Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 69
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    96

    Daum 4004/8008 :: ANT+ FE-C :: Tester gesucht

    Hi,
    ich wurde mehrfach darauf angesprochen, ob es möglich wäre meine Android App für den Daum 8i entsprechend zu erweitern, damit auch mit den 4004/8008ern eine ANT+ FE-C Anbindung an zwift, bkool möglich wird.

    Da ich selbst ja keinen entsprechenden Ergometer habe, war ich hier erst recht zurückhaltend.
    Inzwischen wurde aber mit einem TRS8008 erfolgreich das Lesen von Trainingsdaten über Bluetooth mit der Android App verprobt.

    Mit der nächsten Testphase würde ich gerne mit dem ein oder anderen Tester prüfen, ob:
    a) auch das Übertragen von Trainingsvorgaben (Watt) an den Ergo klappt.
    b) die Anbindung an zwift, bkool funktioniert

    Für den Test wird benötigt:
    für a)
    -) Daum Ergo 4004/8008 mit Bluetooth Stick
    -) Android-Phone oder Tablet mit Bluetooth-Unterstützung

    für b)
    -) zusätzlich zu a):
    -) ANT+ Unterstützung am Android-Device
    -) PC mit ANT+ Anbindung an eine entsprechende Trainingssoftware

    Wer sich beteiligen möchte, kann sich gerne per PN an mich wenden.

    Viele Grüße
    b-ready
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Rennradradler
    User seit
    Jan 2010
    Ort
    Barsbüttel
    Beiträge
    203
    muss man ein android haben? kein iOS gerät?

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Rennradradler Beitrag anzeigen
    muss man ein android haben? kein iOS gerät?
    Hi, geht nur mit Android.
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von steppenwolf
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Leoben
    Beiträge
    426
    Ich würde ja gerne Testen, aber ich habe für meinen 8008TRS keinen Bluetoothstick.

    Weiß jemand einen günstigen, funktionsfähigen?
    Der originale von Daum ist mir einfach zu teuer, im Verhältnis zum aktuellen Restwert des Geräts.

  5. #5
    HalfSoWild Avatar von Scale20
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    269
    Geht USB / serieller Adapter auch?
    Muss ja irgendwie seriell umgesetzt werden.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Scale20 Beitrag anzeigen
    Geht USB / serieller Adapter auch?
    Muss ja irgendwie seriell umgesetzt werden.
    Die App sendet per bluetooth an den Daum-BT-Adapter, der dann die Umsetzung auf die serielle Schnittstelle macht.

    Hab' zwar unter dem Stichwort "bluetooth rs232" bzw. "bluetooth seriell" einige Adapter gefunden, weiß aber halt auch nicht, ob die in der Lage sind das Original zu ersetzen. Kosten liegen bei ca. 15-20€. Von der Spezifikation her sollten Geräte passen die das "Bluetooth Serial Port Profile (SPP)" unterstützen.
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2008
    Ort
    vb
    Beiträge
    15
    Hallo,
    dank auch hier nochmals für die Testversion und die fleißige Programmier Arbeit.

    Zur Info:
    die APP startet auch im PC Emulator Andyoid http://www.andyroid.net/ allerding hab ich meinen Belkin BT Stick damit nicht zum Laufen bekommen.

    Auf einem "Joy-IT Smart PC Stick 2.0" (Android 4.2.2) lies sich die App auch installieren. Bluetooth Verbindung zum Daum 8008 TRS3 mit orginal Daum BT Stick klappte auch.

    Bin jedenfalls gespannt, wie wie Entwicklung weiter geht.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    96
    Die ersten km mit einem 8008 bei zwift und bkool sind absolviert :-)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ergo48-N1.png
Hits:	174
Größe:	40,6 KB
ID:	174042
    Geändert von b-ready (31-01-2016 um 22:29 Uhr)
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Rennradradler
    User seit
    Jan 2010
    Ort
    Barsbüttel
    Beiträge
    203
    wow...

    ich hoffe, dass es dann bald die Lösung für uns alle gibt. wenn möglich nur mit pc, hab kein einziges android device...

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Rennradradler Beitrag anzeigen
    wow...

    ich hoffe, dass es dann bald die Lösung für uns alle gibt. wenn möglich nur mit pc, hab kein einziges android device...
    Das würde dann ja bedeuten, dass in den PC zwei ANT+ Sticks rein müssten, einer der die Ergo-Daten sendet und einer der die Daten für zwift, bkool, goldencheetah, etc. empfängt. Ob das so einfach geht ??? (kann ich momentan nicht sagen). Da würde ich eher einen raspberry bevorzugen, wird aber sicher nichts mehr für diese Saison .... und vermutlich auch nicht günstiger als eines dieser extrem preiswerten Tablets.
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Rennradradler
    User seit
    Jan 2010
    Ort
    Barsbüttel
    Beiträge
    203
    ich bin da kein experte.

    was kostet ein usb ant stick
    und
    was ein günstiges android gerät (für nur diesen zweck)?!?!

    wenn es sich in grenzen hält, wäre ich sogar Sofort bereit zuzuschlagen und mitzutesten...

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2014
    Ort
    Landeck
    Beiträge
    22
    Das geht mir ganz gleich wie Rennradler!
    Werde mit meinem TRS 8008 auch schon langsam Unruhig wenn ich alle anderen auf den tollen Programmen trainieren sehe!!

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von b-ready
    User seit
    Sep 2013
    Ort
    Wörth
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Rennradradler Beitrag anzeigen
    ich bin da kein experte.

    was kostet ein usb ant stick
    und
    was ein günstiges android gerät (für nur diesen zweck)?!?!

    wenn es sich in grenzen hält, wäre ich sogar Sofort bereit zuzuschlagen und mitzutesten...
    Vom Hardwarebedarf sieht es so aus:
    -) 2x ANT+ USB Stick (antusb-m) je ca. 30-35 €
    -) Erfahrungen gibt es mit Xoro Megapads, ASUS TF300T, Lenovo Yoga Tablet Pro, oder Nexus 10, wobei die sicher außerhalb "von günstig" liegen.
    -) Anforderungen ans Smartphone/Tablet:
    o) Unterstützung von ANT+ (entweder direkt, oder "ANT+ Stick über USB" oder "Tacx ANT+ Stick mit Micro-USB" oder "OTG-Kabel und ANT+ Stick")
    o) Bluetooth-Unterstützung
    o) einigermaßen aktuelle Android-Version (4 aufwärts)
    o) heikelster Punkt aus meiner Sicht für "Spontankäufe", die ANT+ Unterstützung sofern sie nicht direkt ins Gerät integriert ist, weil nicht alle "Androiden"
    mit den OTG-Kabeln zusammenarbeiten, oder die ANT+ Sticks direkt unterstützen.

    Konkret empfehlen kann ich keines der günstigen Geräte. Ich selbst verwende am 8i das Xoro MegaPad 1331.
    Geändert von b-ready (01-02-2016 um 12:49 Uhr)
    ANT+ FE-C für den Daum 8i , 8008 und Kettler :: http://ergo.ub-online.de

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von Rennradradler
    User seit
    Jan 2010
    Ort
    Barsbüttel
    Beiträge
    203
    da smartphones mit int. ant+ zu teuer sind, muss es zwingend 2 usb-sticks sein

    = 70 eur

    +

    ein billiges Smartphone, welches -optimalerweise bekannterweise- mit einem stick bzw mit dem kabel zusammenarbeitet.

    nur welches; evtl gibt es ja hier technisch versierte Nutzer, die dem auf den grund gehen oder es wissen. bin mal gespannt...

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Feb 2016
    Ort
    Bad Salz
    Beiträge
    5
    Hach verdammt. Ich hätte alles da. Nutze aber zur Anbindung vom Daum nur das serielle Kabel ohne Bluetooth.

    Hatte auch schon überlegt etwas in dieser Richtung zu programmieren. Da man ja scheinbar an die Schnittstelle ohne weiteres ran kommt.
    Zwift mit automatischer Watt Regelung am Ergometer hätte schon was.
    Aktuell nutze ich für Zwift die Garmin Vector Pedale und stelle die Watt Werte dann über das Drehrad selbst ein.
    Funktioniert für Workouts gut aber das "normale" Zwift is so natürlich nix.

    Allerdings muss man mit den Wattwerten der Daum Geräte auch vorsichtig sein.

    Das die teils eine signifikante Abweichung haben geht ja schon aus dem Messprotokoll hervor. Neulich hatte ich bei der "manuellen" Zwift Nutzung doch deutliche Unterschiede, die ich so via Ergoplanet noch nicht festellen konnte.
    Habe mal eine Vergleichsmessung Ergoplanet + Garmin Vector über ca 1h gemacht. Wo im Schnitt fast ein identischer Wert bei ca 250 Durchschnittsleistung raus kam.
    In der Testrunde (Einmal Nordschleife) war von 100 bis über 300 Watt alles dabei.

    Stelle ich nun manuell z. B. 250 Watt ein und trete gleichmäßig, habe ich teilweise Abweichungen von mehr als 10% beobachtet. Das kann eigentlich so nicht sein und werde ich mal weiter beobachten.
    Eventuell war es auch ein Kalibrationsproblem der Vectoren.

    Würde gerne deine Android Lösung testen und schaue mal, ob ich an nen Bluetooth Empfänger komme.

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Daum 8008 TRS pro und Windows 10
    Von Lumos im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-08-2015, 17:08
  2. B-BOX - die neue Mega Bike Transport Box: Tester gesucht
    Von NoPain im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02-05-2015, 08:17
  3. Daum 8008 TRS pro
    Von walter2805 im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-09-2013, 15:58
  4. Gebrauchten Daum 8008 TRS 3 gesucht
    Von FiD im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17-04-2012, 15:23
  5. Daum 8008 TRS
    Von Unregistered im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21-12-2001, 09:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!