.020
    vt gefällt mir von der oberfläche und den features her besser als bkool. ich kenne allerdings die bkool vollversion nicht.

    bei vt ist der bildschirm sehr übersichtlich, links sind die wichtigsten daten, inkl.absolvierten und noch ausstehenden höhenmetern (fehlt bei bkool).
    die steigungen sind bei vt nicht zu lang oder zu kurz extrapoliert, die übergänge fühlen sich realistisch an (die steuerungsaussetzer bei gewissen strecken hab ich noch immer, trotz softwre update gestern).
    bkool hat einen balken der die zeit bis zur nächsten steigungsänderung anzeigt. die übergänge sind enbenfalls sehr angenehm und fühlen sich real an.
    die wesentlichen trainingsdaten sind bei vt sehr gut aufgearbeitet und sofort bei trainingsende abrufbar, das hab ich zumindest in der bkool testversion nicht gefunden.
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  14. #74
    2RadChaot #1016 Avatar von exotec
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    4.185
    da ist bkool im premium auch nicht besser, leider

    und ANT+ FE-C kann ich erst aktivieren, wenn ich den bkool pro bezahlt habe um ihn mit VT oder zwift zu verbinden. das machen sie nicht gscheit, dass sie das Feature für Testkunden sperren, meine Meinung.

    ich exportiere mit alles aus bkool um in GC zu analyiseren

  15. #75
    Registrierter Benutzer Avatar von stephin
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.662
    Hat jmd. Erfahrungen mit einem Smart Trainer bei Zwift? Was mich interessieren würde ob man zB den Windschatten eigentlich spürt, wird der Widerstand auf einem Smart Trainer dann eigentlich leichter? Spürt man das bei Bergabfahrten dann auch? Oder: Weiß man schon was von neuen Strecken neben Watopia und Richmond? Ich fahr halt die Steigungen meist mit weniger Umdrehungen hoch und nehms net so streng mit den %-Vorgaben. Letztens waren am Dienstag glaub ich so ca. 400 Fahrer gleichzeitig am Kurs und es hat echt gut hinghaut. Bin dann fast 2,5h mitgefahren.

    Also mein Heimtraining schaut im Moment so aus, dass ich zb neben einer Zwift Ausfahrt vorm Ventilator und Mac am Fernsehr angeschlossen, immer Musik mit Spotify Running über die Anlage (Iphone+Apple TV) eingeschaltet hab. Das macht richtig Laune. Man kann zwischen 140 Schritten (entspricht 70 Umdrehungen am Rad) und 190 Schritten (ergo 95 Umdrehungen) wählen und der Takt der Musik wird dementsprechend vorgegeben. Man kann unter verschiedenen Musikrichtungen wählen bzw. wird auch auf den eigenen Geschmack abgestimmt. Sehr empfehlenswert f. Spinner und gleichmässiges Frequenztraining.
    jella jella - imma schnella!

+ Antworten
Seite 5 von 11 ... 2345678 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09-03-2015, 12:51
  2. 27,5 oder 26er für unter 160 besser?
    Von freising im Forum Kaufberatung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30-12-2014, 15:02
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13-05-2014, 21:22
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26-03-2013, 10:57
  5. Altes Bike aufrüsten oder besser gleich neu kaufen?
    Von Maexer im Forum Kaufberatung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12-09-2012, 06:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!