Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    Spittal am Millstättersee
    Beiträge
    13

    Neuer 16 km Flow-Trail in Kärnten von Bad Kleinkirchheim nach Feld am See

    Wow das klingt mal lässig..

    http://www.kleinezeitung.at/kaernten...ownhillStrecke

    Auch in der Nähe auf der Gerlitzen sollt eine Strecke entstehen.

    Bin gespannt

  2. #2
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.011
    Irgendwie ein Zickzack-Kurs, nachdem 2017 das Biken oberhalb der Baumgrenze dezidiert nochmal strenger verboten wurde. Irgendwie nett, doch wo kommt plötzlich das Geld her? Sind die Winter doch zu warm und kurz? Was ist mit den Bikern, die nicht auf Bikepark stehen und daher andere Sachen fahren wollen? Fragen über Fragen. Dennoch sicher ein gutes Zeichen, und statt von der einen kann man vielleicht aus der anderen Richtung etwas für alle Biker erreichen. Naiv, ich weiß...
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    1.026
    Ich will keinen downhill! Ich will net no was wie die petzen!! Ich will einfach in den bergen fahren können!:
    Aber wie sagen wir Kärntner (od zumindest die, die mointainbiken): wir haben ja immer noch italien

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von herbert12
    User seit
    Dec 2010
    Ort
    wien
    Beiträge
    4.169
    Leider wieder ein Schritt in die falsche richtung
    2011 7945 km

    2012 Distanz: 8.408,42 km Hm: 66.950 hm 2013 Distanz: 8.381,22 km Hm: 93.331 hm

    2014 Disatnz: 7.136.75 km Hm: 93.270 hm 2015 Distanz: 7.322,18 km Hm: 103.313 m

    2016 Distanz: 6.355,97 km Hm: 94.791 2017 Distanz: 6.019,79 km Hm: 91.643 m

    2018 Distanz: 5127 km Hm 72.703


    zu meiner rechtschreibung usw ich habe es in der schule nicht gelernt ich werde es auch jetzt nicht mehr lernen sorry

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2008
    Ort
    Perchtoldsdorf
    Beiträge
    1.206
    wenns eine echte DH Strecke wäre okay, aber dieses Brechsandzeug ist echt in die falsche Richtung. Richtung E-Bike Schrott halt

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Beljak
    Beiträge
    2.567
    der erste schritt ist jetzt halt anscheinend immer sowas "familientaugliches" a la petzen. damit sie sehn obs funktioniert. wenns dann läuft kommen wahrscheinlich e andere wege dazu, auch siehe petzen. also jammerts nit alle. und je mehr Gebiete was für biker bauen desto höher schätz ich die chance ein dass es uns irgendwann in die Legalität auch abseits der bikeparks führen wird.
    Geändert von noBrakes80 (29-01-2018 um 09:52 Uhr)

  7. #7
    El Padre Avatar von ricatos
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Runners Dorf
    Beiträge
    4.165
    Leute, die Legalität wird's in Österreich net so bald spielen. Ganz egal, ob solche Strecken gebaut werden oder nicht.
    Von daher finde ich gut, dass wenigstens irgendwas gemacht wird.
    sent from my Lagerfeuer using Rauchzeichen

  8. #8
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.011
    Zitat Zitat von ricatos Beitrag anzeigen
    Leute, die Legalität wird's in Österreich net so bald spielen. Ganz egal, ob solche Strecken gebaut werden oder nicht.
    Von daher finde ich gut, dass wenigstens irgendwas gemacht wird.
    Ja, das ist sicher richtig. Drum hab ich ja auch meinen naiven Wunsch geschrieben. De facto wird es nur dort MTB-freundliche Stimmung geben, wo sie Geld machen können. Was leider zu Ausschließungen abseits dieser Ressorts eher als zu Legalisierungen führt. Und ja, E-Bikes sind da auch Thema - das Interview mit dem Radon-Chef im IBC ist ganz in dem Stil. Und so will und werde ich bei aller Offenheit für Entwicklungen am FAHRRAD nicht diesen Sport betreiben - auf einem Motorrad, das nicht als solches betitelt wird, weil es eine Kurbel hat. Ist kein Sündenbock für mich, trägt aber zu einer bestimmten Entwicklung bei.

    NoNick trifft es als Local auf den Punkt. Ich hab für den nächsten K-Urlaub Bedenken, überhaupt ein Bike einzupacken (auch etwas zu schwarz-weiß. schon klar).
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  9. #9
    rastet & rostet Avatar von schwarzerRitter
    User seit
    Oct 2004
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    7.607
    Zitat Zitat von riffer Beitrag anzeigen
    auf einem Motorrad, das nicht als solches betitelt wird, weil es eine Kurbel hat.
    Das habe ich bis jetzt auch noch nicht verstanden (will und wollte mich aber auch nicht intensiv damit beschäftigen): die gute alte Puch Maxi hat auch einen (Verbrennungs)Motor + Kurbeln und läuft als Mofa für welches man einen Führerschein und rotes Nummerntaferl benötigt.
    Für die ganzen E-Bikes brauchst Nüsse (12 Jahre muss man sein, oder - wie beim normalen Fahrrad).
    Focus on the pain , the only thing that's real. (Johnny Cash)
    __________________________________

    Suche:
    X-Fusion Metric HLR RC Gabel https://bikeboard.at/Board/suche-236197-x-fusion-metric
    90mm, 6°/84° Ritchey Vorbau in weiss https://bikeboard.at/Board/suche-224178-ritchey-vorbau

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von herbert12
    User seit
    Dec 2010
    Ort
    wien
    Beiträge
    4.169
    Leute hier https://bikeboard.at/Board/showthrea...en-verboten%21 ist das e mimimi besser aufgehoben

    und riffer fahr einfach ein paar Kilometer weiter in denn urlaub da lohnt es sich das bike mitzunehmen

    lg
    2011 7945 km

    2012 Distanz: 8.408,42 km Hm: 66.950 hm 2013 Distanz: 8.381,22 km Hm: 93.331 hm

    2014 Disatnz: 7.136.75 km Hm: 93.270 hm 2015 Distanz: 7.322,18 km Hm: 103.313 m

    2016 Distanz: 6.355,97 km Hm: 94.791 2017 Distanz: 6.019,79 km Hm: 91.643 m

    2018 Distanz: 5127 km Hm 72.703


    zu meiner rechtschreibung usw ich habe es in der schule nicht gelernt ich werde es auch jetzt nicht mehr lernen sorry

  11. #11
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.011
    Zitat Zitat von herbert12 Beitrag anzeigen
    Leute hier https://bikeboard.at/Board/showthrea...en-verboten%21 ist das e mimimi besser aufgehoben

    und riffer fahr einfach ein paar Kilometer weiter in denn urlaub da lohnt es sich das bike mitzunehmen

    lg
    Ja eh, diese Freiheit kommt in einigen Jahren... (wobei es ja überhaupt nicht um meine persönlichen Urlaubswünsche geht - das wird eine Sache, die sich wirtschaftlich beweisen will, aber dem Hobby einen sehr einseitiggen Stempel aufdrücken will)

    Fühl dich auch bitte nicht persönlich angegriffen, weil das e-MTB in eurer Familie wird ja nicht so radikal benützt, bergauf und bergab alles zu shreddern.
    Geändert von riffer (29-01-2018 um 14:36 Uhr)
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Beljak
    Beiträge
    2.567
    Zitat Zitat von ricatos Beitrag anzeigen
    Leute, die Legalität wird's in Österreich net so bald spielen. Ganz egal, ob solche Strecken gebaut werden oder nicht.
    Von daher finde ich gut, dass wenigstens irgendwas gemacht wird.
    ja eh, legalität hin oder her, ich fahr so oder so.

    @riffer - bin auch kärntner und richtigen stress hab ich jetzt in 10jahren noch nie bekommen. und sollte es wider erwarten mal passieren dass ich mich gar nicht mehr rausreden bzw davon fahren kann sind mir ein paar 100er für eine BSTK auch egal. das ist mir mein Hobby wert.

  13. #13
    Chaot #9 Avatar von NoDoc
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.117
    Gut gebrüllt Löwe!
    So einfach wärs.....

    (1) 1 Jedermann darf auf Privatwegen in der freien Natur wandern und, soweit sich die Wege dafür eignen, reiten und mit Fahrzeugen ohne Motorkraft sowie Krankenfahrstühlen fahren.

    Art 28 Abs 1 BayNatSchG

  14. #14
    Reg. Bikebeschmutzer
    User seit
    Oct 2006
    Ort
    Unter der Sonne
    Beiträge
    192
    Ist ja prinzipiell fein das etwas passiert, nur gut durchdacht und untereinander abgestimmt finde ich die Projekte nicht. 3 Brechsand Murmelbahnen auf engen Raum schaffen einerseits zwar gewisse Synergien aber kanibalisieren sich auch. Sich in Kärnten gegenseitig zu Übertrumpfen und immer längere Flow Trails zu bauen ist meiner Meinung wohl der falsche Weg. Wenn man sieht, wie lange die sehr bemühten Trailbuilder der Petzen benötigen bis der Flow Trail nach einem heftigen Sommerunwetter wieder in Schuss ist, frage ich mich ob das Thema Instandhaltung des Trails bei der Projektplanung in Bad Kleinkirchheim überhaupt ausreichend durchdacht wurde. Die Nockberge rund um Bad Kleinkirchheim gelten als die Gewitterküche Kärntens. Die in der Höhe flachen Nockberge mit den umliegenden Becken schaffen optimale Vorraussetzungen für heftige Gewitter. Die Lösung von Feld am See dann nach BKK zu shutteln und dann mit der Bahn wieder auf die Kaiserburg zu fahren ist auch suboptimal. Weiters birgt eine 16 km Strecke durch Ihre Länge ein höheres Verletzungsrisiko durch Ermüdung und nachlassende Konzentration.

    Meiner Meinung nach wäre es vieleicht besser und kostengünstiger gewesen, wenn man in der Region Bad Kleinkirchheim das Konzept der "Naturtrails" stärker forciert hätte. Es gibt dort eine Vielzahl von bestehenden schönen Trails, die zu einem kleinem Teil bereits legalisiert sind. Eine Erweiterung der Freigabe dieser Trails bzw. der Bau von naturnahen Trails in verschiedenen Schwierigkeitsklassen in Kombination mit dem geplanten Flowtrail auf der Gerlitzen würden sich meiner Ansicht nach wohl besser ergänzen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2016
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    1.237
    Wir leben in einer Zeit der Leuchtturmprojekte..

    aber ich finde das es allen Bikern nützen wird, den der Tourismus ist schließlich einer der mächtigsten Lobbys in Österreich. und die Profis unter den Touristikern wissen sehr gut dass Negativnachrichten mit der Schlagzeile " In Kärnten ...." beginnen.

    PS: bin neugierig wann es den ersten E-Biker mit einer Besitzstörungsklage erwischt..

+ Antworten
Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-07-2014, 22:17
  2. Von Wien nach Kärnten
    Von perishment im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05-09-2009, 20:11
  3. Kärnten Radmarathon Bad Kleinkirchheim
    Von Chricke im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03-06-2009, 20:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!