Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 9 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 127
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Inigo Montoya
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.290

    Die Setups der Pros

    weil ichs gern lese und interessant finde, werd ich in zukunft artikel in denen die pros ueber ihre setups reden hier verlinken. welche reifendruck fahren sie, wieviel reach, welche daempfer/gabeln, welchen sag usw.
    erster artikel auf pinkbike:
    What's the Difference? Neko Mulally's vs. Brendan Fairclough's Scott Gamblers
    http://www.pinkbike.com/news/whats-t...-gamblers.html

    • Rahmengroesse
      beide auf Large, also irgendwas zwischen 445.0 mm und 452.6 mm reach.
    • Reifendruck
      Brendan faehrt procore mit "I am on 21psi at the front and 26psi at the back"
      also laut google rechner 1,5bar vorne und 1,8bar hinten.
    • SAG vorne
      Brendan Not sure on the front – zero, I think. In my riding position - on the flat, my forks don't sag. LOL
    • SAG hinten
      Brendan Twenty two percent on the back.
    • Kettenstrebenlaenge
      Neko When I rode the short setting, it actually had a faster feeling. It felt like it was quick. When I put a time to it, the longer stay would actually be around one second faster per minute – consistently.
      faehrt am gambler also das 440mm setting.
    Specialized Stumpjumper (1992) / Look 565 (2007) / YT TUES CF Comp (2015) / Mondraker Dune XR (2015)

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Inigo Montoya
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.290
    Zu Brendan Fairclough noch interessant seine Specialized Demos von 2010 und 2011:
    2010
    http://www.pinkbike.com/news/2011-sp...airclough.html
    2011
    http://www.pinkbike.com/news/Riding-...mo-8-2011.html
    Specialized Stumpjumper (1992) / Look 565 (2007) / YT TUES CF Comp (2015) / Mondraker Dune XR (2015)

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Immer interessant sowas dass die extrem straffe Setups fahren, ist eh bekannt

  4. #4
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    9.167
    Sehr interessant, das mit der KS-Länge!
    Hier kaufe ich ein: Bike-Station Bad Ischl

  5. #5

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Inigo Montoya
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.290
    super danke!
    dazu noch die vier tests der enduros:
    Test: Yeti SB6C von Jared Graves
    http://www.mtb-news.de/news/2014/10/...b6c-bikecheck/
    Test: BMC Trailfox TF01
    http://www.mtb-news.de/news/2014/10/...trailfox-tf01/
    Trek Remedy 29 Test: das Profibike von Justin Leov
    http://www.mtb-news.de/news/2014/10/...remedy-29-rad/
    Test: Cube Stereo von Nico Lau
    http://www.mtb-news.de/news/2014/10/...tero-nico-lau/
    Specialized Stumpjumper (1992) / Look 565 (2007) / YT TUES CF Comp (2015) / Mondraker Dune XR (2015)

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Zitat Zitat von FloImSchnee Beitrag anzeigen
    Sehr interessant, das mit der KS-Länge!
    Find ich auch - es reflektiert nämlich genau den Grund, warum viele die kurzen Kettenstreben so lieben: es fühlt sich einfach schneller an, und als Hobbyfahrer fährt man eh keine Weltcup-Geschwindigkeiten.
    Noch dazu ist natürlich bei den beiden der Hauptrahmen extrem lang... da wirkt die 423mm Kettenstrebe dann irgendwann unbalanciert...

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Zitat Zitat von Inigo Montoya Beitrag anzeigen
    Da sieht man wieder, was für Workarounds an so einem Kackstuhl nötig sind, damit man damit konkurrenzfähig ist.
    Ich wette, auf einem Rune oder Patrol würde er ein ganz normales Dämpfersetup fahren...

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Inigo Montoya
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.290
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    Da sieht man wieder, was für Workarounds an so einem Kackstuhl nötig sind, damit man damit konkurrenzfähig ist.
    Specialized Stumpjumper (1992) / Look 565 (2007) / YT TUES CF Comp (2015) / Mondraker Dune XR (2015)

  10. #10
    Jalla Jalla! Avatar von bs99
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Beiträge
    7.682
    Well stated, Sir.
    SUCHE: Carbon Hochprofilfelge Clincher 24h
    VERKAUFE: Stoanatourenski Blizzard 185 mit Fritschi Freeride, Chariot Cougar CX2

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.797
    Man muss halt auch sagen, das aktuelle (2016er) Stereo schaut schon bisserl anders aus als das Heisl.
    Immernoch hässlich, aber Geo is okay.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Ja, auch das 170er Radon ist ziemlich geil geworden...

  13. #13
    Baum & Latschenliebhaber Avatar von "Stefan"
    User seit
    May 2010
    Ort
    Gutenstein
    Beiträge
    437
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    Da sieht man wieder, was für Workarounds an so einem Kackstuhl nötig sind, damit man damit konkurrenzfähig ist.
    Ich wette, auf einem Rune oder Patrol würde er ein ganz normales Dämpfersetup fahren...
    Man darf aber auch nicht vergessen, dass jeder spezielle Vorlieben hat was Fahrwerkssetup sowie Cockpit angeht. Da sind die Profis sicher speziell.

    Bei der Trans Savoie sind ja der Lau sowie der Wildhaber mit den Cube's am Start gewesen und sind auch komplett unterschiedliche Setups gefahren.

    Normale Setups fährt von den Profis keiner, die Gabel vom Lau hab ich mit 95kg fahrfertig genau 4cm reingebracht beim Parkplatztest ( Er wollt die Diamond probehüpfen ) danach ist das Ding so progressiv gewesen, dass mir vermutlich die Hände abgefallen wären und ich fahr meine Gabel auch progressiver und mit relativ viel Druckstufe. Die Gabel vom Wildhaber war etwas homogener, aber auch viel progressiver als ich sie fahren könnte.

    Am Dämpfer waren beide weich mit extrem viel Druckstufe unterwegs.
    Verkaufe Marzocchi 55 RC3 Ti Evo V2 --> Börse

  14. #14
    Jalla Jalla! Avatar von bs99
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Beiträge
    7.682
    Zitat Zitat von "Stefan" Beitrag anzeigen
    ...Wildhaber mit den Cube's ...
    Fährt der nicht Trek?
    http://enduro-mtb.com/en/bike-check-...sh-9-8-carbon/
    SUCHE: Carbon Hochprofilfelge Clincher 24h
    VERKAUFE: Stoanatourenski Blizzard 185 mit Fritschi Freeride, Chariot Cougar CX2

  15. #15
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    9.167
    Hier kaufe ich ein: Bike-Station Bad Ischl

+ Antworten
Seite 1 von 9 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. runtastic, endomondo oder strava? pros & cons
    Von t.steels im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29-08-2013, 10:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!