Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    hobbybastler Avatar von stx
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Andritz
    Beiträge
    126

    SRAM GUIDE blockiert nach Abfahrt

    Hallo,

    meine SRAM GUIDE zeigt nach Abfahrten manchmal folgendes Problem:

    Hebelweg wird kürzer (Bremse kann nicht mehr soweit zum Lenker gezogen werden) und Bremsklötze schleifen dauernd an der Scheibe.
    Einstellschraube ist ganz draußen und wenn das System abgekühlt ist funktioniert die Bremse wieder ohne Schleifen.


    Bringt Entlüften in dem Fall was oder soll ich mir was anderes anschauen?

    Danke
    Stefan

  2. #2
    Jalla Jalla! Avatar von bs99
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Beiträge
    6.955
    Entlüften bzw DOT wechseln sollte reichen.
    SUCHE: Carbon Hochprofilfelge Clincher 24h
    VERKAUFE: Freeride Ski Scott Stunt 196, Stoanatourenski Blizzard 185 mit Fritschi Freeride

  3. #3
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.103
    Entlüften und viell. zuerst den Bremssattel putzen und schauen, ob die Bremskolben auch gut fahren, ggf. mobilisieren.

  4. #4
    hobbybastler Avatar von stx
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Andritz
    Beiträge
    126
    Danke für die Tipps.
    Habe die Flüssigkeit bei der Gelegenheit gleich gewechselt, war eh schon 2 Jahre alt, dann entlüftet und das wars
    Eins noch, wenn ich die Spritze am Bremshebel abnehme kommt jede Menge Dot raus, Guide ist von 2016 also noch ohne dem bleeding Edge. Gibt‘s da irgendeinen Schmäh oder muss man da einfach schnell beim Zuschrauben sein?
    Geändert von stx (17-04-2018 um 13:10 Uhr)

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von ekos1
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.042
    Der Schmäh könnte sein dafür zu sorgen dass die Entlüfftungsöffnung der höchst Punkt ist . Da Flüssigkeiten nicht von alleine bergauf fließen sollte das schon funktionieren .

  6. #6
    Trailfox 01+ Scalesized Avatar von artbrushing
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Parndorf (Bgld.)
    Beiträge
    3.482
    Hebelweg wird kürzer und Bremsbeläge schleifen. Glaub da ist eher zu viel Flüssigkeit drin, oder es stimmt was mit der Bremse nicht (ich halte die Guide sowieso für sehr schrottig)
    Falls es das Entlüften jetzt nicht gebracht hat würd ich nicht lange herumscheißen mit dem Ding sondern mir eine g´scheite Bremse kaufen. Soll jetzt nicht überheblich rüberkommen aber die werden nicht verbaut weil sie so gut sind sondern so billig.
    Ich kenne kaum jemanden der die fährt und mit dem Teil wirklich zufrieden ist.
    Billig UND gut ist z.B. eine Magura MT5, die wäre meine erste Wahl.
    Verkaufe:
    FOX Float 36 FIT4 29" 160mm 390,-

    Hinteres Laufrad:
    29er WTB Asym I29 mit roter Bitex 142mm Steckachsnabe, sehr guter Zustand 150,-
    Continental Kaiser Projekt 29x2.4 2x gefahren absolut neuwertig je 40,-

  7. #7
    hobbybastler Avatar von stx
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Andritz
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von ekos1 Beitrag anzeigen
    Der Schmäh könnte sein dafür zu sorgen dass die Entlüfftungsöffnung der höchst Punkt ist . Da Flüssigkeiten nicht von alleine bergauf fließen sollte das schon funktionieren .
    Entlüftungsöffnung war der höchste Punkt (Hebel waagrecht am Lenker gestellt), ich glaube der Fehler war/ist, dass ich vorher zu viel Druck an der Spritze aufgebaut habe und dadurch beim Abschrauben (mit geschlossener Klemme) einfach ein Überdruck im System war und daher das DOT wieder rausgelaufen ist.

    Nach dem Wechsel und Entlüften hat die Sache bei einer 1. Probefahrt im Keller gut ausgesehen, ich glaube auch dass das DOT einfach überaltert war, man hat beim Durchdrücken klar einen Farbunterschied alt vs. neu gesehen.

    MT5 habe ich mir auch schon ein paar mal gedacht, aber einfach so Wechseln ohne ein bisschen ausprobieren wollte ich dann auch nicht (und das Entlüftungskit lag auch schon längere Zeitz im Keller rum )
    Mal sehen wie sich die Sache weiterentwickelt, wenn die Bremse weiter zickt wird gewechselt

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.872
    @Druck: eigentlich musst du zum entlüften nie gross drücken (ausser wenn du den Geberkolben zurückdrückst...)

  9. #9
    hobbybastler Avatar von stx
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Andritz
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    @Druck: eigentlich musst du zum entlüften nie gross drücken (ausser wenn du den Geberkolben zurückdrückst...)
    Ich habe bei angezogenem Hebel entlüftet und nach dem Lösen wieder Druck gegeben.

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.872
    ah, so herum... das macht Sinn

Ähnliche Themen

  1. Abfahrt nach Wildon
    Von derlers im Forum g r e e n t e a m
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-09-2010, 21:30
  2. Abfahrt/Route Seefeld nach Innsbruck
    Von @ndy im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28-10-2005, 12:32
  3. Muerztal - Abfahrt von Stanglalm nach Mitterdorf
    Von axel im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23-09-2005, 09:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!