Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 69
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865

    Wiggins unter Verdacht

    http://sport.orf.at/stories/2260735/

    Einige Krankheiten sind schon praktisch, jeder der gesund antritt macht eigentlich grob was falsch.

  2. #2
    venga venga pendejo Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Bad Hall
    Beiträge
    13.614
    wer solche medikamente braucht, mit diesem krankheitsbild noch rennen fährt und gewinnt, bzw. gewonnen hat, der gehört nicht "vor"verurteilt sondern in höchstem maße bewundert.

    ein sir, besonders dann wenn es sich um einen so netten, umgänglichen und sympathischen radsportler wie sir wiggo handelt würde niemals unritterlich handeln.
    it´s a gravel thing, you wouldn´t understand............

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von 6.8 Beitrag anzeigen
    wer solche medikamente braucht, mit diesem krankheitsbild noch rennen fährt und gewinnt, bzw. gewonnen hat, der gehört nicht "vor"verurteilt sondern in höchstem maße bewundert.

    ein sir, besonders dann wenn es sich um einen so netten, umgänglichen und sympathischen radsportler wie sir wiggo handelt würde niemals unritterlich handeln.
    Vorausgesetzt das Krankheitsbild existiert real. Aber ohne schwere Krankheit scheints nicht mehr zu gehen. Kann aber natürlich auch Zufall sein.

  4. #4
    Player of games Avatar von zepequeno
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Among sheep.
    Beiträge
    716
    Sorry aber wer wirklich Asthma hat wird eher nicht Sportprofi.

  5. #5
    venga venga pendejo Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Bad Hall
    Beiträge
    13.614
    Zitat Zitat von zepequeno Beitrag anzeigen
    Sorry aber wer wirklich Asthma hat wird eher nicht Sportprofi.
    ach komm, im feld befinden sich doch viele asthmakranke, lungenpatienten oder zumindest schwere allergiker.

    glücklicherweise können sie durch gezielte medikation ihren beruf weiter ausführen, dass die mittel nebenbei angeblich leistungssteigernd sind, das ist doch rein zufällig oder an den haaren herbeigezogen.
    it´s a gravel thing, you wouldn´t understand............

  6. #6
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    XX
    Beiträge
    10.754
    Die Regeln sollten doch mittlerweile klar sein, Wirtschaftsfaktoren haben nicht gedopt sondern alles getan um ihren Teil der Abmachung zu erfüllen, genauso wie Bolt, Ronaldo, Phelps usw....

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von 6.8 Beitrag anzeigen
    ach komm, im feld befinden sich doch viele asthmakranke, lungenpatienten oder zumindest schwere allergiker.

    glücklicherweise können sie durch gezielte medikation ihren beruf weiter ausführen, dass die mittel nebenbei angeblich leistungssteigernd sind, das ist doch rein zufällig oder an den haaren herbeigezogen.
    Gottseidank legt sich das dann meist nach Beendigung der aktiven Karriere. Ulle war ja auch soweit ich weiss schwerer Asthmatiker.

    http://www.cyclingnews.com/news/wigg...ing-interview/

    Musste das Zeugs selbst eine Zeit lang nehmen (bin aber kein Asthmatiker), muss sagen, das hilft schon gewaltig.

  8. #8
    venga venga pendejo Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Bad Hall
    Beiträge
    13.614
    Zitat Zitat von wifi Beitrag anzeigen
    Gottseidank legt sich das dann meist nach Beendigung der aktiven Karriere.
    immer wieder spannend zu sehen welche wunder sport bewirken kann ;-)
    it´s a gravel thing, you wouldn´t understand............

  9. #9
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.587
    Zitat Zitat von 6.8 Beitrag anzeigen
    immer wieder spannend zu sehen welche wunder sport bewirken kann ;-)
    Sport ist Mord ��

  10. #10
    Player of games Avatar von zepequeno
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Among sheep.
    Beiträge
    716
    Man muss sich vorstellen wie schnell die fahren würden, wenn lauter Gesunde unterwegs wären.

  11. #11
    ' Avatar von feristelli
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.190
    Zitat Zitat von wifi Beitrag anzeigen
    Musste das Zeugs selbst eine Zeit lang nehmen (bin aber kein Asthmatiker) ...
    Musste?

    Mit Doping wird man ein Wirtschaftsfaktor und als solcher darf man dopen. Wenn das unsere Jugend nicht motiviert!
    Na, außer man wird zum Bauernopfer ..

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von feristelli Beitrag anzeigen
    Musste?

    Mit Doping wird man ein Wirtschaftsfaktor und als solcher darf man dopen. Wenn das unsere Jugend nicht motiviert!
    Na, außer man wird zum Bauernopfer ..
    Hatte ausschliesslich gesundheitliche Gründe, keinerlei sportliche. Man glaubt es kaum, aber diese Miittel wurden erfunden um Krankheiten zu heilen.

  13. #13
    UNSCHULDSVERMUTER Avatar von NoControl
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Krems
    Beiträge
    8.653
    in wahrheit stellt man mit einem asthmamedikament doch nur wieder chancengleichheit her.
    wer tatsächlich asthma hat kann mit dem medikament die selbe leistung bringen wie einer der das nicht braucht. ich bezweifle das ein nicht - asthmatiker daraus einen größeren vorteil ziehen kann.
    die medikamente wirken bronchienerweiternd nud entzündungshemmend .... wer normale bronchien hat wird daraus keinen vorteil generieren

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von NoControl Beitrag anzeigen
    in wahrheit stellt man mit einem asthmamedikament doch nur wieder chancengleichheit her.
    wer tatsächlich asthma hat kann mit dem medikament die selbe leistung bringen wie einer der das nicht braucht. ich bezweifle das ein nicht - asthmatiker daraus einen größeren vorteil ziehen kann.
    die medikamente wirken bronchienerweiternd nud entzündungshemmend .... wer normale bronchien hat wird daraus keinen vorteil generieren
    Wie kommst du zu dieser Einschätzung?
    Im cyclingnews Artikel ("Corticosteroids are very, very strong and performance enhancing") und aus meiner eigenen Erfahrung kann ich das Gegenteil bestätigen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von fanti
    User seit
    Mar 2013
    Ort
    Wien/Castion Veronese
    Beiträge
    344
    Als Unwissender kann meine Frage jetzt ein bisschen dämlich wirken: Wenn man Asthma hat, bekommt man sicherlich Befunde, die das beweisen, oder? Manche dopen ja auch mit Insulin und behaupten dann, sie wären Diabetiker. Da ich davon selber betroffen bin, weiß ich, dass man das sehr schnell belegen kann. Ist das bei Asthma so anders?

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Bradley Wiggins Zeitfahrhelm?
    Von robsta im Forum Rennrad
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12-01-2012, 14:40
  2. Verdacht gegen 30 Sportler
    Von chriz im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22-03-2009, 21:50
  3. erneut doping verdacht gegen deutsche biathleten
    Von texx im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22-03-2009, 19:24
  4. Verdacht: undichte Scheibenbremse
    Von xaver133 im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25-11-2006, 09:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!