+ Antworten
Seite 2 von 4 1234
Ergebnis 16 bis 30 von 47
  1. #16
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    ich weiß wer das baut aber ich bins nicht
    oben ist er ganz lustig, aber unten nicht so meins
    hätte etwas ausgeweitet gehört um es Flowiger zu machen und um die Strecke länger zu bekommen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Plabutsch 2017-04-22-1.jpg
Hits:	75
Größe:	3,26 MB
ID:	186117   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Plabutsch 2017-04-22-6.jpg
Hits:	64
Größe:	3,19 MB
ID:	186118  
    Geändert von prolink88 (08-05-2017 um 19:34 Uhr)

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Ja ja das sagen sie dann alle!

    Weißt du ob diejenigen Erlaubnis dafür eingeholt/gekriegt haben?
    edit: Gerne auch per pn....
    Geändert von tini:wini (09-05-2017 um 07:50 Uhr)

  3. #18
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    Glaube nicht das sie eine Erlaubnis haben.
    Werde mich mal erkundigen
    Der Trail ist ziemlich versteckt. Denke nicht das es da Probleme geben wird

  4. #19
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Stimmt! Ich hab ihn ja auch nur gefunden, weil ich direkt vorm Traileingang einen Patschn hatte... Und dann war ich halt neugierig....

  5. #20
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.977
    Da ich selten einen Patschn habe und das auch nicht vor habe ...@prolink88: PN

  6. #21
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.977
    War heute dort unterwegs, habe aber den Einstieg nicht gefunden. @tini:wini: wieder PM bitte. Ganz oben - wo ich den Einstieg vermutete - bin ich recht langsam gefahren, habe die Abzweigung aber nicht gesehen. Muss ich beim nächsten Mal wohl noch genauer aufpassen. Ich nehme mal an, es ist irgendwo zwischen Start/Forststraße ganz oben und der Stelle, wo der Weg (Karolinen nach links) sich teilt und das mit den gelben Schildern deutlich gekennzeichnet wird.

    Ab der zweiten Forststraße, wo es so richtig fluffig wird, konnte ich ohnehin nicht mehr links und rechts schauen. Trotzdem wurde ich von drei Downhillern stehen gelassen, die bei mir vorbei gezwitschert sind (zwei davon hat es allerdings aufgestellt, wie sich unten beim kurzen Treffen herausgestellt hat).

  7. #22
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.977
    Weil es unbedingt auch in dieses Forum gehört, poste ich den Beitrag aus dem "Anhalterecht Jäger-Thread" auch hier:

    Bei der heutigen (oberlässigen) Ausfahrt in Graz hatte ich eine Begegnung mit einem Eigentümer (der auch Jäger war/ist). Er sah mich (für die Ortskundigen: Ausfahrt Floraquellweg, wenn man dann auf der breiten "Straße" unten auf den Asphalt kommt) schon gesehen/erwartet ...und ich ihn. Er war äußerst höflich ("Darf ich Sie bitten, hier nicht mehr zu fahren, denn das ist Privatgrund ...."). Ich habe ihn gefragt, was eigentlich der Grund ist, welche Befürchtungen er habe, wenn man hier radelt. Er meinte, die Forststraßen (weil gefördert) gehören allen, der Rest eben nicht. Ich sagte, dass mir das schon klar ist, und fragte nochmals nach. Dann kam "Wild ...Verbiss", was ich mit meinem angelesen Halbwissen, den Beispielen aus dem angrenzenden Ausland und vor allem mit meinen Erfahrungen aus dem Gespräch mit einem mir bekannten Jäger (Wild hat null Stress, wenn man auf den üblichen Wegen unterwegs ist. Stress macht der Jäger, der das Wild abschießt) entkräftete. Es entwickelte sich ein lässiges, freundliches Gespräch, wo ich auch unsere Position (vor allem das "niemand will quer durch den Wald radeln" erschien mir äußerst wichtig.) erläuterte und anmerkte, dass wir mit Jäger etc. überhaupt kein Problem haben. Unser Problem sind die Deppen unter den Bikern, die sich an diese Regeln nicht halten. Er erwiderte, dass ich auch unter den Jägern eine Unzahl von De... gibt. Es stellte sich heraus, dass er vermutete, dass ich - wie es anscheinend einige dort praktizieren - wirklich quer durch den Wald (vom Plabutsch oben runter) geradelt wäre. Als er merkte, dass das verpönt ist, ich natürlich nur auf bereits bestehenden Wegen radle, war die Sache geklärt. Das Gespräch endete damit, dass er mich fragte, wo ich jetzt noch hinradeln werde. Als ich ihm sagte, dass ich noch den Plabutsch erklimmen (d.h. Herrn Marko) besuchen werde ...alles auf bestehenden Wanderwegen und alles illegal, wünschte er mir viel Vergnügen und warnte mich vor Dr. Marko, weil der sofort mit Anwälten durchgreift. Wirklich lässig angenehm. Ein toller Mensch ist das, zumal er mit den Worten schloss: Es ist alles nur geliehen, es muss doch Platz für alle sein.

    Daher:
    Wer auch immer das ist oder jemanden kennt, der diesen "Nicht-Weg" vom Plabutsch bzw. von irgendwo da oben direkt runter zum Floraquellweg kennt/befährt, bitte beenden. Das ist wirklich jenseits von Gut und Böse. Auf den bereits bestehenden (wirklichen) Wegen bleiben. Nie querfeldein/weglos durch den Wald.

  8. #23
    Flurschädling h.c. Avatar von giantdwarf
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.450
    gut gemacht!
    fahrbare Räder: 2,5 von 8,5 (davon 4x Exitus)
    RIP 2014: Rahmen 1x, Schaltwerke 4x

    Verkaufe:

    2014: 28100hm...... mit Anhänger
    2015: 15900hm...... mit Anhänger
    2016: 24100hm...... mit Anhänger
    __________________________________________________ ______________
    Wer mit mir fährt, fährt auf eigene Gefahr, mit Helm und Hausverstand!

  9. #24
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    danke für die info. hatte bis jetzt noch nie schwierigkeiten
    wir bleiben auch auf denn "offiziellen" wegen

    einfahrt ist unterm Gehege, links vom grünen Schranken
    ist ganz schmal und fast net zu sehen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Strecke.jpg
Hits:	59
Größe:	384,2 KB
ID:	186141  
    Geändert von prolink88 (10-05-2017 um 20:49 Uhr)

  10. #25
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.977
    Zitat Zitat von giantdwarf Beitrag anzeigen
    gut gemacht!
    Franz, wann bist wieder aktiv?

    Gesendet von meinem Oneplus One mit Tapatalk
    Meine Empfehlung für Ohr und Augen (für jene, die Qualität zu schätzen wissen): LINK

  11. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Genau die Einfahrt von Prolink's Bild hab ich gemeint und dann kannst dich nach meiner pn richten.
    Du bist glaub ich den offiziellen Karolinenweg runter gefahren, oder? Ich nenn den hier immer den "steilen Karolinenweg", weil er eben steiler ist.
    Mittlerweile bin ich aber schon draufgekommen, dass es für fast alle Grazer Trails irgendwelche speziellen Trailnamen gibt (vl auch für den hier?), nur kenn ich die eben nicht alle...

  12. #27
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.977
    Ich dachte, der zweigt vom Karolinenweg ab. Hatte ich falsch verstanden.

    Gesendet von meinem Oneplus One mit Tapatalk
    Meine Empfehlung für Ohr und Augen (für jene, die Qualität zu schätzen wissen): LINK

  13. #28
    Flurschädling h.c. Avatar von giantdwarf
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.450
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Franz, wann bist wieder aktiv?

    Gesendet von meinem Oneplus One mit Tapatalk
    Gemäßigt gings eh schon wieder. Diesen Dienstag wars mir noch zu feucht!*
    fahrbare Räder: 2,5 von 8,5 (davon 4x Exitus)
    RIP 2014: Rahmen 1x, Schaltwerke 4x

    Verkaufe:

    2014: 28100hm...... mit Anhänger
    2015: 15900hm...... mit Anhänger
    2016: 24100hm...... mit Anhänger
    __________________________________________________ ______________
    Wer mit mir fährt, fährt auf eigene Gefahr, mit Helm und Hausverstand!

  14. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Ich dachte, der zweigt vom Karolinenweg ab. Hatte ich falsch verstanden.

    Gesendet von meinem Oneplus One mit Tapatalk
    siehe pn
    Geändert von tini:wini (10-05-2017 um 21:35 Uhr)

  15. #30
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von prolink88 Beitrag anzeigen
    danke für die info. hatte bis jetzt noch nie schwierigkeiten
    wir bleiben auch auf denn "offiziellen" wegen

    einfahrt ist unterm Gehege, links vom grünen Schranken
    ist ganz schmal und fast net zu sehen
    Danke fürs Bild, jetzt kenn ich den Start vom neuen Trail auch.
    Ich bin damals nämlich erst in der Mitte eingestiegen... da wo er den Karolinenweg kreuzt...
    Jetzt weiß ich auch was du damit meinst, dass er oben lustiger ist!!!!

+ Antworten
Seite 2 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Downhill-Strecke und "Familien-Singletrail" in Gmunden geplant
    Von urban_overload im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19-06-2015, 09:32
  2. Offizielle Strecke Plabutsch?!
    Von mike79 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17-08-2010, 07:40
  3. Die Neue DH-Strecke
    Von QuattroStaggion im Forum Bikepark Semmering
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18-08-2007, 20:30
  4. Neue Strecke!!
    Von curt im Forum Extreme Biking
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25-07-2007, 21:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •