Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 57 von 80 ... 754555657585960 ...
Ergebnis 841 bis 855 von 1200
  1. #841
    Registrierter Benutzer Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    8.555
    Sky und Froome sind für mich zu dominant um echte Spannung aufkommen zu lassen. Die Gegner sind heuer zwar näher an ihm dran aber dennoch wird es nicht reichen um ihn zu besiegen. Selbst ein Schwächeanfall oder ein Defekt haben ihn nicht in ernsthafte Schwierigkeiten gebracht.

  2. #842
    Triküken-Fan Avatar von vino
    User seit
    May 2004
    Ort
    sommerein
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, von welcher Radsportgemeinde du sprichst, aber bei echten Insidern löst immer die Tour die größte Euphorie aus. Und gerade diese Tour war von Beginn an spannend und ereignisreich.
    Selbst diejenigen, die sich mehr für Einrollen (Giro) und Ausradeln (Vuelta) interessieren, können sich der Faszination Tour nicht entziehen
    unsere Standpunkte zu den großen Landesrundfahrten kennen wir ja schon, aber warum glaubst du für alle "echten Insider" sprechen zu können?
    (Die Mehrheit zb. im cyclingnews-Forum oder bei podiumcafe sieht das anders, von den Juli-Fans abgesehen, die würde ich aber nicht als Insider bezeichnen)
    Und was war bei der Tour auf den ersten 11 Etappen spannend? Oder ereignisreich (abgesehen vom Ausschluß vom Sagen u. dem Köpfler vom Porte)?
    Die Streckenführung ist heuer sowieso indiskutabel, 7 Sprint-Etappen, 2 mögliche weitere u. 2 Bergaufsprints, für Menschen mit Schlafstörungen sicher ok, aber was ist da spannend?

    Ich werde den Hype um die TdF nie verstehen, was war zb. der Höhepunkt letztes Jahr? Ein ohne Rad laufender Radfahrer?
    Was blieb von 2015 in Erinnerung? Quintana nach Alpe d'Huez, aber sonst?
    2014? Froome u. Bertl stürzen und Nibali fährt spazieren.
    2012 u. 2013 Sky-Train.
    Die letzte spannende Tour war 2011.

    Aber bei der Gelegenheit spreche ich gerne wieder eine Einladung an die Insider aus, bei Teamtoto mitzuspielen.

  3. #843
    Zitat Zitat von vino Beitrag anzeigen
    unsere Standpunkte zu den großen Landesrundfahrten kennen wir ja schon, aber warum glaubst du für alle "echten Insider" sprechen zu können?
    (Die Mehrheit zb. im cyclingnews-Forum oder bei podiumcafe sieht das anders, von den Juli-Fans abgesehen, die würde ich aber nicht als Insider bezeichnen)
    Und was war bei der Tour auf den ersten 11 Etappen spannend? Oder ereignisreich (abgesehen vom Ausschluß vom Sagen u. dem Köpfler vom Porte)?
    Die Streckenführung ist heuer sowieso indiskutabel, 7 Sprint-Etappen, 2 mögliche weitere u. 2 Bergaufsprints, für Menschen mit Schlafstörungen sicher ok, aber was ist da spannend?

    Ich werde den Hype um die TdF nie verstehen, was war zb. der Höhepunkt letztes Jahr? Ein ohne Rad laufender Radfahrer?
    Was blieb von 2015 in Erinnerung? Quintana nach Alpe d'Huez, aber sonst?
    2014? Froome u. Bertl stürzen und Nibali fährt spazieren.
    2012 u. 2013 Sky-Train.
    Die letzte spannende Tour war 2011.

    Aber bei der Gelegenheit spreche ich gerne wieder eine Einladung an die Insider aus, bei Teamtoto mitzuspielen.


    ich fürchte mich so vor diesem teamtoto - was immer das ist - ich würde mich ohne nachhaltige siegesfahrten dort nicht mehr trauen, über profiradsport zu reden.

    ich bin aber froh, dass du für die unwissenden - als echter insider - dort irgendwas hoch hältst*


    PS: ums gleich angebracht zu haben, dieses Thema wird hier nicht seitenweise hin und her diskutiert, meine prognose in dieser angelegenheit
    Geändert von Reini Hörmann (17-07-2017 um 17:49 Uhr)

  4. #844
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    91

    104. Tour de France

    Also ich finde es waren einige highlights dabei positiv wie auch negativ...
    Sagan ausschluß,kittel der sprintkönig,attacke aru/froome bei defekt,ac bemuht aber doch fast am ende seines zenit angekommen,wie sich aru als "einzelfahrer" behauptet im feld der ganzen teams,aru abfuhr an froome bergauf,froome gelbes trikot retour,sturz von porte, usw usw...
    Vl macht die tour auch einfach nur aus das sie fast am einfachsten zu verfolgen ist...(medial)
    Ich find auch die streckenfuhrung nicht soooo schlecht vorallem diese kurzetappe war interessant...

    Obwohl ich war und bleibe ein fan von alp d'Heuz finds schade das der nicht dabei ist ist iwie wie eine Ö tour ohne glockner und kitzbuhler horn...(ist aber nir meine meinung)...

    Ich bin halt fan der tour


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #845
    2RadChaot #1016 Avatar von exotec
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    4.224
    So ein Ruhetag ist mühsam im Board 😈

  6. #846
    Wer das diskutieren will, bitte einen Thread eröffnen: Giro vs Tour vs Vuelta

    dort kann das gern bis zum Erbrechen diskutiert werden, ich werde zur Not auch selber den Fred aufmachen und Beiträge zu diesem Thema dort hin verschieben.

  7. #847
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    6.434
    Zitat Zitat von vino Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit zb. im cyclingnews-Forum oder bei podiumcafe sieht das anders, von den Juli-Fans abgesehen.
    Meine Aussage war nicht wirklich ernst gemeint. Es gibt ja Insider, die selbst gerne tippen und da kann ich mir vorstellen, dass andere Rundfahrten interessanter sind.

    Aber was das Sportliche betrifft, verstehe ich gar nicht, wie es darüber eine ernsthafte Diskussion geben kann. Ich interessiere mich im Sport als passiver Zuseher für die Ereignisse, wo die Besten in Bestform gegeneinander antreten. Im Radsport ist das bei Rundfahrten nur bei der Tour de France der Fall.

    Streckenführung oder Ereignisreichtum sind völlig nebensächlich. Die Tour bezieht ihre Spannung aus der enormen Wichtigkeit des Bewerbes und wenn gar nichts passiert, dann war sie dennoch spannend, weil man im Vorfeld ja nicht weiß, dass nichts passiert. Spannung entsteht beim Warten auf den Knall und nicht erst wenn es knallt.

    Giro und Vuelta sind wie ein 100m Sprint ohne Usain Bolt oder wie ein 100m Sprint mit Bolt ohne Form.

    Letztens haben wir bei einer Trainingsausfahrt über Quintanas Schwäche diskutiert und überlegt, wann er zum letzten mal stark gefahren ist. Kein Schmäh, keiner konnte sich erinnern, dass er die Vuelta gewonnen hatte, ich auch nicht.
    Geändert von revilO (17-07-2017 um 18:03 Uhr)

  8. #848
    Ich hatte das als Moderator geschrieben - oder schreibe ich mit unsichtbarer Zaubertinte? ;o)

    diese Diskussion ist doch schon durchgekaut bis zum letzten Molekül..auch wenn Ruhetag ist - bitte lasst das nun hier..

    Wenn woanders ein Fred aufgeht, mir recht - da braucht keiner reinschauen, wenn er/sie über die Tour quatschen will.

  9. #849

  10. #850
    2RadChaot #1016 Avatar von exotec
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    4.224
    Team Sky dürften die Nerven blank liegen. Brailsford hat heute einen cyclingnews Reporter verstampert

  11. #851
    Innen-oben-Fahrer Avatar von netdesk
    User seit
    Jul 2010
    Ort
    Steyregg
    Beiträge
    1.105
    morgen sprintankunft? oder gehts sich für eine ausreissergruppe aus, vorsprung nach einer 1000 höhenmeter abfahrt über gute 50km ins ziel zu nudeln? vielleicht wenns im peloton stürze oder andere unruhe gibt?
    im prinzip kanns eh nur kittel machen, wenn alles normal läuft. wirklich normal war bei der tour aber noch relativ wenig.

  12. #852
    Registrierter Benutzer Avatar von 202rider
    User seit
    Dec 2015
    Ort
    Meran
    Beiträge
    302
    Cool gemacht von sunweb : kittel abgehängt
    Wird spannend obs das feld noch im wind zerreisst

  13. #853
    windstaffel par excellence- sky kann das auch

  14. #854
    Registrierter Benutzer Avatar von 202rider
    User seit
    Dec 2015
    Ort
    Meran
    Beiträge
    302
    D Martin ist hinten geblieben auch AC und Landa ?
    Geändert von 202rider (18-07-2017 um 17:12 Uhr)

  15. #855
    AC noch weiter hinten, landa seh ich net...dass das dem AC passiert grml

Ähnliche Themen

  1. TOUR Extraheft zur Tour de France
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24-06-2015, 23:55
  2. Tour de France (Tour der Lächerlichkeit)
    Von roadracer im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07-07-2013, 08:50
  3. Tour de Suisse, Tour de France Live-TV
    Von maxyl im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25-06-2009, 03:12
  4. Tour de France
    Von fisch2005 im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14-10-2005, 15:12
  5. Tour de France
    Von Norb im Forum Union Rc Bikerei.at
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08-08-2004, 19:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!