Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 2 von 2 12
Ergebnis 16 bis 17 von 17
  1. #16
    Mostly harmless
    User seit
    May 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    780
    Ich weiß halt wie Horst und sein Kollege beim Carsotrail losgeprescht sind, die sind definitiv schneller als ich :-). Aber mal schaun, muss davor noch was anderes abklären ob ich überhaupt Zeit hab. Fein wärs schon und ich brauch eh noch ein paar längere Trainingsstrecken im September.....
    Wird wohl kurzfristig entschieden :-)

  2. #17
    low cost - high fun Avatar von NutzSportRadler
    User seit
    Aug 2006
    Ort
    Graz (A)
    Beiträge
    677
    Zitat Zitat von thingamagoop Beitrag anzeigen
    Ich weiß halt wie Horst und sein Kollege beim Carsotrail losgeprescht sind, die sind definitiv schneller als ich :-).
    *Hahaha*hallo Stefan,
    wurde auf dieses Posting aufmerksam gemacht.
    a) Täuscht dein Eindruck, ich bin in der Ebene zu Beginn nur mit minimalem Sicherheitsabstand am Hinterrad eines Vordermanns geklebt um zu prüfen ob's ihn mal aushebt auf diesem Blindflug durchs hohe Gras. Ab dem WW1-Mahnmal Tempo eh rausgenommen.
    b) Gibt es immer wen der schneller ist. Aber auch langsamer. Bei PdBhe2017=GOOG 0.9 wurde ich im von derDim Windschatten nach Opatja und retour von 2en bis hinters G'hackte (Nebenstraßen) nach CE mitgeschleppt. Dann brauchte ich was Gscheits zum Essen (und ein Verdauungsnickerchen) im Gasthaus und bummelte den Rest allein heim.


    Hallo Martin,
    traust dich nicht fragen?
    Hab vor ein paar Tagen ein paar Tracks/Varianten für Gabi nach Umag zusammengestellt. Tät ich etwas umschreiben/ergänzen wenn es dich noch/doch interssiert. Bevorzugt Strava-Links, auf gpsies hab ich nur Streckenschnipsel die ich mühsam zusammenklauben müsste.

    Mit Fully auf normalen Straßen runterfahren ist mörderischer Matrialverschleiss für deine kleinsten Ritzel --> investier das Geld lieber in einen bequemeren Vorbau am RR oder noch besser einen gemütlichen Aufleger. Für Fully könnt ich dir eine BikePacking-Tour mit 2 Nächtigungen (nach Porec) unterwegs anbieten. Oder gemäßigt die Variante die ich heuer ohne Nächtigung Ende Mai mit der 3Gang-Kanone (50-622) gefahren bin, da waren auch knapp 30km Schotterstraßen dabei (nach Triest).

    lg
    »Horst
    » Ältere Radlprojekte Teil1 und Teil2 «

    Suche:
    » einigermaßen leichtes 26" MTB-Rahmen(Set) (oder komplettes MTB) für L=192cm, SL=92cm, Starrbike stark bevorzugt, Alter&Optik egal

    » RennRadKulturGruppe

+ Antworten
Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Mit dem SInglespeed von Graz ans Meer
    Von flom im Forum Radreisen, Brevets & Bikepacking
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18-03-2015, 01:39
  2. Steinernes Meer
    Von su.pa im Forum Winter- und Alternativsportarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-09-2009, 23:12
  3. kUotAS wIE sANd aM mEEr
    Von NoGhost im Forum KUOTA.at Klubforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21-08-2008, 09:40
  4. Immer nie am Meer
    Von jürGEN im Forum downhill.at
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12-03-2007, 20:57
  5. trip ans meer
    Von emergency im Forum Bike Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02-10-2003, 10:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!