Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von bernardo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Hart Purgstall
    Beiträge
    276

    unterschied erkennen: bremsflüssigkeit - mineralöl

    Hobbychemiker aufgepasst: wie erkennt der Laie den Unterschied zwischen DOT und Mineralöl ohne Kosmos-Chemiebaukasten?
    Hintergrund der Frage: in Summe vier (!) defekte Shimano-Scheibenbremsen nach Entlüftungsaufenthalten in ein und derselben Werkstatt. In einer der vier Bremsen wäre jetzt noch die Wekstatt-Flüssigkeit drinnen, da könnte ich es herausfinden. Fragt sich nur wie. Leichter als Wasser sind wahrscheinlich beide?
    Ich möchte einen bösen Verdacht ausräumen.
    dream your dream - live your life

  2. #2
    Jalla Jalla! Avatar von bs99
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Beiträge
    6.957
    Shimano Öl ist rot, Magura royal blood blau, DOT farblos.
    SUCHE: Carbon Hochprofilfelge Clincher 24h
    VERKAUFE: Freeride Ski Scott Stunt 196, Stoanatourenski Blizzard 185 mit Fritschi Freeride

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    840
    Mineralöl kann aber auch grün sein, gibt noch andere hersteller ausser shim und magura

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von bernardo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Hart Purgstall
    Beiträge
    276
    ja, das schon. allerdings fürchte ich, dass es mittlerweile sowieso schwarzgrau ist. habs aber noch nicht heraussen, vielleicht seh ich noch einen farbschimmer.
    dream your dream - live your life

  5. #5
    Moderator Avatar von Racy
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    St. Andrä Wördern
    Beiträge
    10.543
    Dot is eher gelblich...

    Tropf was auf die Finger und verschmiers bissl...

    Öl is "glitschig" und dot fühlt sich etwas rau an.

    Geruch is auch unterscheiiedlich!

    Was is mit den Bremsen?
    .

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    840
    Öl sollt im wasser oben schwimmen

  7. #7
    Specialized Avatar von maxl007
    User seit
    Feb 2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    88
    DOT is ja auf Glykolbasis, das is mit Wasser mischbar und Öl ist nicht mischbar.
    Misch es mit Wasser und schau ob du eine Phasentrennung siehst.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von bernardo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Hart Purgstall
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von maxl007 Beitrag anzeigen
    DOT is ja auf Glykolbasis, das is mit Wasser mischbar und Öl ist nicht mischbar.
    Misch es mit Wasser und schau ob du eine Phasentrennung siehst.
    danke, super, das werde ich probieren. logisch, was bei burgenländischem wein funktioniert hat, sollte bei wasser auch gehen.

    Symptome bei den Bremsen: werden nach Entlüften (mit Öl!) innerhalb kürzerer Zeit wieder schwammig bis hin zum vollkommenen Funktionsverlust. z.B. neue Saint in 1 1/2 Jahren 4 oder 5 mal entlüftet, bei einer mittlerweile ausgeschiedenen Zee ebenso, bei einer einfacheren Shimano 1x Bremssattel wegen Undichtigkeit getauscht und der Neue jetzt schon wieder undicht....

    Eine Idee wäre, dass durch einmaliger Befüllung mit DOT irgendwelche Dichtungen angegriffen sein könnten.
    dream your dream - live your life

  9. #9
    Moderator Avatar von Racy
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    St. Andrä Wördern
    Beiträge
    10.543
    Es kommt vor das Shimano Bremsen von Haus aus undicht sind! Oder nicht die komplette Luft entfernt wird.
    Hast du irgendwo Ölaustritt?
    Manchmal sind auch die Geberkolben im Hebel undicht bzw die Membran!

    Wenn du irgendwo Ölaustritt hast streich doch einfach mit dem Finger drüber und verschmiers zwischn Daumen und Zeigefinger, das dauert heiße 2 sekunden, den Unterschied dens machn soll hab ich eh schon oben geschrieben!
    .

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von bernardo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Hart Purgstall
    Beiträge
    276
    War offenbar ein falscher verdacht:: zumindest in jener undichten bremse, in der noch die "werkstattfüllung" drin war, wars öl. Rot und bildet fettaugen am wasser.
    Bin eigentlich eh froh, ich hab kein vergnügen dran wenn andere leute fehler machen.
    Also wahrscheinlich schicksal, dass vier bremsen, davon drei fabriksneu nicht das halten, was deutsche bikezeitschrften (wenn i no amoi "wurfanker" lies...) versprechen.
    dream your dream - live your life

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    840
    Od nicht ordentlich entlüftet. Es reicht halt net hinten rein drücken und oben aufmachen. Bremshebel mehrmals drücken, immer wieder waagrecht-> -45 grad und wieder zurück, Sattel noch mal extra entlüften etc pp. Wenn man nur ersteres macht hast sofort wieder die wandernden luftblaserl

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von bernardo
    User seit
    May 2010
    Ort
    Hart Purgstall
    Beiträge
    276
    entlüftet haben im laufe der zeit zwei verschiedene Fachkräfte. und ich. wäre ein ziemlicher zufall wenn wir alle drei das nicht schaffen.
    allerdings: die saint funktioniert jetzt schon seit 1 Monat.
    dream your dream - live your life

  13. #13
    Asphalt ist Teufelswerk Avatar von muerte
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    5.232
    Hihi, Berni und die Bremsen ;-) eine Never Ending Story *gg*

    tu mal lieber meine Magura MT5 rauf
    Geändert von muerte (07-08-2018 um 17:26 Uhr)
    .
    Flatine ... mein Blog
    ____________________________________________

Ähnliche Themen

  1. Formula Mineralöl schaden
    Von Peindi im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27-04-2016, 18:51
  2. Lack oder Pulver, unterschied erkennen
    Von gericool im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24-12-2012, 22:50
  3. Discbrakes mit Mineralöl
    Von martind im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18-04-2012, 06:30
  4. Bremsflüssigkeit
    Von dynavit im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17-04-2006, 21:51
  5. Kälte, Bremsflüssigkeit zu zäh.
    Von andi_r im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16-01-2003, 13:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!