Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von alf2
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.016

    Bikepacking Gear

    Ich bin gerade dabei mich vom bikepacking Virus anstecken zu lassen. Bisher bin ich entweder mit Ortlieb Packtaschen und dem Reiserad oder dem MTB mit 30l Deuter Transalp Rucksack unterwegs gewesen.

    Die Perspektive, die notwendigsten Sachen am bike (idealerweise am Fully oder am Fatbike) zu verzurren finde ich verführerisch. Ich bin nun dabei mir zu überlegen, was ich brauche und welche Marken ins Spiel kommen.

    Realistischerweise werden sich pro Jahr vielleicht 3-4 Wochenendtrips ausgehen. Vielleicht sogar weniger. Ich möchte deshalb auch nicht unbedingt das teuerste Equipment kaufen und möchte hier einen Thread eröffnen, in dem die Leute ihre Erfahrungen mit verschiedenen Produkten posten.

    Meine Erste Frage wäre: was braucht man eigentlich:
    • Saddlebag ist für mich ein Fixpunkt, weil ich den einfach auf verschiedene Räder montieren kann. Die Frage ist wie groß kann der sein und worauf muss man achten?
    • Framebag fällt eher weg, da mit verschiedenen Rädern fahren möchte und eher kleine Rahmen fahre (Trek Farley 17,5, On One 456b 16", GT Sensor X in M, etc..)
    • Frontrolle - mit oder ohne Harness, wenn ja welcher, wie groß darf die sein, etc.
    • Fuel Tank - erscheint mir sinnvoll, wie groß? worauf achten?
    Geändert von alf2 (08-07-2016 um 11:50 Uhr)
    XC getting more gnarly. DH being more groomed. They’ll all be needing Enduro bikes soon. Then we can just call it: Mountain Biking. Like we used to.

    Verkaufe: Trek Slash 27,5er Rahmen in Größe M (17,5") bei Interesse PN

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von alf2
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.016
    Idealerweise schaffen wir es auch eine Marktübersichtsliste zu basteln. Hier mal, was ich bisher gefunden habe:

    https://www.alpkit.com/bike-luggage
    Preislich sehr interessant (besonders jetzt). Irgendwie dauernd ausverkauft. Sehr gemischte Reviews: von begeistert bis wackelt und sogar die drybags sind undicht

    https://www.apidura.com/shop/
    Gefallen mir optisch sehr gut. Erinnern irgendwie an die Alpkit Sachen - nur teurer. Habe wenig im Netz dazu gefunden.

    http://www.blackburndesign.com/en_eu...ollection.html
    Sehen eigentlich ganz vielversprechend aus, sind aber nirgends lieferbar

    https://www.ortlieb.com/de/bikepacking/
    Meine Backpacker habe ich seit 20 Jahren. Beim bikepacking gear bin ich mir nicht sicher wie ausgereift das ist und ob das Material nicht zu steiff und zu schwer ist.

    http://www.revelatedesigns.com/
    Der Rolls-Royce unter den bikepacking Sachen, leider auch preislich

    http://www.porcelainrocket.com/store/
    Kommen auch ganz gut weg, halt teuer und eher custom made

    Hier gibts auch ein paar Tests:

    http://www.bikepacking.com/gear/
    XC getting more gnarly. DH being more groomed. They’ll all be needing Enduro bikes soon. Then we can just call it: Mountain Biking. Like we used to.

    Verkaufe: Trek Slash 27,5er Rahmen in Größe M (17,5") bei Interesse PN

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Alex0303
    User seit
    Oct 2014
    Ort
    Mühlviertel
    Beiträge
    1.061
    Das Thema interssiert mich grundsätzlich auch, obwohl mir zurzeit leider schlichtweg die Zeit für sowas fehlt.
    Hoffentlich ändert sich das.

    Bin auch schon auf vieles gestoßen.

    Das Fatbike ist dazu sicher auch am besten dafür geeignet.

    Hier war ich schon immer kurz davor was zu bestellen.
    Die Vernunft hat aber gesiegt..

  4. #4
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.359
    Wie war das noch mit dem Selbernähen von krull?

    Gott sei Dank bin ich nicht empfänglich für alles! Aber es ist interessant, was es zum Thema Backpacking alles gibt.
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  5. #5
    schneller! Avatar von xLink
    User seit
    Aug 2004
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.456
    vieleicht ins Unterforum für Reiseradler verschieben?

    http://bikeboard.at/Board/forumdisplay.php?253-Reiserad
    "Beim Rennrad ist es wiederum so, dass die meisten Menschen nur bremsen weil sie sonst draufgehen würden - oder um vom Rad abzusteigen"
    .
    .
    Verkaufe Sachen aus der Teilekiste!!!

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von alf2
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.016
    Bikepacking ist zwar nicht reiseradeln, aber nachdem nix mehr kommt hast du wahrscheinlich recht!

    Bitte ins Reiseradforum verschieben!
    XC getting more gnarly. DH being more groomed. They’ll all be needing Enduro bikes soon. Then we can just call it: Mountain Biking. Like we used to.

    Verkaufe: Trek Slash 27,5er Rahmen in Größe M (17,5") bei Interesse PN

  7. #7
    Jetzt mit ALUHUT Avatar von der Markus
    User seit
    Jan 2011
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    2.168
    Zitat Zitat von alf2 Beitrag anzeigen
    Bitte ins Reiseradforum verschieben!
    Dein Wunsch war mir Befehl!

Ähnliche Themen

  1. Bikepacking Adventures 2016
    Von NutzSportRadler im Forum Radreisen, Brevets & Bikepacking
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09-02-2017, 14:15
  2. Trailbike mit option auf Bikepacking/Reisen
    Von quepasa im Forum Kaufberatung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05-04-2016, 16:48
  3. Winter Gear & Pics
    Von krull im Forum Singlespeed
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 04-10-2011, 13:18
  4. One Gear Elimination - 4.Okt 2008
    Von Samy im Forum Bike Treff
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03-10-2008, 19:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!