Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 22 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 327
  1. #1
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141

    Unsupported/Bikepacking Veranstaltungen

    Hallo zusammen,

    hat jemand noch Empfehlungen für Bikepacking-Veranstaltungen (Asphalt/Gravel) für 2018? Streckenlänge bis max. 1000km (ev. etwas mehr auf Asphalt).
    Bis jetzt habe ich angedacht:
    http://www.venetogravel.it oder nochmal http://candybgraveller.cc im April (leider Terminüberschneidung).
    http://www.tuscanytrail.it im Juni.
    https://torino-nice.weebly.com im September. Das wäre zwar quasi eine Traumtour, aber da schrecken mich die Höhenmeter dann doch noch etwas ab, wenn ich bis dahin 10kg runterbekomme vielleicht :-).

    Die großen Veranstaltungen (Transcontinental, Transatlantic Way, Northcap4k etc.) sind definitiv 1-2 Nummern zu groß für mich.

    Hat jemand sonst noch Tips/Ideen? Im Idealfall keine Rennen, sondern entspannte Veranstaltungen ohne Stoppuhr.

    VG
    Stefan

  2. #2
    tut nix, will nur spielen Avatar von Rudi.H
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Oslip - near Irontown
    Beiträge
    2.414
    schau einmal beim torsten frank - der hat auch schon eine "Wunschliste" für 2018...
    Ich dadad zwar auch gern, aber ich mach einmal die Brevet-Serie für den Super-Randonneur (will 2019 PBP fahren) und sonst wird sich zeitlich nix ausgehen, bei mir ist das mit Urlaub nehmen eine richtige scheisse...
    (aber ab 01.03.2019 hab ich dann Zeit)
    Der Kilometermacher erzählt Geschichten...
    nur radfahren - oder lesen auch? kauft Bücher !

  3. #3
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    Gute Liste, danke! Das meiste davon kannte ich schon. Leider sind mir auch meine derzeitigen Grenzen bewusst, deshalb fallen ein paar Sachen die mir wahnsinnig taugen würden leider raus (Japanese Odysee z.B.).

    Brevetserie habe ich auch irgendwie im Hinterkopf, werde 2018 viel Zeit zum Radfahren haben wenn alles gutgeht, das will ich ausnützen.
    Das Venetogravel kann man glaub ich auch als 600er homologisieren lassen wenn man schnell genug ist. Ist für Mitte April natürlich ein radikaler Einstieg :-). Sonst wären natürlich auch die Brevets in Wales http://tinat.cymru (...in the spirit of Mike Hall) spannend, das Land ist ja echt schön. Das wird aber wegen den voraussichtlichen Reisekosten schnell alles unrealistisch...
    Geändert von thingamagoop (27-10-2017 um 15:16 Uhr)

  4. #4
    low cost - high fun Avatar von NutzSportRadler
    User seit
    Aug 2006
    Ort
    Graz (A)
    Beiträge
    707
    Hallo Stefan,
    bin grad von einer Woche küstennähester (also seeehr Gravel- und Trail-lastiger) BikePacking Istrienumrundung *) retour und hab mal geschaut was sich hier im Forum Bikepacking-mäßig so tut.

    Habe durch einen Zufall Luca, einen der Organisatoren vom Carso-Trail kennengelernt - und nachdem dieser über den Nanos führt (und ich schon länger überlege wie ich da mal raufkomme) bin ich wild entschlossen dort zu starten. Und wenn man das Promo-Video ansieht kann man eh nicht anders, oder?

    http://www.carsotrail.it
    Start: 11.5.2018, 08:30 in Monfalcone
    350km, 6500Hm, 70% off-road, kein Zeitlimit, 37€

    Eigentlich hab ich mir für 2018 den Tuscany-Trail vorgenommen, aber der Carso-Trail ist für mich logistisch deutlich einfacher.

    lg
    Horst

    *) Die Strecke war so genial zu fahren dass ich mir sehr fest vornehme baldigst hier einen nachfahrbaren Reisebericht abzuliefern.
    » Ältere Radlprojekte Teil1 und Teil2 «

    Suche:
    » einigermaßen leichten, großen 26" MTB-Rahmen für Federgabel bis max 100mm ausgelegt, passend für L=192cm, SL=92cm, Alter&Optik egal

    » RennRadKulturGruppe

  5. #5
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    Hallo Horst,

    danke für den Hinweis. Ich denke da muss ich auch starten. Genau das, was ich gesucht habe und aus Wien auch leicht erreichbar. Was will man mehr? [emoji2]
    Steht schon ganz oben auf der Liste!

    Bzgl. Istrien: immer her mit Bildern und Berichten [emoji2]

    VG
    Stefan
    Geändert von thingamagoop (30-10-2017 um 00:41 Uhr)

  6. #6
    tut nix, will nur spielen Avatar von Rudi.H
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Oslip - near Irontown
    Beiträge
    2.414
    Zitat Zitat von NutzSportRadler Beitrag anzeigen
    ... einen nachfahrbaren Reisebericht abzuliefern ...
    Da würd ich auch sehr höflich drum bitten...
    Carsotrail geht bei mir (leider) terminmässig ned - wär auch für mich eine interessante Gschicht...
    Der Kilometermacher erzählt Geschichten...
    nur radfahren - oder lesen auch? kauft Bücher !

  7. #7
    Bürgerl. Name: Paolo Quer Avatar von Gatschbiker
    User seit
    Oct 2001
    Ort
    Wien & Waldviertel
    Beiträge
    6.268
    Freund Cptn Spinmaster hat fürs Weinviertel eine 480km MTB Trailrunde dokumentiert und bereits mehrfach als unsupported Trailrace auf seiner Seite dokumentiert.

    1x wurde es auch von 2en gefinisched.
    Hier der Link zum BB Thread aus 2011: https://bikeboard.at/Board/showthrea...ail-Race-480km
    oder die Story: http://www.free-eagle.at/2011/2011-0...e_report_.html

    ciao
    Paolo
    Gatschbiker ist offizieller Sponsor von: Die kleine Fahradwerkstatt, Hubertus Pils, Schneider Weisse, Blaufränkischland und Cafe Falk, sowie Giant, Ridley, KTM, Simplon, Colnago, Wilier, RIH, Bianchi, Puch, Canyon und Specialized!

    www.free-eagle.at
    QUERulanten, Ausdauersüchtler und andere frohsinnige Zeitgenossen....

  8. #8
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    Ach verdammt. Mein einziger Arbeitstermin im April ist genau so, dass Candy und Venetotrail nicht gehen. Sauerei. Also Carsotrail und davor 1-2 Brevets.

    @gatschbiker Danke für den Tip, muss ich mir am Feiertag mal genauer ansehen. Die Frage ist eher, ob das Crossertauglich ist. Sonst wärs natürlich fein und nicht weit weg...

  9. #9
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    Momentan reizt mich such der Rando Imperator stark. Auch wenn ich nicht weiss, ob ich ihn in der vorgeschriebenen Zeit durchbringe, aber wäre auch egal.
    https://witoor.com/en/rando-imperator/

    Für den Venetogravel ist die Anmeldung übrigens schon offen, ärgert mich noch immer, dass ich da keine Zeit habe.

  10. #10
    tut nix, will nur spielen Avatar von Rudi.H
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Oslip - near Irontown
    Beiträge
    2.414
    hab jetzt endlich meine urlaubsdaten (war eine schwere geburt bei uns in der firma)
    hab 2 termine verschieben müssen und - o wunder - da hätt ich zeit für torino-nice...
    und ich glaub, ich mach das...
    Der Kilometermacher erzählt Geschichten...
    nur radfahren - oder lesen auch? kauft Bücher !

  11. #11
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    Zitat Zitat von Rudi.H Beitrag anzeigen
    hab jetzt endlich meine urlaubsdaten (war eine schwere geburt bei uns in der firma)
    hab 2 termine verschieben müssen und - o wunder - da hätt ich zeit für torino-nice...
    und ich glaub, ich mach das...
    Beneidenswert, das wäre ja landschaftlich auch für mich das reizvollste. Weisst du schon, wann die Anmeldung startet und ob das Teilnehmerfeld begrenzt ist? Auf der Webseite hab ich da nichts gefunden.

  12. #12
    tut nix, will nur spielen Avatar von Rudi.H
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Oslip - near Irontown
    Beiträge
    2.414
    irgendwo steht "...ende des jahres..."
    ich hab die seite in meinen reader getan und ein mail geschrieben, dass sie mich auf die mailingliste setzten sollen
    schaumma amoi
    Der Kilometermacher erzählt Geschichten...
    nur radfahren - oder lesen auch? kauft Bücher !

  13. #13
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    So, Candy-B-Graveller geht sich doch aus (wenn auch mit etwas Zeitdruck) und beim Carsotrail habe ich mich auch gleich angemeldet. Dafür muss leider der Rando-Imperator (5./6. Mai) dran glauben, dass ist dann doch zu knapp vorm Carsotrail.

    Am 10. Jänner startet die Anmeldung für den Tuscany Trail, den möchte ich auch fahren, auch wenn dann die Brevets in Wales flachfallen. Aber ev. schaffe ich es dort so mal hin. Torino-Nice bin ich noch immer am überlegen....die Höhenmeter schrecken immer noch ab, aber September wäre zumindest die Jahreszeit wo man gut in Form ist :-)

    Da ich letztes Jahr mit dem Schlafen im Biwaksack nicht ganz warm geworden bin habe ich soeben ein Ultraleichtzelt bestellt (Naturehike Targa 2), bin gespannt was man da für 110€ bekommt, die Reviews sind ja erstaunlich gut. Bei Interesse werde ich hier nach dem Candy berichten.

    Ein paar Fragen:
    - Hat jemand eine gute Empfehlung für eine preiswerte und radfreundliche Unterkunft in Triest?
    - Kann jemand einen guten Sportmediziner in Wien empfehlen? Für den Carsotrail wird ein Attest benötigt. Ist http://sportmedizin.or.at ok?
    - Fährt sonst jemand aus Wien beim Tuscanytrail bzw. Torino-Nice Rally mit? Im Falle des Falles wäre ich um Mitfahrgelegenheiten froh.

    Gutes Neues!
    Stefan
    Geändert von thingamagoop (01-01-2018 um 20:52 Uhr)

  14. #14
    tut nix, will nur spielen Avatar von Rudi.H
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Oslip - near Irontown
    Beiträge
    2.414
    ich hab Anfang September Urlaub und bin eigentlich scharf auf Torino-Nice - will aber mit dem Zug bzw. Flexibus nach Turin und heim ?
    bzgl. sportliches Attest - macht dir der Hausarzt und reicht normalerweise - habs beim Giro Sardegna auch gebraucht...
    Der Kilometermacher erzählt Geschichten...
    nur radfahren - oder lesen auch? kauft Bücher !

  15. #15
    Mostly harmless Avatar von thingamagoop
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.141
    Ja, Nizza heim wird schwierig. Ich glaub da kommt man am Fliegen fast nicht vorbei, wobei ich das innerhalb Europas ungern mache. Flixbus sollte man halt lange vorreservieren, die Radplätze sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht.
    Aber mal sehen :-) Sonst gibt es ja noch jede Menge netter "unorganisierter" Touren vor der Haustür. Slowenien ruft ganz stark. Was mich auch daran erinnert, dass ich noch auf den Istren-Bericht von @NutzSportRadler warte ;-).

+ Antworten
Seite 1 von 22 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Bikepacking mit Ortlieb
    Von Luke Biketalker im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05-04-2017, 08:32
  2. Bikepacking Gear
    Von alf2 im Forum Technik & Material
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14-07-2016, 17:56
  3. Bikepacking Gear
    Von alf2 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14-07-2016, 17:36
  4. Fotos von Veranstaltungen
    Von Simplon Gerd im Forum Foto- und Videoforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30-11-2011, 12:39
  5. Sonstige MTB Veranstaltungen
    Von Helmut Gärtner im Forum Renntermine
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06-06-2002, 06:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!