Steuerrohrklemme an Roubaix-, Ruby-, Diverge- und Sirrus-Modellen

09. Januar 2019

Lieber Specialized Rider,
Dies ist eine Sicherheitsrückrufbenachrichtigung für Steuerrohrklemmen an bestimmten Roubaix-, Ruby-, Diverge- und Sirrus-Rädern.
BETROFFENE MODELLE: Roubaix-, Ruby-, Diverge- und Sirrus-Rädern. Diese wurden zwischen Herbst 2016 und 2018 verkauft. Zur Modellübersicht
GEFAHR: Die Steuerrohrklemme kann gegebenenfalls anfällig für Spannungsrisskorrosion sein, was zu einem plötzlichen Verlust der Lenkung führen könnte.
ABHILFE: Stoppen Sie sofort die Nutzung der betroffenen Räder und bringen Sie sie zum nächstgelegenen, autorisierten Specialized Händler, um eine kostenlose Reparatur zu erhalten. Für Anfragen wenden Sie sich bitte an Specialized Rider Care unter ce-consumer-ge@specialized.com.