+ Antworten
Seite 3 von 4 1234
Ergebnis 31 bis 45 von 47
  1. #31
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.982
    Ergänzung zu meinem Posting "Floraquellweg":

    Was der nette Eigentümer/Jäger übrigens - außer querfeldein durch den Wald - noch nicht will/mag, sind Nightrides. Da hatte er auch mal ein nettes Erlebnis. Auch das ist abzustellen.

  2. #32
    MAMIL Avatar von wifi
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Hausmannstätten
    Beiträge
    1.813
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Ergänzung zu meinem Posting "Floraquellweg":

    Was der nette Eigentümer/Jäger übrigens - außer querfeldein durch den Wald - noch nicht will/mag, sind Nightrides. Da hatte er auch mal ein nettes Erlebnis. Auch das ist abzustellen.
    Zustimmung, nightrides sind wirklich das Letzte. Die Jungs die das tun, haben wirklich keinen Respekt.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    We used to listen to politicians and laugh at comedians, now we laugh at politicians and listen to comedians.

  3. #33
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    Wir fahren oft Nightrides, was soll daran schlecht sein?
    ob Tag oder Nacht macht keinen unterschied wo man fährt
    wenn mehrere Leute unterwegs sind mit Lampen macht das irre Spass

  4. #34
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.982
    Daran soll - nehme ich mal an - schlecht sein, dass das Wild in der Nacht vermutlich nicht damit rechnet und vielleicht doch gestresst wird und unser Argument (bestehende Wege....Wild gewöhnt, kein Stress, kein Verbiss) dann nicht mehr zieht. Genau weiß ich es aber nicht, ob es hier einen Unterschied zwischen Tag/Nacht gibt. Muss ich mal drüben im Jägerthread fragen.

    Gesendet von meinem Oneplus One mit Tapatalk
    Meine Empfehlung für Ohr und Augen (für jene, die Qualität zu schätzen wissen): LINK

  5. #35
    Zitat Zitat von prolink88 Beitrag anzeigen
    Wir fahren oft Nightrides, was soll daran schlecht sein?
    ob Tag oder Nacht macht keinen unterschied wo man fährt
    wenn mehrere Leute unterwegs sind mit Lampen macht das irre Spass
    wird wegen der Ruhestörung vom Wild sein

    Gibt auf der Hebalm auch Öffnungszeiten der Wanderwege für Wanderer, ich glaub, da darfst erst ab 7 oder 8 loswandern, weil sonst das Wild zu sehr aufgeschreckt wird
    Bergab helfen dir die Engel - Bergauf keine Sau

  6. #36
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    2.982
    Zitat Zitat von prolink88 Beitrag anzeigen
    Wir fahren oft Nightrides, was soll daran schlecht sein?
    ob Tag oder Nacht macht keinen unterschied wo man fährt
    wenn mehrere Leute unterwegs sind mit Lampen macht das irre Spass
    Hier ein paar Meldungen aus dem "Jägerthread": Posting 3943 und 3945

  7. #37
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    ja ok ist ja verständlich wegen dem Wild
    meistens fahren wir wenns hell ist rauf und dann Finster wieder runter
    Argumente wird man immer finden, egal bei was

  8. #38
    MAMIL Avatar von wifi
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Hausmannstätten
    Beiträge
    1.813
    Schon recht, Hauptsache ihr habt Spass!

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    We used to listen to politicians and laugh at comedians, now we laugh at politicians and listen to comedians.

  9. #39
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    übrigends sind wir bei der letzten ausfahrt draufgekommen das der neue "Bärlauchtrail" so nennen wir ihn
    unten weitergebaut wurde
    dort wo man abbiegt in denn letzten Teil vom Karolinenweg wo der Graben anfängt ist links 5m daneben ein neuer Trail, zwar nicht richtig eingefahren und nicht so lang, geht aber parallel zum anderen
    drinnen ist ein großer Gap über einen Graben, wo man vorbeifahren kann
    Geändert von prolink88 (13-05-2017 um 19:23 Uhr)

  10. #40
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Frage am Rande:

    Ist es eigentlich noch querfeldein fahren, wenn man sich kurz davor einfach selbst einen Trail in den weglosen Wald baut?
    Wenn nein: juhu!
    Wenn ja: Ab wann ist es nicht mehr querfeldein fahren? Nach der 100sten Fahrt? Nach der 1000sten Fahrt? Sobald der Trail offiziell gemacht wurde? Sobald er auf einer Landkarte erschienen ist?

  11. #41
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    860
    nicht fragen einfach fahren
    dann guck mal auf Bergfex / Trailforks / Supertrailmaps usw. dort sind die meisten Trails drinnen
    ist das denn Legal? auf fremden Grundstücken Trails anzugeben
    na klar man muss ja nicht fahren

  12. #42
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Es geht mir nicht um die Frage ob legal oder nicht legal. Darüber wird hier eh schon lange diskutiert. Mich interessiert, was denn eigenlich querfeldein fahren ist. Das ist ja schließlich von Jägern und Förstern ein sehr beliebtes Argument gegen Mountainbiker...

  13. #43
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.024
    Zitat Zitat von tini:wini Beitrag anzeigen
    Frage am Rande:

    Ist es eigentlich noch querfeldein fahren, wenn man sich kurz davor einfach selbst einen Trail in den weglosen Wald baut?
    Wenn nein: juhu!
    Wenn ja: Ab wann ist es nicht mehr querfeldein fahren? Nach der 100sten Fahrt? Nach der 1000sten Fahrt? Sobald der Trail offiziell gemacht wurde? Sobald er auf einer Landkarte erschienen ist?
    einen trail auf fremden grund und boden ohne einverständnis des besitzers zu errichten ist jedenfalls illegal.

    und es spielt den gegnern des freien bikens natürlich in die hände, zumal es sich kaum leugnen lässt
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von tini:wini
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    graz
    Beiträge
    121
    Ja das ist mir klar!

    Nicht klar ist mir, warum 99% der (Grazer) Biker von sich behaupten, dass sie nicht querfeldein fahren. Jedem neuen Trail gehen ja schließlich zumindest ein paar querfeldein Fahrten voraus, oder nicht?

    Und bei der Anzahl an neuen Trails, die in den letzten Monaten aus dem Boden geschossen sind, muss man sich schon fragen, ob man nicht doch zum querfeldein radelnden Teil der Bevölkerung gehört.
    Also: ab wann ist man jetzt nicht mehr querfeldein unterwegs?
    Geändert von tini:wini (13-05-2017 um 19:58 Uhr)

  15. #45
    onkl tistof Avatar von bikeopi
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    graz
    Beiträge
    5.024
    gute frage!
    der begriff wird ja nie genau definiert. ich verstehe unter querfeldein, wenn man sich an stellen bewegt, an denen es keinen trail oä gibt.

    das befahren erbauter trails fällt somit definitionsgemäß nicht unter querfeldein.

    egal, weil verboten ist es sowieso.
    FOTOSE
    http://fotos.mtb-news.de/u/140789

    FREIHEIT auf RÄDERN

+ Antworten
Seite 3 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Downhill-Strecke und "Familien-Singletrail" in Gmunden geplant
    Von urban_overload im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19-06-2015, 09:32
  2. Offizielle Strecke Plabutsch?!
    Von mike79 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17-08-2010, 07:40
  3. Die Neue DH-Strecke
    Von QuattroStaggion im Forum Bikepark Semmering
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18-08-2007, 20:30
  4. Neue Strecke!!
    Von curt im Forum Extreme Biking
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25-07-2007, 21:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •