Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 12 von 17 ... 9101112131415 ...
Ergebnis 166 bis 180 von 253
  1. #166
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    11.835
    Zitat Zitat von 6.8 Beitrag anzeigen
    also wie ich das verstanden habe ist er nur so schnell gefahren weil er zu einer hochzeit musste und deshalb hat er auch auf eine direkte, genaue und entlastende untersuchung verzichtet.
    alles einleuchtend - unschuldig, er wird nur von neidern angepatzt.
    typischer fall von vorverurteilung eines unschuldigen der es einfach nur eilig hatte und mal schnell ein podium mitgenommen hat.
    meine empfehlung eines guten psychologen ziehe ich somit zurück, der kann da auch nicht mehr helfen.
    Und außerdem müssen die beide vor ihm einen Motor gehabt haben, weil sie ich eindeutig zu wenig angestrengt haben. Absolutely dishonest! Full truth! Just watch! I guarantee!
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  2. #167
    Think Pink Gravelcross Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Werndl-City
    Beiträge
    9.853
    Tasächlich wieder so eine Story wo sich mir der Hals zusammendrückt und die Tränen in die Augen schießen.
    Ging mir erst vor kurzem mit einem österreichischen Top-Hobbettenking so, tragisch was diesen Menschen angetan wird.
    Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen.

    keep calm and gravel on!

  3. #168
    UNSCHULDSVERMUTER Avatar von NoControl
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Krems
    Beiträge
    7.936
    Rainer
    2RadChaoten.com DQ
    WER EINMAL STIEHLT DEN WÄHLT MAN NICHT!!!

    Powered by:
    www.ernaehrungstrainer.co.at & www.vintage-cars.at

  4. #169
    Registrierter Benutzer Avatar von GerhardS
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    132
    Gute Analyse der ARD-Sportschau zum Thema Motordoping - vom 3.9.2017:
    http://www.ardmediathek.de/tv/Sports...entId=45662750

    Grundsätzlich ist das Thema für mich so krass wie wenn jemand ins Fitnesscenter geht, schwarze Styroporgewichter in die Höhe stemmt und echt happy ist. (GEHIRN!!!)
    Spannend ist noch ob Lance Armstrong damals einen Motor verwendet hat. Wie sagte er immer zu Tyler Hamilton: "Was immer Du tust - die anderen Scheißkerle tun mehr." Und selbst Hamilton konnte sich jedes Jahr die Steigerungen von Lance zur Tour de France nicht erklären.

  5. #170
    Registrierter Benutzer Avatar von 10Speed
    User seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    385
    Grundsätzlich gebe ich Dir recht. Nur handelt es sich bei dem Ersten im Fitnessstudio um den reinen Hobbysportler, bei den anderen um Profis, bei denen es bei Sieg oder Niederlage um Millionen ging (geht).
    Insoweit verstehe ich bei allem Anti-Armstrong Hype nicht, inwieweit Armstrongs Spruch zu Hamilton einen Hinweis auf Motordoping geben soll. Er belegt meiner Meinung nach, das zu dieser Zeit in der Spitze m.E. die meisten gedopt haben und jeder wahrscheinlich auf der Suche nach dem "richtigen" Mittel oder der optimalen Medikation war. Doping allein führt doch zu nichts und in Bezug auf den Trainingswillen und der dazugehörigen Leistungsbereitschaft suchte meiner Ansicht nach Armstrong seinesgleichen. Das wird z.B. deutlich, wenn Du die Aktivitäten nachvollziehst, die Armstrong während seiner Krebserkrankung durchgezogen hat. Andere hätten sich vielleicht ins Bett gelegt, bis der Albtraum vorbei ist.
    Aber vielleicht meldet sich ja noch Jemand, der Armstrong je einen Motor vorne und hinten in die Naben eingebaut hat, was ja dann den Geländeausritt beim Sturz von Beloki 2003 erklären lässt, ...mit x-drive geht alles besser .

  6. #171
    ich weiß zwar nicht wohin Avatar von derDim
    User seit
    Jun 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von GerhardS Beitrag anzeigen
    Gute Analyse der ARD-Sportschau zum Thema Motordoping - vom 3.9.2017:
    http://www.ardmediathek.de/tv/Sports...entId=45662750

    da zeigt einer der sich wichtig machen will einen ganz normalen nabenmotor in einen carbonspeichenlaufrad
    in der ersten minute

    minute zwei bis drei wird dann noch gezeigt was man ales falsch machen kann bei der messung mit dem uci tablett
    und dass der motor entdeckt wird ganz nebenbei
    dann kommt wieder geschwätz

    dann der prototyp
    ein bleischweres hinterrad mit einem eingebauten radnabenmotor wo die kabel raushängen
    also nix neues und auch völlig offensichtlich
    dann ein video wo sich offenbar ein hinterrad dreht
    was genau garnix aussagt
    in der röntgenaufnahme sieht man dann nochmal kurz bei 00:03:55 das carbonspeichenrad vom anfang

    dann zeigt er noch ein laufrad dass er kaputt gemacht hat um eine platine / eine spule / einen akku seitlich in die felge reinzustecken
    und erklärt dass das ding nicht als motor funktioniert
    aber trotztem als motor funktioniert
    was ein bisschen ein widerspruch ist
    und wo ich geneigt bin eher den ersten teil zu glauben

    prof bernd valeske vom frauenhoferinstitut meint dann noch
    das tool der uci funktioniert

    fazit
    einer der miese hinterräder mit radnabenmotor verkaufen will und die lügenpresse
    gegen die uci
    die ein leichter gegner ist
    weil die niemand mag
    ich auch nicht

  7. #172
    ich weiß zwar nicht wohin Avatar von derDim
    User seit
    Jun 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von 10Speed Beitrag anzeigen
    Das wird z.B. deutlich, wenn Du die Aktivitäten nachvollziehst, die Armstrong während seiner Krebserkrankung durchgezogen hat. Andere hätten sich vielleicht ins Bett gelegt, bis der Albtraum vorbei ist.
    wie kann man das nachvollziehen?

  8. #173
    Schwarzfahrer Avatar von zwartrijder
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Spitz/Innsbruck
    Beiträge
    3.746
    Zitat Zitat von derDim Beitrag anzeigen
    wie kann man das nachvollziehen?
    Das sollte man nicht mal in den Mund nehmen - geschweige denn schreiben...
    Rettet die Wale...esst mehr Japaner!

  9. #174
    Registrierter Benutzer Avatar von GerhardS
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    132
    Bleiben wir bei den Fakten.
    Der Ungar Varjas hat gesagt, dass er 1998 von einem Vermittler eine 7-stelligen Euro-Betrag erhalten hat für 10 Jahre Exklusivrechte an seinem Getriebemotor im Sattelrohr. Den Zahlungsbeleg hat er in die Kamera gezeigt, die Zahlung wurde nie in Frage gestellt und ist wohl leicht nachzuprüfen.
    Von 1999 – 2005 gewann Lance Armstrong die Tour de France.
    Bestünde da ein Zusammenhang, dann müsste Armstrong 1999 einen Sattelrohr-Getriebe-Motor verwendet haben, dessen Bedienung auch noch relativ einfach gehalten war.
    Dann müsste man das auf der ersten schweren Bergetappe, beim Schlussanstieg nach Sestriere, wo die Kamera ihn immer im Bild hatte, erkennen können.
    Und siehe da: Im nachfolgenden Video betätigt er bei Minute 3:04 etwas unter dem Sattel hinten links. (Einschalten?) Danach fährt er den Bergspezialisten locker auf und davon. Bei Minute 8:18 (2 km vor dem Ziel) betätigt er wieder etwas unter dem Sattel hinten links. (Ausschalten?)
    Also wenn ich das alles zusammenzähle, dann ergibt sich für mich ein eindeutiges Bild.

  10. #175
    degradierter Hobbyist Avatar von Gili
    User seit
    May 2003
    Ort
    Linz
    Beiträge
    2.750
    najo oder er hat sich das Hoserl zurechtgezupft

  11. #176
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Gili Beitrag anzeigen
    najo oder er hat sich das Hoserl zurechtgezupft
    Diese Erklärung wäre viel zu naheliegend
    Das schöne an Verschwörungstheorien ist, dass man sie praktisch nicht widerlegen kann, jedes sachliche Argument ist ja nur eine weitere Verschwörung
    https://www.strava.com/athletes/3740831

    Ötztaler: 2013: 10:00:19 | 2014: 8:40:20 | 2015: 8:26:20 | 2016: 8:20:59 | 2017: 8:20:01 | 2018: ?

  12. #177
    bei sovielen feinden die sich lance verdient besorgt hat, wären einige die das mit größtem vergnügen an die öffentlichkeit gebracht hätten - allen voran frau andreus u floyd...

    ich habe das gefühl der ungar ist ein ziemlicher wichtigmacher der einen scheiss vorzuweisen hat. wo ist denn sein motor?

    ich sehe keine fakten gerhard*
    Geändert von Reini Hörmann (16-11-2017 um 08:04 Uhr)

  13. #178
    Registrierter Benutzer Avatar von GerhardS
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    132
    Zitat Zitat von Reini Hörmann Beitrag anzeigen
    bei sovielen feinden die sich lance verdient besorgt hat, wären einige die das mit größtem vergnügen an die öffentlichkeit gebracht hätten - allen voran frau andrews u floyd...
    Naja - Reini hast Du vielleicht noch die aktuellen E-Mailadressen von denen?

  14. #179
    ' Avatar von feristelli
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.061
    Und Armstrong drückt auf den Knopf direkt neben der auf ihn gerichteten Kamera?
    Man kann ihm viel vorwerfen, aber blöd war er nicht.
    Aber die vollends aufgeklärte Erde strahlt im Zeichen triumphalen Unheils. (Horkheimer/Adorno)

  15. #180
    Zitat Zitat von GerhardS Beitrag anzeigen
    Naja - Reini hast Du vielleicht noch die aktuellen E-Mailadressen von denen?


    bitteschön: info@floydsofleadville.com
    https://mobile.twitter.com/betsyandreu?lang=de
    Geändert von Reini Hörmann (16-11-2017 um 08:04 Uhr)

+ Antworten
Seite 12 von 17 ... 9101112131415 ...

Ähnliche Themen

  1. Ultra 1300 Motor
    Von devum im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08-09-2015, 08:20
  2. TEST: Focus Jarifa Cross mit BionX-Motor
    Von AIR-MARKY im Forum eBike Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17-05-2014, 08:07
  3. Lesestoff: Motor bin ich selbst
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20-07-2013, 12:50
  4. grosser E MOTOR in eine 20 zoll Felge einspeichen?
    Von mechaniker01 im Forum Service-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20-08-2012, 06:38
  5. Skandal!!!
    Von werner im Forum Drahteselteam Salzkammergut
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-03-2002, 14:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!