Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2019
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    3

    e bike controller 3 stufenschaltung funktioniert nur teilweise

    ich habe ein problem mit einem controller 48 V-72 Volt 45 AH mit 3speed funktion,und einem 1000watt hinterradnabenmotor wie sie bei ebay verkauft werden, die 3 geschwindigkeitsstufe schaltet nur wenn es leicht bergab geht,bzw ich wie wahnsinnig in die pedale trete oder bei rückenwind, ein youtuber ( ebikeundso ) sagte mir das die controller bei einer gewissen geschwindigkeit die 3 stufe schalten,das stimmt aber nicht,der controller schaltet nur wenn die belastung ,wahrscheinlich stromaufnahme geringer ist, der verdacht hat sich jetzt noch bestätigt als ich einen 1500 watt motor ins hinterrad verbaut habe,schaltet die 3 geschwindigkeitsstufe gar nicht mehr,es liegt auch nicht an schwachen akkus,im gegenteil,verwende auch zum testen lipo akkus vom modellbau und die haben richtig druck ( 20 zellen 72 Volt ) und da schaltet die 3 stufe erst wenn der akku schwächer wird, kann mir jemand helfen an was dies liegen könnte

  2. #2
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.022
    Bist du dir sicher, dass du irgendeinen illegalen Umbau hier öffentlich diskutieren willst? 72V, 1000W.... heiliger. Das Ding geht wohl einen 100er.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2019
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    3
    über die illegale masseneinwanderung wird auch diskutiert mit unzähligen toten und kosten von 50 millarden euro, wenn man dann eine frage über einen controller stellt über den ca 3 kw fließen ist das natürlich ein staatsverbrechen das mit dem tode bestraft wird zu deiner beruhigung das rad läuft keine 100 nur 80

  4. #4
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.022
    Zitat Zitat von spaceman69 Beitrag anzeigen
    über die illegale masseneinwanderung wird auch diskutiert mit unzähligen toten und kosten von 50 millarden euro, wenn man dann eine frage über einen controller stellt über den ca 3 kw fließen ist das natürlich ein staatsverbrechen das mit dem tode bestraft wird zu deiner beruhigung das rad läuft keine 100 nur 80
    haha :-D
    Es is kein Verbrechen das zu Tode bestraft wird, aber eine vernünftige Antowort wirst du eher im pedelec forum bekommen als hier. Und selbst dort wirst du drauf hingewiesen werden, dass das was du da baust zumindest sehr fragwürdig ist (ist mir auch passiert, bei einem Radl das knapp über 30 gehen sollte). ;-)

    Außerdem hast du viel zu wenige Infos gegeben.
    Welcher Controller? Da gibt's sicher ein Datenblatt und ein User Manual dazu. Was sagt das?
    Welcher Motor (ich nehme an direct drive...)?
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von AIR-MARKY
    User seit
    Jul 2013
    Ort
    Passau
    Beiträge
    331
    Im Pedelec-Forum wird er für so eine Frage gesteinigt!

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2019
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    3
    ich bin zum ersten mal überhaupt in einem forum,habe gedacht ich bin im ebike forum hier mal links zu dem verbauten motor und controller

    f:0" rel="nofollow" target="_blank">https://www.ebay.de/itm/1500W-26-Ele...lineimg" />f:0

    https://www.aliexpress.com/item/48V-...4-05b0a8e4db89

  7. #7
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.022
    72V?
    Mehr Spannung heißt schnellere Drehzahl, aber weniger Drehmoment (weniger Strom). Ohne eine Ahnung von dem Regler zu haben, zwei Fragen: Wann schaltet der? wieso sollte der überhaupt automatisch schalten? Aus welchem Grund? Was misst der, dass er entscheiden kann irgendwas zu schalten...? In deinem ali link steht: Drossel Spannung: 1,1 ~ 4,2 v. Wie viel ampere liefert der Controller, wenn du auf die 4,2V gehst? Was verwendest du? Gasgriff? Pedelec Sensor? Wenn ja, hau den Pedelec Sensor raus und versuch's nur mit dem Gasgriff. Wenn du 4,2v am Controller anlegst, wie viel A leifert er dann bei 72V? miss das einfach nach...

    Das Teil ist, wenn du ihn nicht drosselst einfach nur schwerst illegal ;-)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  8. #8
    Kalt Nass Dreckig Avatar von mike79
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.783
    https://www.forbes.com/sites/carlton.../#ae2f875d91f3

    Vielleicht sollte man sich etwas aufpassen mit solchen Teilen
    Verkaufe so einiges
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...orgId=19094339

    __________________
    "Riding a singlespeed is honest and simple. You only have to think about pedalling and flowing – no thumb action. If you can’t make it up a hill, then you can’t make it up a hill – you weren’t in the wrong gear, you just couldn’t do it." (Aidan Harding)

Ähnliche Themen

  1. Passen Motor und Controller zusammen?
    Von wiedhalm im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25-05-2018, 09:36
  2. Indien-Bike - wie funktioniert die Federung vorne - ist es eine Federung ?
    Von Kraeuterbutter im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08-03-2013, 15:05
  3. Wii - Controller
    Von gif0061 im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05-04-2012, 12:52
  4. Super Nintendo Controller gesucht
    Von Lacky im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06-11-2007, 22:42
  5. Pulsanzeige fällt teilweise aus
    Von karl48 im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17-06-2005, 20:51

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!